George Colman der Jüngere

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
George Colman der Jüngere

George Colman der Jüngere (* 21. Oktober 1762 in London; † 17. Oktober 1836 ebenda) war ein englischer Schriftsteller. Er ist der Sohn des Schriftstellers George Colman der Ältere.

Sein gelungenstes Werk, uraufgeführt am 4. August 1787 im Haymarket Theatre London, ist die Oper in drei Akten Inkle und Yarico. Die Musik stammt von Samuel Arnold.

Weblinks[Bearbeiten]