Bahnhof Old Oak Common

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bahnhof Old Oak Common ist ein geplanter Schienenverkehrsknotenpunkt des britischen Regional- und Fernverkehrs in der britischen Hauptstadt London. Die Eröffnung des gesamten Komplexes ist auf 2025 taxiert.

Mit Old Oak Common wird nebst Stratford International ein weiterer Schienenverkehrsknotenpunkt außerhalb des Londoner Stadtzentrums in Betrieb gehen.

Lage[Bearbeiten]

Der Bahnhof ist südlich von Willesden Junction nordwestlich des Stadtzentrum, gelegen im Stadtbezirk Hammersmith & Fulham, geplant, ebenfalls befinden sich der Underground/Overground-Bahnhof Kensal Green und der Overground-Bahnhof Kensal Rise in der nahen Umgebung. An der Stelle befindet sich heute ein Depot für Bahngesellschaften, welche den Bahnhof Paddington anfahren, sowie die Blockstelle North Pole Junction, wo ein stromloses Verbindungsgleis die West London Line verlässt und in die Great Western Main Line einmündet.

Aufbau[Bearbeiten]

Der Bahnhof ist als Turmbahnhof konzipiert. Die Hochgeschwindigkeitszüge des High Speed 2 sollen in einem Tunnelbahnhof anhalten, während Crossrail und die Züge der GWML auf der Erdoberfläche anhalten

Verkehr[Bearbeiten]

Old Oak Common wird laut dem 2010 veröffentlichten Projekt einer der wichtigsten Bahnhöfe des Vereinigten Königreiches werden, an ihm werden von Hochgeschwindigkeitszügen bis zu Vorortszügen der British Rail, Crossrail und London Overground sowie U-Bahnzügen zweier Linien nahezu alle britischen Zugkategorien zu finden sein. Auch die Züge zum Flughafen Heathrow, Heathrow Express und Heathrow Connect, werden den Bahnhof tangieren.

Er soll Haltepunkt von Zügen des geplanten High Speed 2 London EustonBirmingham InternationalWest Coast Main Line werden.[1][2] Zudem sollen an ihm Züge der Great Western Main Line halten. London Transport sieht Haltepunkte der London Overground (North London Line und West London Line und eventuell Watford DC Line) sowie der London Underground (Central Line und Bakerloo Line) vor. Ebenfalls soll die geplante Ost-West-S-Bahn Londons, Crossrail, in Old Oak Common eine Haltestelle eröffnen.

Eurostar – Verkehr[Bearbeiten]

Mit der Vollendung der geplanten Verbindungsstrecke High Speed 2High Speed 1 nördlich deren Endbahnhöfen Euston bzw. London St. Pancras können auch Eurostar-Züge in Old Oak Common halten. Diese würden statt nach St. Pancras nach Mittel- und Nordengland geführt und halten innerhalb Londons noch in Stratford International.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. High Speed Rail. Department for Transport. Abgerufen am 28. Mai 2010.
  2. High Speed Rail London to the West Midlands and Beyond, A Report to Government by High Speed Two Limited p83. Abgerufen am 23. März 2010.

51.524873-0.24672Koordinaten: 51° 31′ 30″ N, 0° 14′ 48″ W