CD Eldense

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CD Eldense
Club Deportivo Eldense.svg
Voller Name Club Deportivo Eldense
Gegründet 17. September 1921
Vereinsfarben blau-rot
Stadion Estadio Pepico Amat
Elda, Spanien
Plätze 8.000
Präsident Antonio Sanchís Busquier
Trainer Jose Manuel Gomez "Chiri"
Homepage www.deportivoeldense.com
Liga Tercera División
2006/07 18. Platz (Segunda División B - Gruppe 3)
Heim
Auswärts

Club Deportivo Eldense ist ein spanischer Fußballverein aus der Stadt Elda, Alicante. Der 1921 gegründete Klub spielt in der Saison 2007/08 in der Tercera División, Gruppe 6.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Club Deportivo Eldense wurde am 17. September 1921 von einigen Fans des FC Barcelona gegründet, dem der Club auch seine Vereinsfarben verdankt. Im Jahr 1956 konnte der Verein erstmals in die Segunda División aufsteigen, nachdem die zweite Mannschaft von Real Madrid in den Play-Offs besiegt wurde.

In der Saison 2005/2006 machte der Verein von sich reden, da sich die erste Mannschaft für die Copa del Rey 2006/2007 qualifizieren konnte und zudem nach 14 Jahren von der Tercera División in die Segunda División B zurückkehren. Nach nur einem Jahr stiegen die Valencianer jedoch als Drittletzter wieder in die vierte Liga ab.

Stadion[Bearbeiten]

CD Eldense spielt im Estadio Pepico Amat, welches eine Kapazität von 8.000 Zuschauern hat.

Spielzeiten[Bearbeiten]

Clubdaten[Bearbeiten]

  • Spielzeiten Liga 1: 0
  • Spielzeiten Liga 2: 5
  • Spielzeiten Liga 2B: 8
  • Spielzeiten Liga 3: 48
  • Beste Position: 7. Platz (Segunda División 1962/63)

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]