Inbar Lavi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inbar Lavi (* zirka 1988 in Cholon) ist eine israelisch-US-amerikanische Schauspielerin, bekannt für ihre Rolle der Raviva in der MTV-Serie Underemployed.

Leben[Bearbeiten]

Inbar Lavi ist in Israel geboren und aufgewachsen. Sie litt als Kind an Asthma und musste alle 45 Minuten inhalieren. In dieser Zeit schaute sie viele Filme und „verliebte sich ins Kino“. Eine ihrer frühen Inspirationen war die israelisch-US-amerikanische Schauspielerin Natalie Portman in Léon – Der Profi. Ein weiteres Vorbild war für sie die israelische Schauspielerin Ayelet Zurer.

Lavi studierte Ballett und Modern Dance an der Kiarat Sharet School of Arts in Holon. Danach studierte sie Schauspiel an der Sofi Moskowitz School of Acting in Tel Aviv.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2008: Synonymous (Kurzfilm)
  • 2008: Privileged (Fernsehserie, Episode 1x02)
  • 2009: The Closer (Fernsehserie, Episode 5x11)
  • 2009: Entourage (Fernsehserie, Episode 6x09)
  • 2009: Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits (Fernsehserie, Episode 5x02)
  • 2009: Criminal Minds (Fernsehserie, Episode 5x07)
  • 2009: L.A. Crash (Crash, Fernsehserie, Episode 2x10)
  • 2010: CSI: Miami (Fernsehserie, Episode 8x18)
  • 2010: In Plain Sight – In der Schusslinie (Fernsehserie, Episode 3x13)
  • 2010: The Sword and the Sorcerer 2 (Tales of an Ancient Empire)
  • 2011: Street Kings 2: Motor City
  • 2011: Getting That Girl
  • 2011: Charlie's Angels (Fernsehserie, Episode 1x07)
  • 2011: Underground – Tödliche Bestien (Underground)
  • 2012: Immigrants (Fernsehfilm)
  • 2012: The Money – Jeder bezahlt seinen Preis! (For the Love of Money)
  • 2012: CSI: Vegas (Fernsehserie, Episode 13x09)
  • 2012–2013 Underemployed (Fernsehserie, 12 Episoden)
  • 2013: House of Dust
  • 2014: Gang Related (Fernsehserie)

Weblinks[Bearbeiten]