Luke Whitelock

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luke Whitelock
Spielerinformationen
Geburtstag 29. Januar 1991
Geburtsort Palmerston North, Neuseeland
Größe 190cm
Verein
Verein  ?
Position Flügelstürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Punkte)
 ?
Provinz
Provinz Canterbury RFU
Position Flügelstürmer
Provinzen als Aktiver
Jahre Provinz Spiele (Punkte)
Seit 2011 Canterbury RFU

Luke Whitelock (* 29. Januar 1991 in Neuseeland) ist ein neuseeländischer Rugby-Union-Spieler auf der Position des Flügelstürmers. Seine drei älteren Brüder Adam Whitelock, George Whitelock und Sam Whitelock sind ebenfalls neuseeländische Rugby-Union-Spieler. Außerdem ist sein Vater Braeden Whitelock ein ehemaliger Rugbyspieler für die Junior All Blacks und sein Großvater Nelson Dalzell war ein neuseeländischer Rugbynationalspieler.

Wie seine Brüder ging er auf der Highschool in Feilding zur Schule. Dort war er Mannschaftskapitän der Rugbyauswahlmannschaft der Schule.[1] 2011 führte er die neuseeländische U-20-Nationalmannschaft bei der Rugby-Junioren-Weltmeisterschaft als Kapitän zum Titel.[2] Seit der Saison 2011 spielt er für die Canterbury RFU in der neuseeländischen Rugbymeisterschaft. Zusammen mit seinen Brüdern Adam, George und Sam, die ebenfalls für Canterbury auflaufen, wurde er 2011 Meister.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. They're not kissin' cousins. Manawatu Standard. Abgerufen am 12. Oktober 2011.
  2. New Zealand Rugby: Yet another title, for yet another Whitelock. footybunker.com. Abgerufen am 12. Oktober 2011.