Glock 37

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glock 37
G37.jpg
Allgemeine Information
Zivile Bezeichnung: Glock 37
Entwickler/Hersteller: Gaston Glock / GLOCK Ges.m.b.H.
Herstellerland: Österreich
Produktionszeit:  ? bis –
Modellvarianten: Versionen
Waffenkategorie: Selbstladepistole
Ausstattung
Gesamtlänge: 186 mm
Gesamthöhe: 140 mm
Gesamtbreite: 30 mm
Gewicht: (ungeladen) 0,735 kg
Visierlänge: 165 mm
Lauflänge: 114 mm
Technische Daten
Kaliber: .45 GAP
Mögliche Magazinfüllungen: 10 Patronen
Munitionszufuhr: Magazin
Feuerarten: Halbautomatik
Anzahl Züge: oktogonal
Drall: Rechts 400 mm
Visier: Kimme und Korn
Verschluss: Browning-Petter-System
Ladeprinzip: Rückstosslader
Listen zum Thema

Die Glock 37 ist eine halbautomatische Pistole im Kaliber .45 GAP. Hersteller ist die österreichische Firma GLOCK Ges.m.b.H.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Glock – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien