Wikipedia:Relevanzcheck

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:RELC, WP:RCK, WP:RCHK
Willkommen beim Relevanzcheck!
Deletion icon.svg Dein Artikel ist gelöscht worden? Bitte wende dich mit Deinen Argumenten an die Löschprüfung.
Abkürzung: WP:RELC, WP:RCK, WP:RCHK
Deine Frage ist weg? Wenn sich eine Weile nichts tut, verschieben wir Abschnitte ins Archiv:
Fairytale Trash Question.svg Du findest, ein vorhandener Artikel gehört nicht in die Wikipedia? Du kannst die Diskussionsseite des Artikels für Kritik nutzen, oder ihn zum Löschen vorschlagen.
Magnifying-glass.svg Du möchtest einen eigenen Artikel schreiben und weißt nicht, ob er für Wikipedia relevant ist? Dann bist Du richtig hier!
  • Schaue zunächst selbst nach, ob das Thema noch keinen eigenen Artikel in Wikipedia hat, und ob es unsere vereinbarten Kriterien für enzyklopädische Relevanz erfüllt – wenn ja, kannst du einfach hier bei Schritt 3 weitermachen und einen Artikel anlegen.
  • Du bist Dir noch unsicher? Dein Thema wird in der Auflistung nicht behandelt? Du hast andere Argumente für Relevanz Deines Themas – dann klicke den Button und folge den Tipps:
Relevanzcheck starten

Bitte beachte: Ein Relevanzcheck ist unverbindlich und basiert auf der Erfahrung der hier mitarbeitenden Autorinnen und Autoren. Argumente aus diesem können aber in einer eventuellen Löschdiskussion für und gegen eine Löschung verwendet werden.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Wärmeverteilsystem Wilo-Geniax[Bearbeiten]

Das wärmeverteilsystem Wilo-Geniax sollte auf Wikipedia auftauchen, da es ein dezentrales Pumpensystem ist, dass von der Firma Wilo SE entwickelt wurde und in dieser Form von keinem anderen Unternehmen weltweit angeboten wird. Es ist neuartig und innovativ, da es gegensätzlich zu allen bisherigen Eärmeverteilsystemen agiert und Wärmeverteilung bedarfsgerecht verteilt, in dem dezentralen Pumpen eingesetzt werden. in der SHK-Branche ist Geniax ebenfalss neuartig und deswegen sollte Wikipedia eine Möglichkeit sein, dass Fachhandwerker sich über dsa System informieren können. Als Quelle können das Fraunhofer Institut, TU Dresden, ITG Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden Forschung und Anwendung GmbH, FH Aachen Fachbereich Architektur Technischer Ausbau und Raumressourcenschonendes Bauen, Frauenhofer-inHaus- Innovationszentrum Intelligente Raum und Gebäudesysteme, Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Institut für Konsstoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen, Technische Universität München, Lehrtuhl für Fluidmechanik, Universität Rostock, Lehrstuhl für technische Thermodynamik, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Kunsstofftechnik, Technische Universität Kaiserslautern, Lehrstuhl für Automatisierungstechnik.

Artikelentwurf--Wilo1872 (Diskussion) 14:37, 9. Jul. 2014 (CEST)

Das ist ein schwergewichtiger Artikelentwurf, dem bedauerlicherweise - ebenso wie deiner obenstehenden Anfrage - jegliche Weblinks auf erreichbare Sekundärquellen fehlen. Ich nehme an, es gibt an den diversen genannten Hochschulen etc. auch im Web einsehbare Veröffentlichungen über dieses 'Geniax'-System? Bitte gib uns da etwas Nachhilfe. Die Relevanz wäre leichter bewertbar, wenn Du uns Futter gemäß Was sind zuverlässige Informationsquellen? gibst. Danke! (sollte es keine Veröffentlichungen geben, wäre die Relevanz anzuzweifeln, denn nach deiner Schilderung muss es für ein so wegweisendes System ein entsprechendes Aufsehen in den Medien/Fachzeitschriften usw. geben!) --Holmium (d) 15:02, 9. Jul. 2014 (CEST)
Zustimmung, es braucht konkrete Quellen, um die Relevanz des Systems beurteilen zu können. Nur als kurze Ergänzung: Es müssen natürlich nicht zwangsläufig Online-Quellen sein, eine Erwähnung in Fachzeitschriften oder Büchern ist sogar vorzuziehen. Dann reicht eine Quellenangabe, in der Art, wie sie unter Wikipedia:Literatur beschrieben ist. Alle diese Quellen sollten natürlich auch in den Artikel selbst eingebaut werden. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 15:17, 9. Jul. 2014 (CEST)
Sehe ich ebenso wie meine Vorredner. Wenn das System in den o.g. Fakultäten der genannten Hochschulen bekannt ist und auch dort untersucht, verglichen und ggf. bewertet wurde, z.B. in Seminararbeiten, Diplom-/ Master- oder Doktorarbeiten, dann sollten diese Sekundärquellen entsprechend eingearbeitet und zur Belegung/Bewertung herangezogen werden können. Ein Artikel über ein innovatives, anerkanntes Verfahren zur Wärmeverteilung sollte in der WP:D auf alle Fälle entstehen, wenn es reputable Quellen gibt. Artikel in (Fach-)Zeitschriften zu finden halte ich bei einem neuen Verfahren zu früh, da der "time-lag" hier seeeeeeeeeehr lange sein kann! Ich erinnere mich da noch an den Elsbett-Motor, der von der sog. "Fachpresse" - aus welchen Gründen auch immer - totgeschwiegen wurde (und wird). Gerade Verfahren, die Konkurrenz in die Energiewirtschaft/Automobilwirtschaft bringen könnte, haben komischerweise in diesen "Quellen", wie "Fach-"Zeitschriften immer ein besonders langes "time-lag" ;-) --DonPedro71 (Diskussion) 09:37, 11. Jul. 2014 (CEST)
Nach den Kommentaren dreier Kollegen scheinen keine offenen Nachfragen zu bestehen, setze das auf erledigt. --Holmium (d) 10:14, 24. Jul. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Holmium (d) 10:14, 24. Jul. 2014 (CEST)

Spürnase, Fährtensau und Co.[Bearbeiten]

Ich möchte gerne wissen ob diese Tierdoku der ARD für die Wikipedia relevant ist. Sie zeigt die Ausbildung von Tieren zum Rettungs- , Jagdhund, Reitpferd u.a. Die Serie wird von Montag bis Freitag täglich ausgestrahlt. Sie umfasst vorerst 20 Folgen. Link zur Webseite der Serie bei der ARD: http://www.daserste.de/information/zoogeschichten/spuernase/spuernase-about-100.html Was meint ihr dazu, soll ich einen Artikel dazu verfassen oder lieber noch warten? Eure Meinungen dazu.--Fiver, der Hellseher (Diskussion) 16:58, 11. Jul. 2014 (CEST)
Hallo Fiver, dazu gibt es tatsächlich eigene Relevanzkriterien. Mit 20 Folgen ist eins der Kriterien erfüllt, bleibt noch ein zweites zu erfüllen. Da sie werktäglich im ARD ausgestrahlt wird, wäre nach 35 Folgen alles klar. Oder es gibt noch etwas anderes, was die Serie besonders macht, dann geht es auch jetzt schon. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 18:59, 11. Jul. 2014 (CEST)
Die folgt dem selben Schema wie Elefant, Tiger & Co. ., aber es wird nicht über einen Tierpark berichtet. Sondern über einzelne Tiere und deren menschliche Partner. Das andere habe ich oben schon erwähnt. Die Begrenzung auf 20 Folgen ist laut Info auf der ARD-Webseite zur Serie nur vorläufig. Ich werde jetzt einen Artikel dazu anlegen. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 11:01, 12. Jul. 2014 (CEST)

Carls, Dr. Jürgen[Bearbeiten]

Ich bitte Relevanzprüfung bzw. um Hinweise zur Optmimierung des Beitrags:

Benutzer:Scheitte/Artikelentwurf

Dr. Carls war viele Jahre einer der führenden Experten für internationale Entwicklung und Agrarwirtschaft mit einem umfangreichen Publikationsverzeichnis.

MfG

Bernd Scheitterlein

--Scheitte (Diskussion) 07:45, 13. Jul. 2014 (CEST)

Ich sehe zwei Sachbücher (mit allerdings fehlerhafter ISBN) und einige weitere Veröffentlichungen sowie zweimal Lehrtätigkeiten an Universitäten, die aber jeweils nicht ordentlichen Professuren zu entsprechen scheinen. Insgesamt scheint mir die Sachlage bezüglich unserer Relevanzkriterien mindestens grenzwertig, so dass ein Löschantrag gegen einen solchen Artikel möglich wäre. --Drahreg01 (Diskussion3Wf 07:59, 13. Jul. 2014 (CEST)
Eigene Veröffentlichungen und nicht ordentliche Professuren helfen leider nicht wirklich weiter, wenn es um die klare erfüllung der Relevanzkriterien geht. Alles in allem kann man den Artikel schon anlegen, aber bei einem Löschantrag würde ich mich nicht wundern. --VBWL | Diskussion 15:18, 13. Jul. 2014 (CEST)
Die Relevanz lässt sich nicht klar einschätzen. Einiges pro, einiges contra, in Summe ist den vorstehenden Meinungen nichts hinzuzufügen. Aufgrund seiner Tätigkeit: wenn man diese neutral beschreibt, und es scheint einige Quellen gemäß WP:Q zu geben, würde ich vorschlagen: Artikel ausarbeiten und ab in den ANR. Sei mutig! --Holmium (d) 07:22, 14. Jul. 2014 (CEST)

Oskar Gundermann (1894-1968)[Bearbeiten]

Dr. med. Oskar Gundermann war von Juni 1940 und Januar 1945 leitender deutscher Medizinalbeamter im Warthegau, einem polnischen Territorium, das nach dem deutschen Angriff auf Polen im Oktober 1939 in das Deutsche Reich eingegliedert worden war. Zentrale Ziele der Gesundheitspolitik im Warthegau, die Dr. Gundermann wesentlich gestaltete und verantwortete, waren die vom Reichsstatthalter Greiser vorgegebene totale Trennung der Bevölkerungsgruppen und die gesundheitliche Stabilisierung der deutschen Bevölkerung. Dies konnte bis zur Mitwirkung bei der Diskriminierung, Entrechtung, Vertreibung und Ermordung von polnischen und jüdischen Bevölkerungsgruppen gehen. Über andere Medizinalbeamte in ähnlicher Position (z. B. über Dr. Franz Redeker) existieren bereits Wikipedia-Artikel. Ich habe die zu Dr. Gundermann vorhandenen Quellen ausgewertet und bereits mehrere Aufsätze zur Gesundheitspolitik im Warthegau verfasst, in denen auch die Tätigkeit von Dr. Gundermann näher untersucht wird: Johannes Vossen: Extreme Typen - Die öffentlichen Gesundheitsdienste in Thüringen und im Warthegau im Vergleich. In: Das Gesundheitswesen 75 (2013), S. 721-725 Johannes Vossen: Der öffentliche Gesundheitsdienst im „Reichsgau Wartheland“ und die Durchführung der NS-Rassenpolitik, 1939-1945. In: Michael Sachs/Bozena Plonka-Syroka/Fritz Dross (Red.): Wspólpraca na polu medycyny miedzy Niemcami i Polakami/Austausch in der Medizin zwischen Deutschen und Polen, Wroclaw 2008, S. 391-399 Der öffentliche Gesundheitsdienst im „Reichsgau Wartheland“ und die Durchführung der nationalsozialistischen „Volkstumspolitik“, 1939-1945. In: Axel C. Hüntelmann/Johannes Vossen/Herwig Czech (Hrsg.): Gesundheit und Staat. Studien zur Geschichte der Gesundheitsämter in Deutschland, 1870-1950, Husum: Matthiesen 2006, S. 237-254 Informieren Sie mich bitte kurz, ob Sie den von mir geplanten biographischen Artikel über Dr. Gundermann für sinnvoll halten. Mit freundlichen Grüßen Dr. Johannes Vossen (nicht signierter Beitrag von Johvossen (Diskussion | Beiträge) 14:00, 13. Jul 2014 (CEST))

Hallo Johannes Vossen, ich vermute durchaus Relevanz für Wikipedia. Aufgrund des Spezialthemas habe ich die Kolleginnen und Kollegen vom Portal:Nationalsozialismus um weitere Einschätzungen gebeten. Ich bitte um ein wenig Geduld. Danke + Grüße, --elya (Diskussion) 19:26, 13. Jul. 2014 (CEST) 
Mehr als vier eigenständige Publikationen + Großes Verdienstkreuz der Bundesrepublik + Rezeption in Sekundärliteratur (darunter Eintrag in Ernst Klee: Personenlexikon zum Dritten Reich als einem anerkannten biographischen Nachschlagewerk) = in jedem Fall relevant. (DNB).--Assayer (Diskussion) 02:17, 14. Jul. 2014 (CEST)
Keine Frage, Assayers Einschätzung ist in der Sache voll zuzustimmen. Die Relevanz für Wikipedia ist zweifelsfrei gegeben. -- Miraki (Diskussion) 11:33, 14. Jul. 2014 (CEST)

Air Lease Corporation[Bearbeiten]

Hallo, ich möchte einen Artikel über den Flugzeugverleaser Air Lease Corporation (kurz ALC) erstellen. Dieses Unternehmen hat in letzter Zeit einige Bekanntheit durch tlw. spektakuläre Flugzeugbestellungen erlangt. Obwohl es erst 2010 gegründet wurde, spielt es durchaus schon eine gewisse Rolle im internationalen Flugzeugleasing-Markt, da zahlreiche Airlines auf das Angebot des Unternehmens zurückgreifen. Dass ein solcher Artikel durchaus relevant sein kann, zeigen zahlreiche "Verlinkungen" innerhalb der Wikipedia. Bei weiteren Fragen einfach unter dem Abschnitt schreiben.

Mit freundlichen Grüßen --Akl327 (Diskussion) 16:14, 13. Jul. 2014 (CEST)

Hallo Akl327, nach dem englischen Artikel hatte ALC 2011 einen Jahresumsatz von knapp 250 Mio. EUR. Nach den Relevanzkriterien für Unternehmen reichen bereits 100 Mio. EUR aus. Sollte also kein Problem sein, der Umsatz sollte aber auch durch eine andere Quelle als die eigene Firmenhomepage belegt werden. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 16:45, 13. Jul. 2014 (CEST)
Wenn der Umsatz stimmt, dann sind die RK für Unternehmen erfüllt. --VBWL | Diskussion 13:22, 17. Jul. 2014 (CEST)

Spanische Weine[Bearbeiten]

Ich habe keine Frage zu einem bestimmten Artikel, sondern zu den RK für Weingüter im allgemeinen. Dort sind verschiedene Weinführer erwähnt. Ist diese Liste abschließend, oder kann auch der Guía Peñín, der als der bedeutendste Weinführer Spaniens gilt, und auf dem System von Parker aufbaut, herangezogen werden? --HeicoH (Diskussion) 15:09, 14. Jul. 2014 (CEST)

Die in den RK angeführten Weinführer bewerten nicht nur die einzelnen Weine einzelner Jahrgänge, sondern auch die Weingüter (über einen längeren Zeitraum) insgesamt. Z. B. Parker mit 1–5 Sternen, ähnlich Gaullt-Milau, der Große Johnson mit 1–4 Sternen. Sie sind also nicht nur Wein- sondern auch Weingutführer. Das ist der wesentliche systemische Unterschied zum Guía Peñín, der nur einzelne Degustationsgebnisse darstellt. Deshalb haben wir uns entschlossen. ihn nicht aufzunehmen. --Artmax (Diskussion) 16:23, 14. Jul. 2014 (CEST)
Ok, dann muss ich mir wohl doch mal einen von den anderen kaufen. --HeicoH (Diskussion) 16:26, 14. Jul. 2014 (CEST)
Noch eine Nachfrage: Wo bringe ich denn ggf, die Weingüter, die keinen eigenen Artikel bekommen, weil sie nur im Guía Peñín stehen, am besten unter? Konkret könnte ich mir z. B. La Palma (Weinbaugebiet) (siehe auch Weinbau_in_Spanien#Kanarische_Inseln) vorstellen, aber im vergleichbaren Artikel Lanzarote (Weinbaugebiet) stehen nur die Sorten, nicht die im Guía Peñín prämierten Weine. --HeicoH (Diskussion) 18:39, 14. Jul. 2014 (CEST)

Die Bauprofis[Bearbeiten]

Unter der Marke „Die Bauprofis“ hat sich eine Dachorganisation im Handwerk entwickelt. Mit ihren künftigen regionalen Vertragspartnern bieten sie ein komplettes Angebot von schlüsselfertige Renovierung, Sanierung und Modernisierung von Bestandsimmobilien, z. B. Aus- und Umbau, barrierefreies Sanieren, pflegeleichter Gartenbau bis hin zu kompletten Einrichtungen von einer Firma an … Text und Urheberrecht Harald Hojer 2014 (nicht signierter Beitrag von 87.145.176.236 (Diskussion) elya (Diskussion) 22:17, 14. Jul. 2014 (CEST))

Bitte keine Volltexte hier einstellen, danke! Ich habe den Text gekürzt, er ist hier abrufbar. Bitte gibt uns zur Einschätzung die quantitativen Rahmendaten (Umsatz, Mitarbeiterzahl) und/oder die von Dir verwendete Fachliteratur oder andere Quellen an, die die überregionale Bekanntheit belegen können. Danke! --elya (Diskussion) 22:17, 14. Jul. 2014 (CEST)
Offenbar geht es hier um "Die Bauprofis Vertriebs GmbH" aus Nürnberg. Bei bundesanzeiger.de kann man eine Bilanz finden, die nicht unbedingt für Relevanz spricht. Ist wohl auch ein recht neues Unternehmen (2011), das sich noch im Aufbau befindet, was sich auch in dem obigen PR-Text andeutet (künftige Vertriebspartner, Konzept etablieren etc.) Ich würde vom Anlegen eines Artikels abraten. Sollte sich doch noch Relevanz abzeichnen, bitte WP:IK beachten.--Berita (Diskussion) 09:56, 16. Jul. 2014 (CEST)
In der Form und in diesem Stadium nach WP:RK#Unternehmen als irrelevant einzustufen. Alleinstellungsmerkmale und überregionale Rezpetion nicht durch unabhängige, relevante Medien, Quellen etc. belegbar. Einen Artikel anzulegen, wäre nicht zielführend. Aber Vielen Dank für deine Frage hier im Relevanzcheck! --VBWL | Diskussion 11:56, 16. Jul. 2014 (CEST)

Steve Backshall[Bearbeiten]

Ich wollte einen Artikel über die Serie Deadly 60 schreiben, dabei fiel mir auf, das der Moderator Steve Backshall bei uns noch keinen Artikel hat. Meine Frage ist der Steve Backshall relevant? Wenn ja schreibe ich einen Artikel über ihn und füge einen Abschnitt über die Serie darin ein. Dannach erstelle ich eine Weiterleitung von Deadly 60 zum Artikel Steve Backshall, oder soll man über die Serie auch noch einen eigenen Artikel anlegen was meint ihr? Link zu Steve Backshall in der IMDb: http://www.imdb.com/name/nm1584127/?ref_=fn_al_nm_1 Die Serie Deadly 60 wurde von der BBC produziert und kommt zu Zeit in Deutschland bei Pro 7 Maxx. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 10:13, 17. Jul. 2014 (CEST)
Ich denke, dass beide relevant sind. Die Serie hatte laut en-Artikel genug Episoden, um den ersten Punkt der RK zu erfüllen. Und hat 2011 einen British Academy Children's Award gewonnen. Wobei man noch diskutieren könnte, ob die Auszeichnung relevant ist, ich vermute bei dem bekannten Preisverleiher aber schon. Ausstrahlung in Deutschland ist ein weiteres positives Indiz, wenn man noch ein weiteres Land/Sprache findet, wären die RKs über den Weg erfüllt. Der Moderator einer relevanten Serie wäre dann ebenfalls relevant, zudem wurde er auch ausgezeichnet. Eine Serie beim Moderator abzuhandeln, erscheint mir eher ungewöhnlich. Ok, wenn man nur zwei drei Sätze dazu sagen kann oder will, geht das sicher, aber sonst würde ich eher einen separaten Artikel schreiben.--Berita (Diskussion) 21:31, 17. Jul. 2014 (CEST)
Wenn es genug Informationen gibt, kann man auch jeweils eigene Artikel anlegen. Sollten sich aber keine Belege und/oder zu wenig Informationen finden, würde eine Implementierung, wenn auch nicht klar, in welcher Form (ein Artikel über eine Serie in einem Artikel über einen Moderator ist schon sehr merkwürdig und bisher eigentlich auch kaum in der deWP vorgekommen, oder irre ich mich?). --VBWL | Diskussion 11:38, 18. Jul. 2014 (CEST)
Da habe ich mich falsch ausgedrückt ich meine ob ich einen Artikel über die Serie: Deadly 60 – Die gefährlichsten Tiere der Welt und noch einen Artikel über den Sprecher schreiben soll? Es tut mir leid um die Verwirrung, für die ich gesorgt habe. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 17:40, 19. Jul. 2014 (CEST)
Ich würde einen Sammelartikel über alle Deadly-Formate wie en:Deadly (UK TV series) vorschlagen.
Moderatoren sind en:Steve Backshall, en:Naomi Wilkinson und en:Barney Harwood. Für alle Moderatoren gibt es keine deutschsprachigen Artikel. Sie können also noch angelegt werden. --GDEA (Diskussion) 18:45, 25. Jul. 2014 (CEST)

Bremgarten Kartell[Bearbeiten]

Für/gegen Argumente:
Das Bremgarten Kartell ist ein historisch gewachsener Dachverband von Studentenverbindungen(aus Schaffhausen, St. Gallen, Zürich, Luzern, Winterthur, Wädenswil, La Neuveville und Zollikofen) mit einer Geschichte seit 1920.
Hier ist das Bremgarten Kartell bereits vermerkt, hat aber keinen eigenen Eintrag:
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Korporationsverb%C3%A4nde

Zum Vergleich bereits in der Wikipedia vermerkt:
https://de.wikipedia.org/wiki/SchwStV
Der SchwStV ist um einiges Grösser wie das Bremgarten Kartell.
Der kleinere Falkensteiner Bund hat ebenfalls einen Eintrag in der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Falkensteinerbund
Das wesentlich kleinere Industria Kartell hat ebenfalls einen Eintrag in der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_Kartell_Industria
Somit spricht meines Erachtens nichts gegen einen Eintrag über das Bremgarten Kartell, der Eintrag füllt eine bestehende Lücke.

Quellen:
Die deutschsprachigen Korporationsverbände; Paulgerhard Gladen; Hilden WJK-Verl.; ISBN 978-3-933892-28-7
65 Jahre Bremgarten-Kartell, Author: Gallati, Giuseppe N.O.; Studentica Helvetica 7. Jg. 1991 Nr. 14 S.80-84; SLB001309543
65 Jahre Bremgarten-Kartell, Author: Neidhart, Felix; Studentica Helvetica 8.Jg 1992 Nr.16 S.121-122; SLB 001334811
Vademecum des Bremgarten Kartells 2003, Hrsg. Bremgarten Kartell, Author:Michael Egli v/o Baron BKx 2003
Die Geschichte der Commercia Schaffhausen, Jürg Weber v/o Tagg, 24. Oktober 2008, S.28-32
https://www.yumpu.com/de/document/view/4727117/2008-commercia-schaffhausen/15
DER TRIGONIANER, Hrsg. Trigonia Solodorensis, Nummer 2 / Dezember 2009 42. Jahrgang Seite 6-8
http://www.trigonia.ch/downloads/trigonianer/Trigonianer200902.pdf

Der Artikel befindet sich hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Yaoyifu/Bremgarten_Kartell

--Yaoyifu (Diskussion) 14:10, 17. Jul. 2014 (CEST)

Für Studentenverbindungen gelten (seit Februar diesen Jahres) die allgemeinen Kriterien für Vereine und Verbände. Insgesamt aber ein heiß diskutieres Feld, wenn Du viel Zeit hast, ungefähr 3 Kilometer Lesestoff dazu. In Kürze: nachweislich langjährige Tradition (wäre durch unabhängige Literatur zu belegen), überregionale Bedeutung (wäre für Schweiz wohl erfüllt), signifikante Mitgliederzahl (?) oder mediale Aufmerksamkeit (?). Ist aber in der Summe nicht so ganz mein Feld, schon gar nicht in der Schweiz, vielleicht mögen die Kolleginnen und Kollegen noch etwas dazu sagen. --elya (Diskussion) 23:18, 17. Jul. 2014 (CEST)

Hallo Elya, also ich habe das kurz nachgerechnet. Mitglied sind 8 Verbindungen, die insgesamt etwas mehr wie 1'100 Mitglieder zählen. --Yaoyifu (Diskussion) 11:52, 18. Jul. 2014 (CEST)

Tetenal[Bearbeiten]

Liebes Wikipedia-Team,

wir sind Hersteller von Foto- und Spezialchemikalien, 1847 in Berlin gegründet – fast so alt, wie die Fotografie, die in diesem Jahr ihr 175. Jubiläum feiert. Wir beabsichtigen bereits seit längerer Zeit,> unsere Unternehmensgruppe in Wikipedia abzustellen. Nach erster Recherche zu den Rahmenbedingungen

  • mindestens 1000 Vollzeitmitarbeiter haben oder
  • einen Jahresumsatz von mehr als 100 Millionen Euro (umrechnen)
  • vorweisen oder mindestens 20 Betriebsstätten im Sinne von Art. 5 OECD-MA DBA besitzen (damit sind eigene Zweigniederlassungen,

> Produktionsstandorte, Filialen, Ladengeschäfte eingeschlossen, nicht jedoch unabhängige Handelsvertreter oder Vertriebspartner), und dabei > mindestens zwei der drei in § 267 Absatz 2 HGB bezeichneten Merkmale überschreiten, oder an einer deutschen Börse im regulierten Markt oder in einem > gleichwertigen Börsensegment in anderen Staaten gehandelt werden oder bei Wikipedia,

stellen wir nun leider enttäuschst fest, dass wir als Mittelständler inzwischen passen müssen.

Unsere Produkte, allen voran unsere Dunkelkammerprodukte, wie z.B. EUKOBROM, EMOFIN, die es seit nunmehr über 80 Jahren gibt, sind ein Klassiker der analogen Fotografie. Auch, wenn diese Technologie durch die seit mehr als 10 Jahre digitale Fotografie nicht mehr im Mittelpunkt steht, so freuen wir uns doch nach wie vor über einen weltweit großen Fanclub :

http://blog.tetenal.de/sw-workshop-bei-tetenal-im-november-2013/

Heute, 2014 , sind wir umso mehr stolz, zunehmend feststellen zu können, dass vermehrt junge Menschen sich für die traditionelle Fotografie bzw. Entwicklung von Filmen in der Dunkelkammer interessieren. Hierzu findet man leider bei Wikipedia aktuell nur sehr wenig Informationen--213.209.114.190 14:33, 17. Jul. 2014 (CEST). Daher, aber auch mit Hinblick auf unser Branchenjubiläum, würden uns sehr freuen, wenn es uns gelingen würde, eine Ausnahmegenehmigung für Wikipedia, von Ihnen , zu erhalten.

Fotografie ist Faszination – unser Motto, und das seit 167 Jahren bei Tetenal.

Tetenal verfügt über ein umfangreiches Archiv, so dass wir einen Großteil unserer Produkte, fotografische Prozesse usw. dokumentieren können.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.--213.209.114.190 14:33, 17. Jul. 2014 (CEST)

Hört sich für mich recht interessant an. Unternahmen mit langer Tradition >100 Jahre. Ich de3nke Relevanztechnisch sollte es locker durchgehen. Nur bitte bitte beachte: Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist Wikipedia:Neutraler Standpunkt Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel

Da sich deine Vorstellung hier und die Vorstellungen für einen Artikel, die ich aus deinem Beitrag erahne, schon etwas werblich anhören. Ich denke wenn du dich an den Artikel setzt solltest du bei Wikipedia:Mentorenprogramm um Unterstützung bitten. Denn erstens entsteht so ein schöner Artikel den man gerne liest und zweitens können auch Artikel gelöscht werden wenn zwar das Thema relevant ist aber der Artikel dies nicht rüber bringen kann. gutes gelingen... MfG -- Mephisto - Disk Ich bin der Geist, der stets verneint 16:19, 17. Jul. 2014 (CEST)

Na klar ist Tetenal relevant. Ich hatte zwar schon lange keine Chemikalienflecken mehr an Fingern und Hosen, aber natürlich kennen wir eure Bedeutung. Grüße --h-stt !? 18:05, 17. Jul. 2014 (CEST)
Fotografie ist Faszination! Tolle Sache, lange Unternehmensgeschichte, umfangreiches Archiv, schönes Motto. Doch Vorsicht: dass Tetenal relevant ist (unbestritten!), bedeutet nicht, dass es auf einen Artikel keinen Löschantrag gibt. Nehmt einen neutralen Standpunkt ein und beachtet, dass hier Sekundärquellen notwendig sind. Ich wiederhole es: Sekundärquellen, nicht Primärquellen, bitte dem Link folgen. Je sachlicher die Darstellung erfolgt, um so weniger Nacharbeiten gibt es in einem Artikel: wenn Ihr das obige in den Artikel schreibt, wird es drastisch zusammengestrichen werden. Den Link zu IK gebe ich noch zusätzlich an, bitte auch hier nachlesen, danke - das erleichtert Euch und uns die Arbeit! Grüße, --Holmium (d) 21:59, 17. Jul. 2014 (CEST)
Auf alle Fälle würde ich mich anmelden, so dass eine Kommunikation leichter möglich ist und den Artikel vorerst im Benutzernamensraum schreiben, sodass er langsam und in Ruhe wachsen kann und nur von wirklich Helfern beeinflusst werden kann. --K@rl 12:40, 18. Jul. 2014 (CEST)

Global Forum on Nicotine[Bearbeiten]

Hallo,

dieses Jahr hat zum ersten mal das Global Forum on Nicotine stattgefunden und wird wegen des großen Erfolgs nächstes Jahr wiederholt. Beste Voraussetzungen für eine jährlich wiederkehrende Veranstaltung. Bei der Veranstaltung geht es unter anderem um die Auseinandersetzung mit dem Thema eZigaretten, zu dem ja in den Medien immer wieder (mit Halbwissen) gesprochen wird und welches hier auf eine wissenschaftliche Basis gestellt werden soll.

Quellen bisher: http://gfn.net.co https://www.happy-liquid.com/zusammenfassung-first-global-forum-nicotin

Bei den Basisdaten würde ich sagen - Allgemeine Beschreibung mit dem Sinn und dem Ursprung - Zusammenfassung 2014 u.A. mit Speakern und Beteiligten - Ausblick auf 2015, soweit möglich

Würde mich freuen, wenn ich den Artikel so schreiben darf. Liebe Grüße, Josef

--Josef hajda (Diskussion) 17:44, 17. Jul. 2014 (CEST)

Eine einmalig durchgeführte Werbeveranstaltung der Industrie ist definitiv nicht enzyklopädiewürdig – es sei denn, sie hätte erheblichen öffentlichen Eindruck hinterlassen, was mit geeigneter Literatur (z.B. suchtmedizinische Fachzeitschriften im Peer-Review) nachzuweisen wäre. --Drahreg01 (Diskussion3Wf 18:09, 17. Jul. 2014 (CEST)
Nur um das zu ergänzen: Selbst wenn es sich um eine rein wissenschaftliche Veranstaltung handelte, gelten dennoch die selben Richtlinien, die Drahreg eben genannt hat. Gruß, Darian (Diskussion) 18:26, 17. Jul. 2014 (CEST)
Derzeit wohl nicht artikelwürdig. Sollte sich das Ganze so entwickeln wie beschrieben, kann das in Zukunft natürlich ganz anders aussehen. --VBWL | Diskussion 11:41, 18. Jul. 2014 (CEST)

3-11 Porter[Bearbeiten]

Ok, ist nicht ganz unbekannt - zumindest ihr bekanntester Song (Surround Me With Your Love) dürfte dem einen oder anderen noch was sagen. Aber waren die jemals in den Charts? Oder sind aus anderen Gründen eindeutig Relavant? Würde mich ja an ner Übersetzung versuchen, aber Lust und Zeit für ne LD hab ich nicht.--Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 11:41, 20. Jul. 2014 (CEST)

Chartplatzierungen hatten sie laut Allmusic nicht, aber sie sollten eigentlich durch ihre drei Alben relevant sein, sofern es keine Minilabels sind(Nordic Records und Stereo Deluxe). Gruß --Traeumer (Diskussion) 12:36, 20. Jul. 2014 (CEST)

Holger Lieberich[Bearbeiten]

Holger Lieberich, Kammermusiker, ab 1976 stellvertretender Solohornist an der Staatsoper Hannover - Niedersächsisches Staatsorchester Hannover - mehr siehe Artikelentwurf. (nicht signierter Beitrag von Anamruhys (Diskussion | Beiträge) 16:42, 20. Jul 2014 (CEST))

In der Liste von Hornisten sind Namen von Hornisten eingetragen, die umfassende Bekanntheit erlangt haben und die Relevanzkriterien erfüllen. Das sieht also schon gut aus. Im Marjorie-wiki ist er ja auch schon, sowas. Gelöscht worden ist er auch schon:

11:49, 1. Jun. 2012 Artmax löschte Seite Holger Lieberich (Fehlende enzyklopädische Relevanz bzw. Darstellung selbiger: Wikipedia:Löschkandidaten/25._Mai_2012#Holger_Lieberich_.28gel.C3.B6scht.29)

Das sieht in der Summe so aus, dass ein Artikel berechtigt und erwünscht ist, der allerdings deutlich Lieberichs Relevanz herausstellen muss. Der beste Weg wäre, einen derartigen Artikelentwurf zu erstellen und dann - da bereits gelöscht wurde - eventuell den löschenden Admin ansprechen bzw. über die Löschprüfung zu gehen. Wie gesagt, siehe meine erste Zeile: ohne Diskussion a priori für relevant erklärt: aber auch Artmax’ Kommentar beachten! Grüße, --Holmium (d) 22:30, 20. Jul. 2014 (CEST)
Oh, danke, gerade gesehen: in vorauseilendem Eifer hast Du bereits einen Artikelentwurf erstellt. --Holmium (d) 22:32, 20. Jul. 2014 (CEST)

Ryuk (Death Note)[Bearbeiten]

Der Artikel zur fiktiven Figur Ryuk aus dem Manga/Anime Death Note ist leider nur in sehr wenigen Sprachen verfügbar. Deutsch ist nicht dabei. Ich würde diesen Artikel gerne übersetzen, um den Nutzern der deutschen Wikipedia einen weiteren Artikel bieten zu können. Außerdem sind die Informationen schon alle vorhanden, das heißt, dass ich nur die im englischen Text gegebenen Quellen prüfen müsste und dann übersetzen könnte. Das wäre sicher eine ganz gute Aufgabe für einen Anfänger, der noch nie einen Artikel in der Wikipedia geschrieben hat. Wenn der Artikel als relevant erachtet wird, so könnte ich mir auch vorstellen, weitere Artikel, die nur in Englisch verfügbar sind, zu übersetzen und damit die deutschsprachige Wikipedia zu bereichern.

Ich bin mir sehr unsicher, ob das relevant ist oder nicht, da ja viele Leute Englisch können. Aber trotzdem sollte es den Artikel in Deutsch geben, so wie es jeden Eintrag in so vielen Sprachen wie möglich geben sollte, oder?

--Diament (Diskussion) 18:39, 20. Jul. 2014 (CEST)

Solche Artikel sind in der deutschsprachigen Wikipedia in aller Regel nicht erwünscht. Siehe Wikipedia:Artikel über Fiktives. Gruß, --Drahreg01 (Diskussion3Wf 19:23, 20. Jul. 2014 (CEST)
Das wird wohl leider nichts werden, zumal Ryuk ja wohl nur eine Nebenfigur darstellt. Du könntest aber einige Informationen aus dem englischen Artikel in den Death Note-Artikel einbauen - dann am Besten zu allen Charakteren, damit es in dem Artikel kein Ungleichgewicht gibt. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 20:18, 20. Jul. 2014 (CEST)
Stimmt, das könnte ich dann wohl machen. Naja, eine recht wichtige Nebenfigur, würde ich mal sagen, aber immer noch eine Nebenfigur. Danke euch beiden (nicht signierter Beitrag von Diament (Diskussion | Beiträge) 21:51, 20. Jul 2014 (CEST))

Justiz-Auktion[Bearbeiten]

In den Relevanzkriterien ist dem Thema nichts zu finden. Ich habe hier einen ersten Entwurf angelegt. Da der Artikel Zoll-Auktion bis jetzt überlebt hat, finde ich ist die Justiz-Auktion auch relevant. Oder liege ich da falsch?--Marcel Rogge (Diskussion) 18:54, 20. Jul. 2014 (CEST)

Ganz ehrlich, das ist Bockmist. Da würde ich mal den Löschantrag "Kein Artikel" erwarten, da dies eher ein Auszug aus den AGB als ein enz. Artikel ist. Dazu kommen fachliche Unrichtigkeiten bzw. Fehler. Thema generell relevant gemäß WP:RK für mich, aber das geht aus dem Artikel nicht hervor. Vieleicht beim Portal:Recht um Hilfe bitten, dann klappts.Oliver S.Y. (Diskussion) 19:01, 20. Jul. 2014 (CEST)

Oliver S.Y., ich kann hier keine Meinung abgeben zu Relevanzfragen des Artikels, weil ich ja selbst hin und wieder geplante Artikel von mir hier überprüfen lasse. Bei meinen Artikeln orientiere ich mich oft an vergleichbaren, und "Justiz-Auktion" ist sehr nahe an, aber viel ausführlicher als "Zoll-Auktion". Was genau ist an dem Artikel "Bockmist"? --HeicoH (Diskussion) 19:10, 20. Jul. 2014 (CEST)
Ich habe nicht behauptet, dass der Artikel schon fertig sei. Ich wollte bloß nicht noch mehr Arbeit hineinstecken, falls der am Ende wegen WP:RK gelöscht würde.--Marcel Rogge (Diskussion) 19:15, 20. Jul. 2014 (CEST)
Wie gesagt, Relevanz sehe ich, aber fachlich eine Katastrophe, da es hier eben nicht nur um eine beliebige Website geht, sondern auch einen Rechtsgegenstand. Gravierender Fehler schon im ersten Satz, wo es um die Versteigerungsobjekte geht. Denn es sind eben nicht nur bewegliche Sachen, sondern auch Rechte. Das steht sogar in den Versteigerungsbedingungen, die so oft als Quelle zitiert werden. Bei den Rechtsgrundlagen gehts mehr allgemein um Internetversteigerungen, was vieleicht ein Artikelthema wäre, aber so den Artikel nur übermäßig aufbläht. Und ich gebe zu, mich stört die Darstellung des "Konkurenten", insbesondere was Sachen gemäß 978-983 BGB betreffen. Ansonsten entspricht ein Großteil der Eigensicht in den auf der Website stehenden Regeln. Für mich ist das kein Artikeln, da nicht die Reflektion bzw. Bedeutung durch Dritte dokumentiert wird.Oliver S.Y. (Diskussion) 19:47, 20. Jul. 2014 (CEST)
Danke, das hilft mir (und sehr wahrscheinlich auch dem Artikelersteller), weiter. Sollte dann wohl tatsächlich mal beim Portal Recht vorgestellt werden. --HeicoH (Diskussion) 19:53, 20. Jul. 2014 (CEST)
Im Gegensatz zum gel. Bieterverfahren ist das Lemma aufbereitbar. ab und zu würde ich (wenn gewollt) im entwurf mitarbeiten.--Ifindit (Diskussion) 20:13, 20. Jul. 2014 (CEST)
Dann melde ich mich mal beim Portal Recht. @Ifindit, sehr gerne, Hilfe ist natürlich immer willkommen.--Marcel Rogge (Diskussion) 21:31, 20. Jul. 2014 (CEST)
Ich sehe da nichts von Bedeutung für die Wikipedia. Als Website ist sie unbedeutend, die erzielten Umsätze sind irrelevant. Daher spreche ich mich gegen den Artikel aus. Grüße --h-stt !? 13:02, 21. Jul. 2014 (CEST)
Die Festlegung in 16 voneinander unabhängigen Gesetzen halte ich für durchaus "breit" im Sinn von Bedeutung und Bekanntheit. Denn wie gesagt, es ist nicht nur eine Website, sondern als Rechtsgegenstand zu beschreiben und zu beurteilen.Oliver S.Y. (Diskussion) 13:34, 21. Jul. 2014 (CEST)
Also stattdessen lieber ein Artikel zum Rechtsgebiet Internetversteigerung in der Zwangsvollstreckung?--Marcel Rogge (Diskussion) 13:00, 23. Jul. 2014 (CEST)
NO: diesen Artikel mit dem Portal Recht besprechen und ggf. verändern bzw. ausbauen. Ich bin inzwischen überzeugt, dass er seine Berechtigung hat. Ich helfe auch gerne, wenn gewünscht.--HeicoH (Diskussion) 13:10, 23. Jul. 2014 (CEST)

Bus Unfälle[Bearbeiten]

In der Sächsischen Zeitung vom 19. Juli 2014 stehen die 10 schwersten Busunfälle der letzten 14 Jahre. Soll ich einen Artikel darüber schreiben? Hier kann man es online. auch nachlesen. Link: http://www.sz-online.de/nachrichten/schwere-unfaelle-mit-reise-und-schulbussen-in-deutschland-2886100.html Was meint ihr dazu? Ich würde eine Tabelle mit dem Ort, Datum, Anzahl der Opfer und Unfallumstände anlegen. Was meint ihr dazu? --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 12:49, 21. Jul. 2014 (CEST)

Von solchen Listen rate ich ab. Die Auswahl der Ereignisse ist selten durchschaubar. Eine Vollständigkeit kann mangels harter Kriterien nicht erreicht werden, der Nutzen ist daher gering bis nicht vorhanden. Sowas sollten wir der Boulevardpresse überlassen, eine Enzyklopädie ist dafür IMHO der falsche Ort. Grüße --h-stt !? 13:01, 21. Jul. 2014 (CEST)
Ich würde nicht jeden kleinen Auffahrunfall zwischen 2 Autos aufnehmen. So viel ist mehr auch klar. Ich würde erst mal den Begriff Katastrophe im Straßenverkehr genauer definieren. Also ab wann spricht man von einer Katastrophe im Straßenverkehr? Eure Meinungen dazu. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 13:29, 21. Jul. 2014 (CEST)
Der Begriff Katastrophe sagt eigentlich schon alles, Katastrophe im engeren Sinn ist eine länger andauernde und meist großräumige Schadenlage. Unfall im Straßenverkehr dürfte deshalb auch sehr selten eine Katastrophe sein. Bin mal gespannt wie du Fiver, der Hellseher denn Begriff Katastrophe im Straßenverkehr genauer definieren wirst! --Cronista (Diskussion) 15:01, 21. Jul. 2014 (CEST)
Ich sehe das wie h-stt - ich würde es lassen. Was wäre der Nutzen für den Leser einer Enzyklopädie? Wer sich aus bestimmten Gründen für einen einzelnen Unfall interessiert, kann dazu in einem der ggf. bestehenden Artikel dazu etwas lesen. Aber so eine Liste befriedigt doch im Grunde nur Sensationslust ("Wow, echt SO viele Tote? Gibts da auch Bilder zu?"). Die zu befriedigen, ist die Aufgabe vieler anderer Medien, aber nicht der Wikipedia. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 15:09, 21. Jul. 2014 (CEST)
Dumme Frage: Was spricht gegen eine Liste, wenn es eine Kategorie:Omnibusunfall gibt? Die hat doch grundsätzlich das gleiche Definitionsproblem? --Doc ζ 15:44, 21. Jul. 2014 (CEST)
Ich werde jetzt mal eine Tabelle Busunfälle anlegen. Mir sind gerade noch 2 Unfälle eingefallen, die in letzter Zeit so passiert sind. Der eine war als ein Reisebus die Leitplanke einer Brücke, durchbrochen hatte und in das durunterliegende Tal gestürzt ist. Ich beschränke mich auf Busse. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 16:43, 21. Jul. 2014 (CEST)
Die Kategorie hat die Funktion bereits vorhandene Artikel über Omnibusunfälle zu verwalten. Denn natürlich gibt es Busunfälle, die von enzyklopädischer Bedeutung sind. Das bedeutet aber nicht, dass eine Liste solcher Ereignisse in der Wikipedia relevant wäre. Zumal, wenn du bisher kein Kriterium nennen konntest, das über die Einbeziehung in die Liste Auskunft gibt. Und ich rate dir weiterhin dringend davon ab, eine Liste anzulegen. Solltest du das trotzdem tun, rechne ich mit einem sehr schnellen Löschantrag und die Tendenz hier in der Diskussion spricht eher dagegen, dass die Liste ein Chance hat. Grüße --h-stt !? 17:10, 21. Jul. 2014 (CEST)

Jean Claude Lacote[Bearbeiten]

Pro:

Contra:


Hallo Chjb, aus meiner Sicht sieht es ganz gut aus mit der Relevanz. Verbrechen sind ebenfalls "nachrichtenwürdige Ereignisse" im Sinne der Relevanzkritieren. Da Lacote international gesucht wird (oder wurde?), wären auch ein paar Belege aus anderen Ländern hilfreich, um seine Relevanz zu untermauern. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 09:11, 22. Jul. 2014 (CEST)

Countercast (Post-Hardcore Band)[Bearbeiten]

Hallo,

Ich möchte hier erfahren, ob ein Artikel zu meiner Band "Countercast" als relevant erachtet wird oder nicht. Ich habe die Kriterienseite gelesen und mir war nicht ganz klar, ob einige oder ALLE kriterien erfüllt sein müssen oder Wieviele Kriterien erfüllt sein sollten:

Wir sind eine 2014 gegründete Post-Hardcore Band aus Iserlohn unser Ziel mit einem Wikipedia Artikel soll es sein eine sachliche Darstellung der Band und ihrer Geschichte in einer allgemein Anerkannten Quelle wie Wikipedia zu schaffen.

Was spricht dafür:

  • Unser Album "Portrait of Mind" ist dieses Jahr erschienen und über die meisten relevanten Vertriebskanäle erhältlich. Auch eine CD-Version kann bestellt werden. Wenn man also gezielt nach Musik aus unserem Genre sucht kann man auf vielen Plattformen über die Band stolpern.
  • Wir nehmen aktuell am Local Heroes Bandwettbewerb teil und sind dort im NRW Halbfinale. Hierzu wurden wir in einem Arikel des Kölner Stadtanzeigers erwähnt: http://www.ksta.de/porz/-local-heroes-contest-mit-harten-beats-in-die-endrunden,15187570,27385452.html
  • Unsere Bandmitglieder waren schon an anderen Bandprojekten beteiligt die Ebenfalls Veröffentlichungen hervorgebracht haben
  • Wir sind in sämtlichen für Musik relevanten sozialen Plattformen aktiv tätig
  • Alle unsere musikalischen Werke sind unter einer Creative_Commons veröffentlicht und neben den Verkäufen über die Vertriebskanäle auch grundsätzlich frei zur Verfügung gestellt. Die Lizenz verbietet außerdem ausdrücklich die kommerzielle Nutzung. Die Band ist also nicht kommerziell orientiert. --Dexter86 (Diskussion) 10:13, 22. Jul. 2014 (CEST)

Was spricht dagegen:

- Bisher noch keine überregionalen Auftritte

Basisdaten:

Der geplante Artikel soll Informationen zur Band, zu Ihrer Gründung, zur musikalischen Ausrichtung und Entwicklung, zu den Bandmitgliedern und ihrem musikalischen Werdegang (kurz gefasst) enthalten.

Sonstiges:

Wir freuen uns auf euer Feedback und sind gespannt auf eure Meinung. Wenn der Artikel von euch nicht als relevant erachtet wird würden wir uns über Feedback dazu freuen, damit wir in Zukunft besser einschätzen können ob ein solcher Artikel durch Veränderungen in unserem Werdegang vielleicht relevant geworden ist.

--Dexter86 (Diskussion) 09:46, 22. Jul. 2014 (CEST)

Moinsen. Nee, sorry, das wird nix. Gerade erst gegründet, ein Album bei Minilabel bzw. im Selbstverlag (Eaglezone Records), Teilnahme an einem lokalen Bandwettbewerb, das ist definitiv (noch) zu wenig. Da würden es auch Auftritte nicht rausreißen. Gruß, Siechfred (Diskussion) 09:55, 22. Jul. 2014 (CEST)
Okay. Danke für die Info. Der Wettbewerb ist ein deutchlandweiter Wettbewerb. Würde es die relevanz steigern, wenn wir diesen gewinnen würden? (Nur um ein Gefühl dafür zu bekommen). Der Vertrieb über einen Musikverlag halte ich für ein schlechtes Kriterium, da dies die kommerzielle Ausrichtung Vorraussetzt und Gruppen die alles selbst machen (ungeachtet der Qualität der Ergebnisse) ausschließen würde. --Dexter86 (Diskussion) 10:13, 22. Jul. 2014 (CEST)
Ihr seid im Halbfinale von NRW, damit ist das erstmal ein lokaler Wettbewerb. Was draus wird, muss man sehen, aber ich halte den Gewinn auf Bundesland- bzw. auf Bundesebene noch nicht für ausreichend. Was den Musikverlag betrifft, siehe WP:RK#Pop, die fordern einen kommerziellen Tonträger. Gruß, Siechfred (Diskussion) 10:23, 22. Jul. 2014 (CEST)
Hallo Dexter, nur zur Info: Die Relevanzkriterien müssen natürlich nicht alle erfüllt sein, ein einziges davon reicht schon aus, um sicher relevant zu sein. Dass diese Hürden relativ hoch sind, ist aber Absicht, denn wir wollen uns als Enzyklopädie auf die Darstellung der wichtigsten Bands beschränken. Die können natürlich auch nicht-kommerziell sein, müssen dann aber umso mehr für ihre jeweilige Musikrichtung getan haben. Selbst wenn ihr den bundesweiten Wettbewerb gewinnen würdet, wäre das immer noch schwierig, da die "Local Heros" ja eine Wettbewerb für "junge Nachwuchsbands" ist - und solche sind fast schon per Definition nicht für die Aufnahme in die Wikipedia geeignet. Ich würde euch statt dessen einen Eintrag bei Indiepedia.de vorschlagen - anhand der dortigen Relevanzkriterien solltet ihr da gut rein passen. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 13:06, 22. Jul. 2014 (CEST)

Xeditor[Bearbeiten]

für Relevanz: aus der IT nicht mehr wegzudenken, weil die Nachfrage nach web-basierten XML-Editoren sehr hoch ist. Xeditor ist mittlerweile eine "Größe" am Markt geworden

gegen Relevanz: nicht neutral genug gehaltener Text? Sind zu viele Vorteile drin? Ich bin nur leider so begeistert von Xeditor

Anbei der Artikelentwurf: https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:InkenPauli/Artikelentwurf

Quelle: Quelle: Print und Produktion (09.07.2014) http://www.print-und-produktion.de/nachrichten/vorstufe-crossmedia/news/datum/2014/07/09/xeditor-ist-die-zukunftsorientierte-alternative-zu-herkoemmlichen-html-und-text-editoren/; Vergleich webbasierte XML-Editoren (01.03.2014) http://contentstrategie.blogspot.de/2014_03_01_archive.html, Computerwoche (18.10.2013) http://www.computerwoche.de/a/xml-editor-von-appsoft-jetzt-auch-standalone,2548231

Vielen Dank!!--InkenPauli (Diskussion) 21:22, 22. Jul. 2014 (CEST)

Hallo InkenPauli, schönen Dank für deine gut vorbereitete Anfrage. Nun, dein Entwurf liest sich recht verkaufsorientiert, von der Wortwahl her. Enzyklopädische Artikel pflegen gemeinhin einen sachlichen, neutralen Stil. Inhaltlich: ein relativ neuer Editor, der in Fachkreisen bereits einen gewissen Ruf hat und dem ein Artikel sicherlich helfen würde, den Bekanntheitsgrad noch zu erhöhen! An sachlichen Berichten, in denen Xeditor als etabliertes Tool genannt wird, fehlt es dagegen. Meine Empfehlung ist summa summarum: warte noch ein paar Monate, bis Xeditor sich aufgrund seiner Qualitäten von alleine, ohne Wikipedia-Artikel etabliert hat und sich dies in Zeitschriften etc. spiegelt. Denn einen Löschantrag musst Du befürchten, und eine mögliche Löschung erschwert es, zu gegebener Zeit(!) einen Artikel neu einzustellen. Der Grund ist: es fehlt im Entwurf an sachlichen Berichten aus unabhängigen, sogenannten Sekundärquellen. Grüße, --Holmium (d) 19:01, 24. Jul. 2014 (CEST)

Bodo Kaiser[Bearbeiten]

Person des öffentlichen Lebens Autobiografie

Webiste: www.bodokaiser.com IMDB.com Profile http://www.imdb.com/name/nm1305368/?ref_=fn_al_nm_1

Biografie Diskografie Filmografie weblinks

vorbereiteter artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Jakejones01/Artikelentwurf

--Jakejones01 (Diskussion) 14:09, 23. Jul. 2014 (CEST)

Der - oder ein ähnlicher - Artikel wurde vor einigen Tagen gelöscht: 17. Jul. 2014 Nolispanmo löschte Seite Bodo Kaiser „Offensichtliche Irrelevanz“. Mein Vorschlag ist, zunächst Nolispanmo anzusprechen, denn üblicherweise ist ein bereits gelöschter Artikel ein Fall für die Löschprüfung. Holmium (d) 14:22, 23. Jul. 2014 (CEST)
Als IP im ANR nun in deinem BNR ... in beiden Fällen ist das Problem "... wo er unter anderem, mit Ben Stiller am Set stand" aka null Relevanz. --Nolispanmo Disk. Hilfe? 14:32, 23. Jul. 2014 (CEST)
Danke! Es ist also kein wesentlich verbesserter Artikelentwurf, sorry. Jakejones01, bitte arbeite die aus deiner Sicht bestehende Relevanz in den Entwurf ein und wende Dich dann an die Löschprüfung. Hier ist die falsche Seite, wir prüfen hier gerne die Relevanz noch nicht geschriebener, noch nicht gelöschter Artikel - was für Bodo Kaiser nicht zutrifft. Holmium (d) 14:55, 23. Jul. 2014 (CEST)


aus neuem Abschnitt hierher übertragen und zusammengefasst, --Holmium (d) 13:05, 24. Jul. 2014 (CEST)

für den Relevanz check -Person des öffentlichen Lebens - um sich um die referenzen dieser Person zu informieren

gegen relevnaz - a dies natürlich nicht für jedermann interessant demnach nicht relevant sein kann

quellen Film Datenbank http://www.imdb.com/name/nm1305368/?ref_=fn_al_nm_1 Release datenbank http://www.beatport.com/search?query=Bodo+Kaiser

2012 nimination http://www.taurusworldstuntawards.com/

Basisdaten ist der Artikelentwurf https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Jakejones01/Artikelentwurf


Freundliche Grüsse Bodo Kaiser (nicht signierter Beitrag von Jakejones01 (Diskussion | Beiträge) 11:19, 24. Jul 2014 (CEST))

Ich könnte mich irren: ist "Bodo Kaiser" nicht gerade in der LP? --Quique aka HeicoH temas a debate aquí 11:20, 24. Jul. 2014 (CEST)
Und dann auch noch zwei Abschnitte hier. Ihr verwirrt mich. Bitte habt Rücksicht, ich bin nicht mehr der jüngste zwinker  --Quique aka HeicoH temas a debate aquí 11:32, 24. Jul. 2014 (CEST)

sorry mein fehler ich dachte ich müsste den relevanzcheck mit der überarbeiteten version neu machen, :-) aber welche LP meinst du ? (nicht signierter Beitrag von Jakejones01 (Diskussion | Beiträge) 11:40, 24. Jul 2014 (CEST))

Wikipedia:Löschprüfung#Bodo Kaiser --Quique aka HeicoH temas a debate aquí 11:44, 24. Jul. 2014 (CEST)

ja die hab ich auch schon durch aber ich bin wikipedia neu user und komm da noch nicht ganz klar, wurde aber schon oft darauf angesprochen warum ich nicht drin bin darum habe ich nach langem warten mich mal daran gesetzt --Jakejones01 (Diskussion) 12:15, 24. Jul. 2014 (CEST)

Stell einfach deinen Entwurf dort in der LP per Link auf deinen BNR vor, das könnte für eine Entscheidung dort hilfreich sein. --Quique aka HeicoH temas a debate aquí 11:55, 24. Jul. 2014 (CEST)
Hast du ja gestern schon gemacht, sehe ich grade. --Quique aka HeicoH temas a debate aquí 12:02, 24. Jul. 2014 (CEST)

ja ich denke bald ich gebs auf :-) irgendwie findet man auf wikipedia alles über jede kleinigkeit aber ich bin eben nicht mal für das wichtig genug LOL da müsste man ja einige artikel übedenken aber vielen herzlichen dank für deine hilfe --Jakejones01 (Diskussion) 12:15, 24. Jul. 2014 (CEST)

Ja, die Relevanzkriterien werden hier recht hoch aufgehangen. Und wenn's keinen spektakulären Stunt gibt/gab, über den "alle Welt" spricht (nach dem Motto: "Schwarzenegger wurde bei dieser berühmten Szene von Stuntman XY vertreten, weil seine Muskeln in seinem Alter für die Szene nicht mehr ausreichten"), dann ist es halt für einen Stuntman hier echt schwer. --Quique aka HeicoH temas a debate aquí 12:32, 24. Jul. 2014 (CEST)


hahah super beispiel :-). ich bin ja nicht nur stuntman. ausserdem hab ich mit einem meiner stunts als erster einen schweizer film an die World stutn Awards nach Los Angeles gebracht. denke das ich schon irgendwie stolz darauf bin. aber was in der schweiz gross ist sollte man ja nicht mit der welt vergleichen, da hat es auch sehr viel weniger relevante dinge hier,

ich habs ich trag mich als Lebenskünstler ein LOL --Jakejones01 (Diskussion) 12:37, 24. Jul. 2014 (CEST)

Hier erneut erledigt, Artikel wurde gelöscht, Diskussion in der Löschprüfung. bitte gemäß Seitenintro die Diskussion nicht zerfleddern und am günstigsten unter Verwendung deutscher Sprache und Interpunktion dort diskutieren - danke schön! --Holmium (d) 19:06, 24. Jul. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Holmium (d) 19:06, 24. Jul. 2014 (CEST)

AFC Kuchen Mammuts[Bearbeiten]

Der AFC Kuchen Mammuts ist ein seit 20 Jahren existierender American Football Verein in Kuchen. Daher ist es an der Zeit der Welt den Verein uns seine Geschichte vorzustellen.

Quellen: AFVD (American Football Verband Deutschland) AFVBW (American Football Verband Baden-Württemberg) mammuts.de ( internetauftritt des Vereins)

geplantes Inhaltsverzeichnis:

1. Entstehung des Vereins 2. Die frühen Jahre - Red Hole Bombers 3. Neubeginn in Kuchen - Kuchen Mammuts 4. Vorstand 5. Coachingstaff 6. Erfolge 7. Die Teams des AFC Kuchen Mammuts

  7.1 Seniors
  7.2 Juniors

8. Heimspiele 9. Quellen (nicht signierter Beitrag von AFC Kuchen Mammuts (Diskussion | Beiträge) 17:04, 23. Jul. 2014 (CEST))

Wenn ich es richtig sehe, dann spielen sie in der 5. Liga. Falls dem so ist, und es nichts anderes gibt (z. B. ein außergewöhnlich großes Medieninteresse), ist keine Relevanz vorhanden. Gruß --Traeumer (Diskussion) 17:40, 23. Jul. 2014 (CEST)

Willi Bruns[Bearbeiten]

Für die Relevanz sprechen: Lebende Person in Kürschners Deutschem Gelehrtenkalender geführt, Autor und Ingenieur mit über 80 Werken, herausragend anerkannt durch Förderungen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Europäischen Union, Wissenschaftler, Professor an einer anerkannten Hochschule (Universität Bremen), Mitglied in der EU/US Expertengruppe für Transatlantische Kooperation in eLearning-Forschung International anerkannt und Leiter mehrerer EU-Forschungsprojekte, Mitbegründer des Forschungsfeldes "Gemischte Wirklichkeit/Mixed Reality"

Gegen die enzyklopädische Relevanz spricht: Das Fachgebiet Produktionsinformatik und "Mixed Reality" ist noch relativ neu und wenig etabliert in Wikipedia.

Unabhängige Quellen: Publikationen, Offizielle Web-Seiten der Universität Bremen, National Library of Congress.

Basisdaten: http://d-nb.info/gnd/129242101

Vorbereiteter Artikel Benutzer:Hannesbrown/Artikelentwurf

--Hannesbrown (Diskussion) 14:05, 24. Jul. 2014 (CEST)

Hallo Hannes, anhand der Relevanzkriterien für Wissenschaftler ist Bruns für die Wikipedia relevant, da er eine ordentliche Professur inne hatte. Also alles klar aus meiner Sicht. Viele Grüße, Darian (Diskussion) 19:33, 24. Jul. 2014 (CEST)

Keith Goh[Bearbeiten]

Wurde in Kombination mit der Trennung von siamesischemn Zwillingen bekannt (Ladandied Bijani, Vani und Veeni WOLLTE er operieren, wenn der Gesundheitsminister nicht Einspruch erhoben hätte). Also um hier nicht in einem inneren Monolog zu verfallen, er operierte erfolgreich und weniger erfolgreich siamesische Zwillinge. Ist so eine Person relevant? In der en existiert ein Artikel darüber. --Nhfflkh (Diskussion) 00:21, 25. Jul. 2014 (CEST)

Wenn sich das hier ordentlich belegen läßt: „he achieved international acclaim for leading surgical teams in rarely performed surgeries to separate 3 sets of conjoined twins from Nepal, Iran and Korea in 2001 and 2003. He was featured extensively on various local and international print and television media agencies including BBC, CNN, ITN and the Discovery Channel.“ sollte es aus meiner Sicht kein Problem sein. die Publikationsfront kann ich mangels Vergleich mit anderen Medizinern nicht so recht einschätzen, viele Aufsätze, keine eigenen Bücher. --elya (Diskussion) 08:03, 25. Jul. 2014 (CEST)
Also bei dem aus Nepal wird es schwierig, da weiß man wenig, bei dem koreanischen gibt es Belege (ist die Frankfurter Allgemeine Gesellschaft okay?) und beim iranischen gibt es einen Artikel. Ich will nicht einen Artikel schreiben und dann ihm gelöscht haben. Daher frage ich hier mal nach. --Nhfflkh (Diskussion) 12:13, 25. Jul. 2014 (CEST)

Stoneman Miriquidi[Bearbeiten]

Einen Entwurf gibt es unter Benutzer:Ch ivk/Stoneman Miriquidi. Ich bezweifle die Relevanz des Artikelgegenstands, der Autor widerspricht mir in diesem Punkt. Der von mir gelöschte Artikel (siehe Entwurf) ist ausführlicher und nicht identisch mit dem nach der LD vom Juni gelöschten Artikel. Ich bitte daher um die gewünschten weiteren Meinungen Dritter. --Ne discere cessa! Kritik/Lob 03:48, 25. Jul. 2014 (CEST)

Mich würden die Argumente für enzyklopädische Relevanz, die Benutzer:Ch ivk sieht, interessieren. Aus dem Artikel gehen sie nicht hervor. Man könnte als Anhaltspunkt Wikipedia:RK#Einrichtungen für den Alpinismus, den Tourismus und das Klettern heranziehen, aber ich sehe hier eigentlich nur eine sehr junge sport-touristische Einrichtung mit einer kleinen Geschäftsidee dabei. Was könnte man heranziehen – historische Bedeutung? Eher nicht. Große Medienresonanz? Wäre zu belegen. Eintrag in Reiseführer? Wäre zu belegen, ob das allein reichen würde, wäre zu diskutieren. Was macht die Einrichtung „sinnvollem Ermessen auch zeitüberdauernd von Bedeutung“? --elya (Diskussion) 07:56, 25. Jul. 2014 (CEST)
Rein regionale Medienresonanz [1] [2] [3] [4] [5] [6] --GDEA (Diskussion) 18:36, 25. Jul. 2014 (CEST)
  • konditioneller Anspruch an den Fahrer der Gesamtstrecke [7]
  • je Staat soll nur jeweils ein Trail seiner Art ausgewiesen werden [8]
Zugegeben, die offizellen Fahrten- und Finisherzahlen mit (Stand heute) 329 bzw. 347 ([9]) zwei Monate nach Übergabe sagen noch nichts über die Bekanntheit aus.--Ch ivk (Diskussion) 18:48, 25. Jul. 2014 (CEST)

Licky[Bearbeiten]

Licky

Licky (Christoph Termühlen) ist u.a. der Gitarrist der Gruppe Unheilig. Er hat vor kurzem sein Debut Album Gravity Castle veröffentlicht. Über die Crowdfunding Plattform Startnext konnte Licky die Produktion seines Debütalbum GRAVITY CASTLE erfolgreich finanzieren.


Weiter Infos: http://www.startnext.de/licky https://de-de.facebook.com/Lickymusik http://www.stadtmarketing-ochtrup.de http://www.unheilig.com/ --Licky (Diskussion) 10:32, 25. Jul. 2014 (CEST)

Moinsen. Wenn das hier stimmt, dann gibt's das Album gar nicht offiziell zu kaufen (hab da eine Privatauktion bei eBay gefunden, aber bei diversen Versandhändlern Fehlanzeige). Es ist für Dich sicher ehrenwert, dass Dein Projekt von Unheilig supported wird und dass der Graf auf den Record-Release-Partys als Gast auftritt, aber insgesamt generiert das alles nach unseren Kriterien noch keine Bedeutung über die Band Unheilig hinaus. Gruß, Siechfred (Diskussion) 10:47, 25. Jul. 2014 (CEST)
Die Veröffentlichung des Albums wurde mittels Crowdfunding über Startnext finanziert [10] Ein Solo-Konzert wurde in Köln gegeben. [11] Licky ist kein Bandmitglied von Unheilig, sondern nur Livemusiker. [12] --GDEA (Diskussion) 19:03, 25. Jul. 2014 (CEST)