Bojan Vučković (Schachspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vuckovic bojan 20081120 olympiade dresden.jpg
Bojan Vučković bei der Schacholympiade 2008
Land SerbienSerbien Serbien
Geboren 12. September 1980
Belgrad
Titel Großmeister (2001)
im Turnierschach
Internationaler Meister (2007)
Großmeister (2008)
in der Schachkomposition
Aktuelle Elo-Zahl 2563 (September 2014)
Beste Elo-Zahl 2640 (Mai 2010)
Karteikarte bei der FIDE (englisch)

Bojan Vučković (* 12. September 1980 in Belgrad) ist ein serbischer Löser von Schachkompositionen und Schachgroßmeister.

Vučković gewann im Team und einzeln die europäische Schachkompositionslösemeisterschaft 2007[1] und wurde 2008 Einzel-Vize-Europameister und erneut Team-Europameister.[2][1] Er wurde von der Ständigen Kommission für Schachkomposition bei der FIDE (PCCC) im Jahr 2007 zum Internationalen Meister[1] und 2008 zum Großmeister für Schachkompositionen ernannt.[3]

Vučković ist auch als Spieler aktiv und trägt seit 2001 den Großmeistertitel. Er nahm für Serbien an der Schacholympiade 2008 teil.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Lubomir Siran: Solvingchess
  2. ECCC 2008
  3. PCCC: International Solving Grandmasters
  4. Schacholympiade 2008 bei chess-results.info