Bezirk Koknese

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bezirk Koknese
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Lettland
Region Vidzeme
Sitz Koknese
Fläche 360,6 km²
Einwohner 6036 (2010)
Dichte 17 Einwohner pro km²
Gründung 2009
ISO 3166-2 LV
Webauftritt www.koknese.lv (lettisch)
Burgruine Kokonese an der Daugava

Der Bezirk Koknese (Kokneses novads) liegt im Zentrum Lettlands, östlich von Riga.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Der Bezirk besteht aus den drei Gemeinden (pagasts) Bebri, Irš und dem Verwaltungszentrum Koknese. 6036 Einwohner (2010) leben im Bezirk Koknese.

Weblink[Bearbeiten]

56.6525.433333333333Koordinaten: 56° 39′ N, 25° 26′ O