Juillan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juillan
Wappen von Juillan
Juillan (Frankreich)
Juillan
Region Midi-Pyrénées
Département Hautes-Pyrénées (Präfektur)
Arrondissement Tarbes
Kanton Ossun
Koordinaten 43° 12′ N, 0° 1′ O43.2022222222220.024166666666667342Koordinaten: 43° 12′ N, 0° 1′ O
Höhe 309–437 m
Fläche 8,2 km²
Einwohner 4.020 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 490 Einw./km²
Postleitzahl 65290
INSEE-Code
Website Juillan

Gemeindeverwaltung in Juillan

Juillan ist eine französische Gemeinde im Département Hautes-Pyrénées in der Region Midi-Pyrénées. Sie liegt im Arrondissement Tarbes und im Kanton Ossun.

Juillan hat 4020 Einwohner (Stand 1. Januar 2011) auf 8,2 Quadratkilometern und liegt etwa fünf Kilometer südwestlich von Tarbes in der Bigorre am Échez. Durch die Gemeinde führt am westlichen Rand die Route nationale 21 und im Norden die Autoroute A64.

Der Name des Ortes kommt vom lateinischen Campus jullianus. Es handelte sich dabei also um Landeigentum des römischen Obersten Jullianus.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Nahe dem internationalen Flughafen Tarbes-Lourdes, der in der Nachbargemeinde Ossun unmittelbar an der Gemeindegrenze zu Juillan liegt, hat die Fluggesellschaft Air Méditerranée ihren Sitz in Juillan.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Juillan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien