Kanton Sotteville-lès-Rouen-Ouest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Sotteville-lès-Rouen-Ouest
Region Haute-Normandie
Département Seine-Maritime
Arrondissement Rouen
Hauptort Sotteville-lès-Rouen
Einwohner 19.740 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte Vorlage:Infobox französischer Kanton/Wartung/Fläche
Fläche
Gemeinden 1
INSEE-Code 7670

Der Kanton Sotteville-lès-Rouen-Ouest ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Rouen, im Département Seine-Maritime und in der Region Haute-Normandie; sein Hauptort ist Sotteville-lès-Rouen. Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 1998 Luce Pane (PS).

Geografie[Bearbeiten]

Der Kanton Sotteville-lès-Rouen-Ouest umfasst einen Teil des Stadtgebietes von Sotteville-lès-Rouen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999
- - - - 19.100 19.411