IIHF Centennial All-Star-Team

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Internationalen Eishockey-Föderation

Das IIHF Centennial All-Star Team ist eine im Mai 2008 von der Internationalen Eishockey-Föderation IIHF getroffene Auswahl der sechs besten Eishockeyspieler des 20. Jahrhunderts anlässlich des 100-jährigen Bestehens der IIHF.

Abstimmungsverfahren[Bearbeiten]

Ein Komitee bestehend aus 56 Eishockeyexperten aus 16 Ländern, darunter gemeinsam als eine Expertenstimme die Redaktion der Fachzeitschrift The Hockey News, stimmte bis April 2008 ab, welche Spieler in das All-Star Team aufgenommen werden sollten. Die meisten Stimmen erhielt der Verteidiger Wjatscheslaw Fetissow, den alle bis auf zwei Experten, nannten.

IIHF Centennial All-Star Team[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]