Joan Plowright

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dame Joan Ann Plowright, Baroness Olivier[1], DBE (* 28. Oktober 1929 in Brigg, North Lincolnshire, England) ist eine britische Schauspielerin, die in über 70 Produktionen mitwirkte.

Leben[Bearbeiten]

Plowright wurde 1961 für ihre Rolle in A Taste of Honey mit dem Tony Award ausgezeichnet[2], 1986 bekam sie den London Drama Theatre Award für ihre Rolle in Bernarda Albas Haus. In erster Ehe war sie von 1953 bis 1960 mit dem Schauspieler Roger Gage verheiratet. In zweiter Ehe war sie von 1961 bis zu dessen Tod 1989 mit dem Schauspieler Sir Laurence Olivier verheiratet, mit dem sie drei Kinder hat: Richard (Regisseur), Tamsin und Julie-Kate Olivier (beide Schauspielerinnen).[1] 1970 wurde ihr der Titel Commander of the Order of the British Empire verliehen. 2004 wurde sie zur Dame Commander ernannt.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen und Nominierungen[Bearbeiten]

Academy Award (Oscar)

  • 1993: Nominiert als Beste Nebendarstellerin für Verzauberter April[3]

Golden Globe Award

Primetime Emmy Award

  • 1993: Nominiert als Beste Nebendarstellerin – Miniserie oder Special für Stalin[5]

British Academy of Film and Television Arts Award

  • 1961: Nominiert in der Kategorie „Most Promising Newcomer to Leading Film Roles“ für Der Komödiant[6]
  • 1978: Nominiert als Beste Nebendarstellerin für Equus – Blinde Pferde[6]

CableACE Award

  • 1995: Nominiert in der Kategorie „Actress in a Movie or Miniseries“ für Die wundervolle Freundschaft mit Mrs. Appletree

Character and Morality in Entertainment Award

DVD Exclusive Award

  • 2003: DVD Premiere Award als Beste Schauspielerin für Global Heresy

Monaco International Film Festival

  • 2003: Angel Film Award als Beste Schauspielerin für I Am David (geteilt mit Geneviève Bujold)

New York Film Critics Circle Award

  • 1990: Zweiter Platz als Beste Nebendarstellerin für Avalon

Satellite Award

  • 1999: Nominiert als Beste Nebendarstellerin in einem Film – Komödie oder Musical für Dance with Me
  • 2005: Nominiert als Beste Hauptdarstellerin in einem Film – Komödie oder Musical für Mrs. Palfrey at the Claremont

Tony Award

Women in Film Crystal Award

  • 1994: Crystal Award Auszeichnung

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Eintrag bei filmreference.com
  2. a b Joan Plowright. in der Internet Broadway Database. Abgerufen am 9. März 2014.
  3. Academy Awards Database. oscars.org. Abgerufen am 9. März 2014.
  4. a b Joan Plowright. auf hfpa.org. Abgerufen am 9. März 2014.
  5. Joan Plowright. auf emmys.com. Abgerufen am 9. März 2014.
  6. a b Joan Plowright. auf bafta.org. Abgerufen am 9. März 2014.