Lauren Etame Mayer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Lauren
Spielerinformationen
Voller Name Laureano Bisan-Etame Mayer
Geburtstag 19. Januar 1977
Geburtsort KribiKamerun
Größe 180 cm
Position Rechtsverteidiger
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1995–1996
1996–1997
1997–1998
1998–2000
2000–2007
2007–2009
2010
FC Utrera
FC Sevilla B
UD Levante
RCD Mallorca
FC Arsenal
FC Portsmouth
FC Córdoba
30 (5)
17 (3)
34 (6)
62 (4)
159 (7)
25 (0)
5 (0)
Nationalmannschaft
1998–2006 Kamerun 25 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Lauren Bisan-Etame Mayer (* 19. Januar 1977 in Kribi), genannt Lauren, ist ein ehemaliger kamerunischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Der Mann aus Kamerun begann seine Karriere bei Utrera FC. 1996 kam er in die erste Mannschaft vom FC Sevilla in Spanien. 1997 wechselte er zu UD Levante wo er bis 1998 blieb. Die folgenden zwei Jahre spielte er beim RCD Mallorca bevor er 2000 zum FC Arsenal wechselte und sechseinhalb Jahre lang blieb.

Nach einer im Januar 2006 erlittenen Verletzung verlor er seinen Stammplatz als Rechter Verteidiger an den jüngeren Emmanuel Eboue und wechselte schließlich im Januar 2007 zum FC Portsmouth, wo er fortan im rechten Mittelfeld spielte.

Lauren bestritt 25 Länderspiele für die kamerunische Fußballnationalmannschaft. Er nahm an den Fußball-Weltmeisterschaften 1998 und 2002 teil.

Erfolge[Bearbeiten]