Intel i860

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die eines Intel 80860XP
Die eines Intel 80860XR
Grafikkarte mit i860-Prozessor

Der i860 (oder auch 80860) ist ein 64-Bit-Prozessor der Firma Intel.

Er wurde in der ersten Hälfte der 1990er Jahre eingeführt. Er sollte ursprünglich, ähnlich dem Itanium heute, eine neue Rechnerklasse bilden. Die Architektur der CPU war grundverschieden zur x86-Prozessor-Architektur von Intel, auf Kompatibilität wurde nicht geachtet.

Die CPU wurde mit 33 und 40 MHz Taktfrequenz betrieben und erreichte so eine Geschwindigkeit von etwa 80 MFLOPS. Pro Takt waren bis zu drei Befehle gleichzeitig ausführbar:

  • ein Integer-Befehl
  • zwei Floating-Point-Befehle

Der im RISC-Design ausgeführte Prozessor fand dann allerdings kaum als Workstation-Prozessor Verwendung, nur wenige Hersteller verbauten ihn. Die Firma NeXT brachte für ihre Workstation NeXTcube eine Platinenerweiterung basierend auf dem Chip namens NeXTdimension heraus. Der i860 wurde eine Zeit lang in einigen High-End-Grafikkarten verwendet.

Die Entwicklung für das Microsoft Betriebssystem NT (später Windows NT) wurde auf dem i860 Prozessor begonnen, für diesen jedoch nie in einer finalen Version ausgeliefert.

Varianten und Modelldaten[Bearbeiten]

i860 XR[Bearbeiten]

Intel i860XR-33 SX352

Technische Daten

  • Codename: N10
  • L1-Cache: 4 KiB Instruktionen, 8 KiB Daten
  • Bauform: 168-Pin CPGA
  • Betriebsspannung (VCore): 5V
  • Erscheinungsdatum: ?
  • Fertigungstechnik: 1000 nm CHMOS
  • Taktraten:
    • 25, 33 und 40 MHz

i860 XP[Bearbeiten]

Intel i860XP-50 SX657

Verbesserte Version des i860 XR mit vergrößertem L1-Cache.

Technische Daten

  • Codename: N11
  • Multiprozessor-fähig
  • L1-Cache: 16 KiB Instruktionen, 16 KiB Daten
  • Bauform: 262-Pin CPGA
  • Betriebsspannung (VCore): 5V
  • Erscheinungsdatum: ?
  • Fertigungstechnik: 800 nm
  • Die-Größe: ?mm² bei 2,5 Millionen Transistoren
  • Taktraten:
    • 40 und 50 MHz

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Intel i860 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien