John Sharian

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Sharian (* Connecticut) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Der im US-amerikanischen Bundesstaat Connecticut geborene John Sharian besuchte zunächst die auf ein College vorbereitende Privatschule Taft School in Watertown, Connecticut und anschließend das Kenyon College, eine private Akademie der freien Künste, des im Bundesstaat Ohio gelegenen Ortes Gambier. Sein Studium dort beendete er 1984.[1] John Sharian machte dann 1991 an der im englischen Bristol gelegenen Bristol Old Vic Theatre School seinen Abschluss als Schauspieler[2] und begann kurz danach für das Fernsehen zu arbeiten. Seine erste Rolle hatte er 1992 in der britischen Fernsehserie Red Dwarf.

Danach folgten weitere Engagements für Kinofilme und Fernsehproduktionen, in denen John Sharian überwiegend Nebenrollen spielte. Außerdem lieh er Charakteren in einigen Computerspielen seine Stimme.

Seinen bekanntesten Auftritt hatte John Sharian in der Rolle des geheimnisvollen Arbeiters Ivan in dem Film The Machinist (2004).

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

Während John Sharians Schulzeit an der Taft School war der Schauspieler und Regisseur Peter Berg einer seiner Klassenkameraden.

Quellen[Bearbeiten]

  1. Some Notable Alumni (Offizielle Website des Kenyon College)
  2. Liste mit Absolventen der Bristol Old Vic Theatre School seit 1984

Weblinks[Bearbeiten]