Ko e fasi ʻo e tuʻi ʻo e ʻOtu Tonga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Speaker Icon.svgMedia:Fasi fakafonua.mid
Ko e fasi ʻo e tuʻi ʻo e ʻOtu Tonga ist die Nationalhymne (tongaisch fasi fakafonua) von Tonga. Übersetzt heißt Ko e Fasi ʻOe Tuʻi ʻO e ʻOtu Tonga „Lied des Königs der Tonga-Inseln“. Das Lied existiert seit 1874.

Tonganische Version, mit modernen Schriftzeichen[Bearbeiten]

ʻE ʻotua māfimafi
ko homau ʻeiki koe
ko koe ko e falalaʻanga
mo e ʻofa ki Tonga.
ʻAfio hifo ʻemau lotu
ʻaia ʻoku mau faí ni
mo ke tali homau loto
ʻo maluʻi ʻa Tupou.

Deutsche Übersetzung[Bearbeiten]

Oh, allmächtiger Gott,
Du bist unser Herr,
Du bist die Säule
und die Liebe zu Tonga.
Sieh herab auf unser Gebet,
das wir gerade sprechen,
und bitte erfülle unseren Wunsch
und beschütze Tupou.

Noten zum Stück[Bearbeiten]

Fasi fakafonua.gif Fasi fakafonua (notes).gif

Siehe auch[Bearbeiten]