O’Fallon (Missouri)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
O’Fallon
Karte
Lage in Missouri
Basisdaten
Gründung: 1856
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Missouri
County:

St. Charles County

Koordinaten: 38° 47′ N, 90° 42′ W38.784444444444-90.708055555556165Koordinaten: 38° 47′ N, 90° 42′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 79.329 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.363 Einwohner je km²
Fläche: 58,2 km² (ca. 22 mi²)
davon 58,2 km² (ca. 22 mi²) Land
Höhe: 165 m
Postleitzahlen: 63366, 63368
Vorwahl: +1 636
FIPS:

29-54074

GNIS-ID: 0756460
Website: www.ofallon.mo.us
Bürgermeister: Bill Hennessy

O’Fallon ist eine Stadt (mit dem Status "City)" im St. Charles County im Osten des US-amerikanischen Bundesstaates Missouri. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte die Stadt mit 79.329 Einwohner.[1]

Die Stadt O’Fallon ist Bestandteil der Metropolregion Greater St. Louis.

Geografie[Bearbeiten]

Die Stadt O’Fallon liegt im Osten des Bundesstaates Missouri zwischen dem Missouri (rund 16 km südlich) und dem Mississippi (rund 17 km nördlich) rund 60 km westlich des Zusammenflusses beider Ströme.

O’Fallon liegt auf 38°47′04″ nördlicher Breite und 90°43′50″ westlicher Länge und erstreckt sich über eine Fläche von 11,31 km².

Benachbarte Orte sind Lake St. Louis (6,3 km westlich), Saint Peters (13,9 km östlich), Cottleville (8,6 km ostnordöstlich) und New Melle (19,1 km südwestlich).

Die nächstgelegenen größeren Städte sind St. Louis (58,6 km östlich) und Missouris Hauptstadt Jefferson City (163 km westlich).[2]

Verkehr[Bearbeiten]

Durch des Ort führen mehrerer Fernstraßen, so die Interstates 64 und 70 sowie eine Reihe untergeordneter Straßen.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1920 588
1930 594 1 %
1940 618 4 %
1950 789 30 %
1960 3770 400 %
1970 7018 90 %
1980 8677 20 %
1990 18.698 100 %
2000 46.169 100 %
2010 79.329 70 %
U.S. Decennial Census

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in O’Fallon 79.329 Menschen in 26.359 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 1363 Einwohner pro Quadratkilometer.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 89,9 Prozent Weißen, 4,0 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 3,2 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,8 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 2,7  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In den 26.359 Haushalten lebten statistisch je 2,82 Personen.

30,0 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 61,1 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 8,9 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 51,2 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 76.839 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 29.778 USD. 3,5 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - O’Fallon, MO Abgerufen am 17. März 2012
  2. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 17. März 2012

Weblinks[Bearbeiten]