Joey Newman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joey D. Newman (* 9. September 1976 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Komponist.

Biografie[Bearbeiten]

Joey Newman wurde in eine musikalische Familie geboren. Er ist der Sohn des Sängers Joe Frank Carollo, der Mitglied von Hamilton, Joe Frank & Reynolds war, und der Ballerina Jennifer Newman. Sein Großvater mütterlicherseits ist der Komponist Lionel Newman. Er ist dadurch auch der Großneffe von Alfred Newman und Neffe von Randy, David und Thomas Newman. In seiner Kindheit erlernte er Schlagzeug, Piano und sang im Kinderchor des Los Angeles Master Chorale. Später studierte er Musik am Berklee College of Music. Anschließend zog er nach Los Angeles, wo er für W. G. Snuffy Walden arbeite und an dessen für Serien wie Noch mal mit Gefühl und Providence komponierte. Nach weiteren Film- und Serienkompositionen ist Newman aktuell für die Musik der Fernsehserie The Middle verantwortlich.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2004: Stealing Time
  • 2009: Underscored: Music for the Human Condition
  • 2012: The Space Between

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]