Level-5 Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Außenansicht
Blick auf die Nordtribüne bei einem Länderspiel gegen Australien.
Haupttribüne

Das Higashihirao-Park Hakata-no-Mori-Ballsportstadion (jap. 東平尾公園博多の森球技場, Higashihirao-kōen Hakata no mori kyūgijō, engl. Hakata no mori Stadium) ist ein vor allem für Fußball und Rugby genutztes Sportstadion in der Stadt Fukuoka in der japanischen Präfektur Fukuoka. Nach Verträgen mit dem Spieleentwickler Level-5 heißt es seit 2008 zur Zeit Level-5 Stadium (レベルファイブスタジアム, reberu faibu sutajiamu, kurz レベスタ, Rebesuta).[1] Das 1995 eröffnete Stadion fasst rund 22.500 Zuschauer. Es ist das Heimstadion von Kyūshū Denryoku Kyūden Voltex und der Coca-Cola West Red Sparks aus der Top League, von Avispa Fukuoka aus der J. League und der Fukuoka J Anclas aus der Nihon Joshi Soccer League („L. League“).

Das Hataka-no-Mori-Stadion wurde 1995 für die Universiade in Fukuoka eröffnet. Eigentümer ist die Stadt Fukuoka, Betreiber eine eigenständige gemeinnützige Stiftung (kōeki-zaidan-hōjin), die Fukuoka-shi midori no machizukuri kyōkai (福岡市緑のまちづくり協会, dt. „Gesellschaft für grüne Stadterneuerung der Stadt Fukuoka“, engl. Fukuoka City Greenery Town Planning Association), die für Grün- und Sportanlagen in der gesamten Stadt verantwortlich ist. Die Fußballwerksmannschaft des Sicherheitsunternehmens Chūō Bōhan zog als JFL-Mannschaft von Fujieda nach Fukuoka und nannte sich nun Fukuoka Brooks. 2003 brachte die Gründung der Top League regelmäßige Ligaspiele der in Fukuoka ansässigen Mannschaften von Kyūshū Denryoku und Coca-Cola ins Stadion. 2009 war es Austragungsort der neuen IRB-U20-Junioren-Weltmeisterschaft. 2019 soll es für die Rugby-Weltmeisterschaft genutzt werden.

Das Stadion liegt im Stadtteil Higashihirao im Stadtbezirk Hakata östlich des Flughafens Fukuoka. Nebenan im Higashihirao-Park (Spitzname Hakata no Mori, also „Wald von Hakata“) befinden sich unter anderem eine Baseball- und eine Tennisanlage, ein Leichtathletikstadion mit Außenplatz und das „Accion Fukuoka“ (アクシオン福岡 , Akushion Fukuoka), das aus einer Halle und einem Schwimmstadion besteht.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Level-5 stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stadt Fukuoka: Über den Namensrechtesponsor des Hakata-no-Mori-Ballsportstadions (PDF; 82 kB)

33.585888130.460625Koordinaten: 33° 35′ 9″ N, 130° 27′ 38″ O