Benutzer Diskussion:Mogelzahn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Babel:
de Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache.
nds-1 Disse Jung snackt ’n beten Plattdüütsch.
Ein Herz
Dieser Admin ist ein Amateur – Er liebt dieses Projekt
Flag of Israel.svg
Ich bin solidarisch mit Israel.
Benutzer nach Sprache
Archivübersicht Archiv


Wie wird ein Archiv angelegt?

Wer mir schreiben mag, der möge bitte den Artikel, zu dem er schreibt als Überschrift verwenden, damit diese Seite einigermaßen vernünftig gegliedert ist. Damit der entsprechende Artikel auch aufgefunden werden kann, bitte in der Überschrift verlinken. Außerdem bitte neue Nachrichten ans Ende stellen und die eigenen Beiträge bitte signieren, Danke!


Für Älteres gilt:

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 14 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Übersicht.


Senatsbehördenartikel als "Pflegefall"[Bearbeiten]

Ich weiß nicht, ob ich es schonmal erwähnt habe, aber anlässlich der Senatsbildung und damit verbundenen Ressortverschiebungen stoße ich gerade wieder auf unsere Senatsbehördenartikel und insbesondere die leidigen Organigramme darin. Anscheinend hat ja keiner so recht Lust dazu, die Dinger aktuell zu halten (z.B. Justizbehörde mit ihrer "Organisation bis März 2011"!), und der Benutzer, dem wir sie verdanken, ist schon lange nicht mehr aktiv. So dass ich mich frage, wem diese veralteten Angaben nützen und ob man sie (die Orga-Abschnitte, nicht die Artikel) nicht lieber generell entsorgen und durch einen Link auf die jeweilige Behörden-Homepage ersetzen sollte. Was meinst Du denn dazu? Historische Überblicke wie Deinen zur Baubehörde/BSU finde ich dagegen wesentlich enzyklopädischer und würde mir sowas auch bei den anderen Behörden wünschen! --Uwe Rohwedder (Diskussion) 11:25, 17. Apr. 2015 (CEST)

Ich stimme Dir da vollkommen zu, weiß aber nicht, ob wir für alle Behörden einen derartigen historischen Überblick hinbekommen. --Mogelzahn (Diskussion) 14:18, 17. Apr. 2015 (CEST)
Das mit dem historischen Überblick ist mir schon klar, aber der Rest (Organisationsabschnitte rauswerfen) ist OK? Die Bandwurmnamen in den Infoboxen und die veralteten Logos sind mir auch ein Gräuel, die würde ich bei der Gelegenheit auch gern rigoros rausschmeißen bzw. zusammenkürzen. OK? Und nochwas: Die Aufteilung der bisherigen BSU ist ja quasi noch nicht offiziell, sondern erst, wenn das Behördengesetz geändert ist. Insofern war meine Verschiebung etwas voreilig. Soll ich die Deiner Meinung nach nochmal zurücknehmen oder einfach abwarten, ob es überhaupt jemandem auffällt? ;-) --Uwe Rohwedder (Diskussion) 09:13, 22. Apr. 2015 (CEST)
Nochwas: Der Artikel Personalamt (Hamburg) ist m.E. absolut überflüssig (jede Kommune hat sowas) und zudem unbelegt. Die LD hat aber seinerzeit auf Behalten entschieden - wie wird man sowas möglichst elegant wieder los, per LP? --Uwe Rohwedder (Diskussion) 09:16, 22. Apr. 2015 (CEST)
Das Personalamt werden wir meines Erachtens nicht mehr los, da es als Senatsamt - davon gabs ja früher einige mehr - direkt einem Senator (meistens dem Ersten Bürgermeister) untersteht und strukturell (von einigen Ausnahmen, wie dem Fehlen einer Deputation) den Fachbehörden gleichgestellt ist. Damit ist es es formal relevant und eine LP würde nicht durchkommen. Bei den Organigrammen bin ich einigermaßen zweigespalten. Einerseits ist da der Pflegeaufwand bei einigen Behörden recht groß, andererseits bietet das durchaus Mehrwert. Das Problem ist nur, dass der Rest der Artikel meistens so dünn ist. Und in die Navi sollten schon die vollständigen amtlichen Bezeichnungen der Fachbehörden und Senatsämter hinein. Soweit meine - natürlich subjektive - Meinung. --Mogelzahn (Diskussion) 16:09, 22. Apr. 2015 (CEST)
Ad Personalamt: Ist es nicht eher so, dass dieses Amt eher mit den Ämtern innerhalb der anderen Fachbehörden vergleichbar ist, welche wiederum in den Ministerien anderer Länder Abteilungen heißen? Und ist es nicht so, dass das PA wohl nur aus historischen Gründen (noch) eigenständig ist, obwohl es strukturell genausogut ein Amt innerhalb der Senatskanzlei sein könnte oder - wie z.B. in Bremen - der Finanzbehörde? Solche Äquivalenzvermutungen helfen uns doch in der Sache nicht weiter, die viel wichtigere Frage ist doch, wer sich in der Praxis um solche Artikelleichen kümmert und welchen (Bären-)Dienst wir unseren Lesern damit antun. --Uwe Rohwedder (Diskussion) 22:43, 22. Apr. 2015 (CEST)
Ich stimme Dir inhaltlich zu, aber formal steht das Personalamt eben auf einer Stufe mit den Fachbehörden, weil es eben nicht in eine Behörde (und auch nicht in die Senatskanzlei) eingegliedert ist. Die Chance auf eine LP sehe ich damit gleich null. Wir sollten uns nicht in Kämpfe einlassen, die wir nicht gewinnen können. --Mogelzahn (Diskussion) 15:18, 23. Apr. 2015 (CEST)

Ausrufer – 18. Woche[Bearbeiten]

Adminkandidaten: Jürgen Oetting, Björn Hagemann, Weissbier, Queryzo, Ali1610, Funkruf, Nicola, Siechfred, Achim Raschka, Alraunenstern, HOPflaume, Barnos, Hans Haase, Kritzolina
Wettbewerbe: Wiki Loves Earth 2015
Umfragen in Vorbereitung: Wiedereinführung von Wikipedia:Konfliktmeldung
GiftBot (Diskussion) 00:44, 27. Apr. 2015 (CEST)

Ausrufer – 19. Woche[Bearbeiten]

Oversightwahl: Sargoth, Wiederwahl XenonX3
Schiedsgerichtswahl: Kandidatensuche
Umfragen: Wiedereinführung von Wikipedia:Konfliktmeldung
Wettbewerbe: Wartungsbausteinwettbewerb
GiftBot (Diskussion) 00:44, 4. Mai 2015 (CEST)