Britische Klasse 185

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klasse 185
Desiro Class 185
Desiro Class 185
Anzahl: 51 Zugverbände
Hersteller: Siemens TS
Baujahr(e): 2005 und 2006
Achsformel: 2'B'+B'2'+B'2'
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Länge über Kupplung: 71.276 mm
Breite: 2.674 mm
Leermasse: 163 t
Radsatzfahrmasse: 18,5 t
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Stundenleistung: 3×561 kW = 1683 kW
Anfahrzugkraft: 200 kN
Sitzplätze: 169 Sitzplätze
Fußbodenhöhe: 1.247 mm über SoK

Die Fahrzeuge der Britische Klasse 185 sind dreiteilige dieselhydraulische Triebzüge (DMU - Diesel Multiple Unit) für den Fernverkehr aus dem von Siemens Transportation Systems entwickelten Fahrzeugkonzept Desiro. Betreiber ist das Konsortium FirstGroup plc / Keolis.

Hersteller[Bearbeiten]

Den Auftrag über 51 dreiteilige Zugverbände im Wert von rund 312 Millionen Euro erhielt die Firma Siemens Transportation Systems im September 2003. Die Produktion fand im Siemenswerk in Krefeld-Uerdingen statt. Die Inbetriebsetzung erfolgte im Prüfcenter in Wegberg-Wildenrath. Erste Übergabe an den Kunden First Group war am 31. Dezember 2005.

Strecken[Bearbeiten]

Die Klasse 185 wird im Intercity-Verkehr im TransPennine-Netz in Nordengland betrieben. Damit werden die Städte Liverpool, Manchester, Leeds, York, Hull, Sheffield und Newcastle miteinander verbunden. Mit den drei Dieselaggregaten können die Steigungen der nordenglischen Pennine-Hügelkette gut bewältigt werden. Die Verbrennungstriebwagen der Klasse 185 ersetzen die alternde Class 175 auf der oben genannten Strecke, die wochentags im Stundentakt betrieben wird.

Gewartet werden die Züge in Depots in Manchester, York und Cleethorpes.

Trivia[Bearbeiten]

Bei der Preisverleihung des Railway Forum Innovation Awards 2008 in London wurden Hersteller und Betreiber der Klasse 185 für ihre Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet. Denn Dank einer speziellen Technik, die bei Langsamfahrten eine Abschaltung einzelner Dieselmotoren zulässt, können pro Zug und Kilometer bis zu sieben Prozent Kraftstoff eingespart werden. Hochgerechnet auf die gesamte Flotte können damit über zehn Tonnen Kohlendioxid pro Tag vermieden werden.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Britische Klasse 185 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien