Monroe Moccasins

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Monroe Moccasins
Gründung 1997
Auflösung 2001
Geschichte Monroe Moccasins
1997 – 2001
Stadion Monroe Civic Center
Standort Monroe, Louisiana
Teamfarben gelb, grün
Liga Western Professional Hockey League
President’s Cups keine

Die Monroe Moccasins waren eine US-amerikanische Eishockeymannschaft aus Monroe, Louisiana. Das Team spielte von 1997 bis 2001 in der Western Professional Hockey League.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Monroe Moccasins wurden 1997 als Franchise der Western Professional Hockey League gegründet. Ihre erste Spielzeit, die Saison 1997/98, schlossen sie auf dem sechsten und somit vorletzten Platz der WPHL East-Division ab. In der folgenden Spielzeit verbesserten sie sich auf den dritten Platz in ihrer Division und erreichten erstmals die Playoffs um den President's Cup, in denen sie nach einem Sieg über die Arkansas GlacierCats in der zweiten Runde gegen den späteren Meister Shreveport Mudbugs in der Best-of-Three-Serie mit einem Sweep unterlagen. Ein Jahr spätere scheiterte Monroe bereits in der ersten Playoff-Runde an den Arkansas GlacierCats.

Als die WPHL im Anschluss an die Saison 2000/01 aufgelöst wurde, waren die Monroe Moccasins eines von nur vier Teams, welches nicht in die Central Hockey League wechselte, sondern stattdessen aufgelöst wurde. Hauptgrund für diesen Schritt war jedoch nicht das Ende der WPHL, sondern der stetig fallende Zuschauerschnitt und die damit verbundenen finanziellen Einbußen für die Besitzer des Franchises.

Saisonstatistik[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1997/98 69 35 32 2 72 225 223 6., WPHLE Niederlage in der ersten Runde
1998/99 69 37 26 6 80 252 248 3., WPHLE Niederlage in der zweiten Runde
1999/00 70 39 25 6 84 240 211 3., WPHLE Niederlage in der ersten Runde
2000/01 70 34 27 9 77 220 241 5., East nicht qualifiziert

Team-Rekorde[Bearbeiten]

Karriererekorde[Bearbeiten]

Spiele: 277 KanadaKanada Russ Parent
Tore: 98 KanadaKanada Dorian Anneck
Assists: 166 KanadaKanada Darren Dougan
Punkte: 256 KanadaKanada Darren Dougan
Strafminuten: 528 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Colby Van Tassel

Weblinks[Bearbeiten]