Elizabeth Plantagenet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Elizabeth Plantagenet, Duchess of Exeter (* 1364 oder früher in Burford, Shropshire; † 24. November 1426 ebenda) war das dritte Kind von John of Gaunt, 1. Duke of Lancaster und Blanche of Lancaster und entstammte damit dem Haus Lancaster. Sie war eine Schwester von König Heinrich IV..

Elizabeth, die zweite Tochter von Blanche und Gaunt, war verschiedenen Quellen zufolge entweder im Jahr 1364[1] oder aber vor dem 21. Februar 1362/63[2] in Burford, Shropshire geboren. Anders als ihre ältere Schwester Philippa of Lancaster wurde sie bereits am 24. Juni 1380 in Kenilworth Castle mit dem damals erst achtjährigen John Hastings, 3. Earl of Pembroke vermählt, wahrscheinlich um dessen Erbschaft für das Haus Lancaster zu sichern. Die junge Braut war mit dieser Heirat allerdings nicht einverstanden, so dass diese 1383 annulliert wurde, noch bevor ihr erster Gatte alt genug war, sie zu vollziehen. Stattdessen verfiel sie John Holland, 1. Duke of Exeter, dem Turnierhelden und Halbbruder von Richard II., den sie am 24. Juni 1386 in Plymouth ehelichte. Kurz nach dessen Lynchmord ging Elisabeth 1400 ihre dritte und letzte Ehe ein, diesmal mit dem vom sozialen Rang her niedriger stehenden, aber ebenfalls berühmten Turnierkämpfer, Sir John Cornwall.[3]

Nachkommen[Bearbeiten]

In zweiter Ehe hatte Elizabeth fünf Kinder mit John Holland, 1. Duke of Exeter (* ca. 1352; † 1400)

  • Constance Holland (* 1387; † 1437)
  • Alice (* ca. 1392; † 1406)
  • Richard († 3. September 1400)
  • John (* 1395; † 1447), 2. Duke of Exeter
  • Edward (* ca. 1399; † nach 1413)

In dritter Ehe hatte sie zwei Kinder mit John Cornwall, 1. Baron of Fanhope (* vor 1390; † 1443)

  • Constance († vor 1429)
  • John Cornwal, 2. Baron of Fanhopel (* 1404; † 1421) [4]

Vorfahren[Bearbeiten]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Eduard II. (1284–1327)
 
 
 
 
 
 
 
Eduard III. (1312–1377)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Isabelle de France (1292–1358)
 
 
 
 
 
 
 
John of Gaunt (1340–1399)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wilhelm III. (1286–1337)
 
 
 
 
 
 
 
Philippa von Hennegau (1311–1369)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Johanna von Valois (1294–1342)
 
 
 
 
 
 
 
Elizabeth Plantagenet (1364–1426)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Henry Plantagenet (1281–1345)
 
 
 
 
 
 
 
Henry of Grosmont (1306–1361)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Maud Chaworth (1282–1322)
 
 
 
 
 
 
 
Blanche of Lancaster (1341–1368)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Henry de Beaumont
 
 
 
 
 
 
 
Isabel de Beaumont
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alice Comyn
 
 
 
 
 
 

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Siehe: Royal Genealogical Data.
  2. Siehe: thePeerage.com und GenCircles.
  3. Goodman: John of Gaunt, S. 280, 364.
  4. Siehe: thePeerage.com und Royal Genealogical Data.