Domenico Rao

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Domenico Rao (* 11. Juni 1977) ist ein italienischer Leichtathlet. Seine persönliche Bestzeit im 400 Meter-Lauf ist 47,09 s, welche er 1998 erreichte.[1]

Rao gewann bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 2009 am 8. März 2009 mit der Staffel über 4 mal 400 Meter die Goldmedaille.[2] Am 21. Juni 2009 erreichte er bei der Leichtathletik-Team-Europameisterschaft in Leiria mit Domenico Fontana, Marco Vistalli und Isalbet Juarez Rang sieben.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Siehe Eintrag bei der IAAF
  2. Sportlerprofil auf the-sports.org
  3. Finale Tabelle auf the sports.org