Nationalstraße 323 (China)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CN-N
Nationalstraße G323 in China
Nationalstraße 323 (China)
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 2.915 km

Provinzen:

Die Nationalstraße 323 (chinesisch 323国道Pinyin 323 Guódào, englisch China National Highway 323), chin. Abk. G323, ist eine 2.915 km[1] lange Fernstraße im Süden Chinas, die in Ost-West-Richtung durch die Provinzen Jiangxi, Guangdong und Yunnan sowie im Autonomen Gebiet Guangxi verläuft. Sie beginnt in Ruijin und führt von dort über Ganzhou, Ruyuan, Hezhou, Yizhou, Tianyang, Yanshan, Shiping, Mojiang und Jinggu in die Nähe von Lincang, wo sie in die Nationalstraße G214 einmündet.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://baike.baidu.com/view/157819.htm