Kabinett Teufel II

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kabinett Teufel II – 11. Juni 1992 bis 11. Juni 1996
Ministerpräsident Erwin Teufel CDU
Stellvertretender Ministerpräsident und
Minister für Wirtschaft
Dieter Spöri SPD
Minister im Staatsministerium Erwin Vetter CDU
Inneres Frieder Birzele SPD
Kultus und Sport Marianne Schultz-Hector
(bis 18. Juli 1995)
Annette Schavan
(ab 19. Juli 1995)
CDU
Wissenschaft Klaus von Trotha CDU
Justiz Thomas Schäuble CDU
Finanzen Gerhard Mayer-Vorfelder CDU
Ländlicher Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Gerhard Weiser CDU
Arbeit, Gesundheit und Sozialordnung Helga Solinger SPD
Umwelt Harald B. Schäfer SPD
Verkehr Hermann Schaufler CDU
Familie, Frauen, Weiterbildung und Kunst Brigitte Unger-Soyka SPD
Staatssekretär in der Vertretung des Landes beim Bund
und Bevollmächtigter des Landes beim Bund
Gustav Wabro CDU
Staatssekretär im Finanzministerium Werner Baumhauer CDU
Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Sozialordnung Werner Weinmann SPD
Staatssekretär im Umweltministerium Peter Reinelt SPD
Politischer Staatssekretär im Ministerium für Ländlichen Raum,
Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Ludger Reddemann CDU
Politischer Staatssekretär im Ministerium für Kultus und Sport Rudolf Köberle CDU
Politischer Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Kunst Josef Dreier CDU
Politischer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Rainer Brechtken SPD
Staatssekretär im Staatsministerium Lorenz Menz CDU