Deepdale

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deepdale Stadium
Deepdale
Innenansicht des Stadions
Daten
Ort EnglandEngland Preston, Lancashire, England
Koordinaten 53° 46′ 20″ N, 2° 41′ 17″ W53.772222222222-2.6880555555556Koordinaten: 53° 46′ 20″ N, 2° 41′ 17″ W
Eigentümer Preston North End
Eröffnung 1878
Renovierungen 1994–2008
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 23.408
Spielfläche 101 x 70
Verein(e)

Preston North End

Veranstaltungen
  • Spiele von Preston North End (seit 1878)
Statue von Sir Thomas Finney vor dem Deepdale Stadium

Das Deepdale ist ein Fußballstadion im Stadtteil Deepdale in Preston, England. Das Stadion ist die Heimat von Preston North End und war außerdem von 2001 bis 2010 die Heimat des englischen National Football Museum.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gelände war ursprünglich ein Bauernhof in Deepdale und wurde von Cricket- und Rugby-Mannschaften benutzt. 1860 wurde die Fläche zu einem Fußballstadion umgesetzt und 1878 wurde das Stadion eröffnet. Das erste Fußballspiel fand am 5. Oktober 1878 statt, drei Jahre nachdem das Stadion vom FC Preston North End erworben worden war. Das Stadion hat eine Zuschauerkapazität von insgesamt 22.225 Zuschauern. Der Zuschauerrekord liegt bei 42.684, welcher beim Spiel gegen den FC Arsenal am 23. April 1938 aufgestellt wurde. Das Spielfeld dieses Stadions ist das älteste ununterbrochen bestehende Fußballfeld der Welt.

Tribünen[Bearbeiten]

  • Tom Finney Stand - (West, Haupttribüne, 1995 eröffnet)
  • Invincibles Pavillion - (Ost, Gegentribüne, 2008 eröffnet)
  • Bill Shankly Kop - (Nord, Hintertortribüne, 2001 eröffnet)
  • Alan Kelly Stand (Town End) - (Süd, Hintertortribüne, 1998 eröffnet)

Weblinks[Bearbeiten]