Gangnam for Freedom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gangnam for Freedom (dt. „Gangnam für die Freiheit“) ist ein Video auf dem Internetportal YouTube. Es wurde von dem britischen Bildhauer Anish Kapoor produziert. Im Video tanzt Kapoor aus Solidarität mit dem chinesischen Konzeptkünstler Ai Weiwei den Gangnam Style.

Entstehungsgeschichte[Bearbeiten]

Am 24. Oktober 2012 veröffentlichte der chinesische Künstler Ai Weiwei aus Protest gegen die Zensur im Internet eine Parodie des Musikvideos Gangnam Style. Am darauf folgenden Tag löschte die chinesische Zensurbehörde den Clip.[1] Aus Solidarität mit Ai Weiwei kündigte Anish Kapoor an, seine eigene Version des Nummer-eins-Hits Gangnam Style zu drehen.[2] Ziel des Videos war es, gegen staatliche Willkür und für die Meinungsfreiheit zu kämpfen.[3]

“Our film aims to make a serious point about freedom of speech and freedom of expression.”

Anish Kapoor[4]

Produktion[Bearbeiten]

Gedreht wurde in Anish Kapoors Atelier in Camberwell, einem Stadtteil des Bezirks Southwark in Süd-London. Nachfolgend eine Liste von Museen, die bei den Dreharbeiten beteiligt waren:

Der Film wurde im britischen Sender BBC Two am 22. November 2012 erstmals ausgestrahlt.[15] Viele internationale Menschenrechtsorganisationen, nicht zuletzt Amnesty International, hatten sich schon für eine Teilnahme am Gangnam for Freedom ausgesprochen.[16] Insgesamt waren 400 Tänzer, Künstler und Menschenrechtsaktivisten an den Dreharbeiten beteiligt.[17] Das Video wurde am 21. November 2012 offiziell auf die Internetplattform YouTube hochgeladen.[18]

Inhalt[Bearbeiten]

Im Video werden Szenen von Gangnam Style parodiert. Außerdem enthält es ein Bild, das Anish Kapoor in Handschellen zeigt. In der letzten Szene ist eine Liste der Namen inhaftierter Menschenrechtsaktivisten zu sehen.

Reaktionen[Bearbeiten]

Insbesondere in Großbritannien gab es ein großes Medienecho. So berichteten über das Video unter anderem der Evening Standard,[19] The Guardian,[20] The Daily Telegraph,[21] und die BBC.[22] Auch die US-amerikanische Tageszeitung Los Angeles Times berichtete über das Video,[23] ebenso wie die französische Tageszeitung Libération,[24] der polnische Nachrichtensender TVN24,[25] die vom US-Kongress gegründete, nicht-kommerzielle Rundfunkgesellschaft Radio Free Asia,[26] und die russischsprachige Seite des französischen Auslandsrundfunks Radio France Internationale.[27]

Die chinesischsprachige Version des Wall Street Journal berichtet, dass Anish Kapoors Gangnam for Freedom im Vergleich zu Ai Weiweis Parodie viel ernsthafter wirke.[28] Kate Allen, Direktor von Amnesty International UK, nannte das Video „ein wundervolle Ehrerbietung an Ai Weiwei”.[29] Laut der Journalistin Roslyn Sulcas in der New York Times wurde das Video kurz nach der Veröffentlichung bereits 60.000 Mal angeklickt.[30]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Alternativ-Link bei "The Telegraph" (GB): [1] Anish Kapoor's Gangnam Style for Freedom
  • Ebenfalls dort das Original von Ai Weiwei: [2] Chinese dissident artist Ai Weiwei 'Gangnam Style' parody

(Alle Links abgerufen am 2. Februar 2012)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ai Weiwei Veroeffentlicht Gangnam Style Video. Spiegel Online. Abgerufen am 22. November 2012.
  2. Anish Kapoor's Gangnam Style tribute to Ai Weiwei. BBC. Abgerufen am 22. November 2012.
  3. http://de.euronews.com/2012/11/23/gangnam-for-freedom-ode-an-die-freiheit/
  4. Anish Kapoor goes Gangnam Style for freedom - and Ai Weiwei. The Independent. Abgerufen am 21. November 2012.
  5. Will Gant and Louise Jury: Gangnam Style our Weiwei: Anish Kapoor leads protest dance over censorship of dissident artist. London Evening Standard. Abgerufen am 21. November 2012.
  6. Anish Kapoor goes Gangnam Style for freedom - and Ai Weiwei. The Independent. Abgerufen am 21. November 2012.
  7. Watch Anish Kapoor’s “Gangnam Style” Parody Video in Support of Ai Weiwei. Louise Blouin Media. Abgerufen am 22. November 2012.
  8. http://www.independent.co.uk/arts-entertainment/art/news/anish-kapoor-goes-gangnam-style-for-freedom--and-ai-weiwei-8340784.html
  9. Rosa Silverman: Anish Kapoor goes Gangnam Style in support of Ai Weiwei. The Daily Telegraph. Abgerufen am 22. November 2012.
  10. Brooklyn Museum Featured in Anish Kapoor's Gangnam Style Film. BroadwayWorld.com. Abgerufen am 21. November 2012.
  11. Brooklyn Museum Featured in Anish Kapoor's Gangnam Style Film. BroadwayWorld.com. Abgerufen am 21. November 2012.
  12. Anish Kapoor Goes ‘Gangnam Style’ for Ai Weiwei. Wall Street Journal. Abgerufen am 23. November 2012.
  13. Watch Anish Kapoor’s “Gangnam Style” Parody Video in Support of Ai Weiwei. Louise Blouin Media. Abgerufen am 22. November 2012.
  14. Coline Milliard: The Making of Anish Kapoor’s Politically Charged "Gangnam Style" Video. Louise Blouin Media. Abgerufen am 25. November 2012.
  15. Anish Kapoor's Gangham style youtube film for Ai WeiWei. Amnesty International UK. Abgerufen am 21. November 2012.
  16. Anish Kapoor's Gangham style youtube film for Ai WeiWei. Amnesty International UK. Abgerufen am 21. November 2012.
  17. ROSLYN SULCAS: Some Funny Dancing to Help Ai Weiwei. The New York Times. Abgerufen am 23. November 2012.
  18. Originalvideo auf YouTube Abgerufen am 22. November 2012
  19. Will Gant and Louise Jury: Gangnam Style our Weiwei: Anish Kapoor leads protest dance over censorship of dissident artist. Evening Standard. Abgerufen am 22. November 2012.
  20. Mark Brown: Art world goes Gangnam Style mad in solidarity with Ai Weiwei. The Guardian. Abgerufen am 22. November 2012.
  21. Anish Kapoor's Gangnam Style for Freedom. The Daily Telegraph. Abgerufen am 22. November 2012.
  22. Anish Kapoor's Gangnam Style tribute to Ai Weiwei. BBC. Abgerufen am 22. November 2012.
  23. Anish Kapoor creates 'Gangnam Style' video to support Ai Weiwei. Los Angeles Times. Abgerufen am 22. November 2012.
  24. Anish Kapoor fait son «Gangnam for Freedom». Libération. Abgerufen am 26. November 2012.
  25. "Gangnam Style" w walce o wolność słowa. TVN24. Abgerufen am 26. November 2012.
  26. 海外艺术家“骑马”声援艾未未 纪录片《河蟹房子》受热捧(组图,视频). Radio Free Asia. Abgerufen am 26. November 2012.
  27. Аниш Капур станцевал «Gangnam style» для Ай Вэй Вэя и не забыл про Pussy Riot. Radio France Internationale. Abgerufen am 26. November 2012.
  28. 卡普尔领跳骑马舞声援艾未未 (Chinese) The Wall Street Journal. Abgerufen am 26. November 2012: „卡普尔舞蹈视频的基调更为严肃“
  29. Anish Kapoor's Gangham style youtube film for Ai WeiWei (English) Amnesty International UK. Abgerufen am 21. November 2012: „a wonderful tribute to Ai Weiwei“
  30. ROSLYN SULCAS: Some Funny Dancing to Help Ai Weiwei. The New York Times. Abgerufen am 23. November 2012.