Doña Remedios Trinidad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Doña Remedios Trinidad
Bayan ng Doña Remedios Trinidad
Lage von Doña Remedios Trinidad in der Provinz Bulacan
Karte
Basisdaten
Region: Central Luzon
Provinz: Bulacan
Barangays: 8
Distrikt: 3. Distrikt von Bulacan
PSGC: 031424000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte: 2808
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 19.878
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 21,3 Einwohner je km²
Fläche: 932,98 km²
Koordinaten: 15° 0′ N, 121° 5′ O15121.08333333333Koordinaten: 15° 0′ N, 121° 5′ O
Bürgermeister: Evelyn M. Paulino
Geographische Lage auf den Philippinen
Doña Remedios Trinidad (Philippinen)
Doña Remedios Trinidad
Doña Remedios Trinidad

Doña Remedios Trinidad ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Bulacan. Im Jahre 2010 zählte sie 19.878 Einwohner. Die Gemeinde wurde durch einen Erlass von Ferdinand Marcos gegründet. Benannt wurde sie nach seiner Schwiegermutter Doña Remedios Trinidad Romualdez. Die Topographie der Gemeinde wird größtenteils von dem Mittelgebirge der Sierra Madre bestimmt. Das Gebirge ist bewaldet und steht großräumig unter Naturschutz, wie im Angat Watershed Forest Reserve. Teile des Biak-na-Bato National Park liegen auf dem Gemeindegebiet.

Baranggays[Bearbeiten]

Doña Remedios Trinidad ist in folgende acht Baranggays aufgeteilt:

  • Bayabas
  • Kabayunan
  • Camachin
  • Camachile
  • Kalawakan
  • Pulong Sampalok
  • Talbak
  • Sapang Bulak