Cesta I. triedy 74

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von I/74 (Slowakei))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/SK-I
Cesta I. triedy 74 in der Slowakei
Cesta I. triedy 74
Karte
Cesta I. triedy 74
Basisdaten
Betreiber: Slovenská správa ciest
Gesamtlänge: 61,3 km

Kraj:

Die Cesta I. triedy 74 (slowakisch für ‚Straße 1. Ordnung 74‘), kurz I/74, ist eine Straße 1. Ordnung in der Slowakei. Sie befindet sich im äußersten Osten des Landes und verbindet Städte Strážske, Humenné und Snina miteinander, bevor sie an der Staatsgrenze Slowakei-Ukraine endet.

Verlauf[Bearbeiten]

Die Straße kann in zwei Teile geteilt werden.

Der erste, 34 km lange Teil beginnt in Strážske im Ostslowakischen Tiefland und geht Richtung Norden zur Stadt Humenné am Ufer des Laborec. Ab Humenné wendet sie sich in Richtung Osten und folgt den Tal der Cirocha, zwischen Vihorlat im Süden und den Niederen Beskiden im Norden, bevor sie die Stadt Snina erreicht.

Der zweite, 27 km lange Teil verläuft zunächst bis Stakčín, wo die Straße den Fluss Cirocha verlässt und überquert nach einigen Kilometern den Pass bei Kolonica, durch ein dünn besiedeltes Land. Sie endet bei Ubľa an der Staatsgrenze Slowakei-Ukraine, welche zugleich auch die EU-Außengrenze ist und geht in die ukrainische N 13 über.

Quellen[Bearbeiten]