Radovan Vlatković

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Radovan Vlatković im März 2009

Radovan Vlatković (* 29. Januar 1962 in Zagreb, Kroatien) ist ein kroatischer Hornist.

Bereits als Sechsjähriger erhielt Vlatkovic während eines zweijährigen Aufenthaltes in den Vereinigten Staaten seinen ersten Hornunterricht. Nach seiner Rückkehr studierte er zunächst an der Musikhochschule von Zagreb, anschließend an der Nordwestdeutschen Musikakademie in Detmold bei Michael Höltzel.

Von 1982 bis 1990 war er Erster Hornist im Radio-Symphonie-Orchester Berlin (jetzt Deutsches Symphonie-Orchester Berlin) und tritt seit 1990 im In- und Ausland als Solist und Kammermusiker auf. Als Gast spielte er unter anderem mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem BBC Symphony Orchestra London, dem English Chamber Orchestra, der Academy of Saint Martin in the Fields, oder der Camerata Academica am Mozarteum in Salzburg. Japanische Orchester, mit denen Vlatkovic zusammengearbeitet hat, sind das Yomiuri Symphony Orchestra sowie das Tokyo Metropolitan Orchestra.

Ab 1992 wirkte Vlatkovic als Professor an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart, seit 1998 ist er ordentlicher Professor am Mozarteum in Salzburg. Seit 2006 ist er Professor an der Zürcher Hochschule der Künste.

Preise[Bearbeiten]

  • Internationaler Hornwettbewerb in Liège, Belgien
  • Jugoslawischer Musikwettbewerb
  • Internationaler Wettbewerb „Premo Ancona“ in Italien
  • 1. Preis Internationaler Musikwettbewerb der ARD in München 1983.

Aufnahmen[Bearbeiten]

Vlatkovic hat für EMI Classics mit dem English Chamber Orchestra unter Jeffrey Tate alle Hornkonzerte von W.A. Mozart und Richard Strauss aufgenommen. Die Einspielung der Mozart Hornkonzerte wurde mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

  • Wolfgang Amadeus Mozart: Horn Concerto Nos.1–4, Dirigent: Jeffrey Tate, English Chamber Orchestra
  • Wolfgang Amadeus Mozart:Complete Edition Vol 5 – Serenades, Divertimenti, Philips
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Set Your Life To Music – Mozart For Your Modem, Philips
  • Hindemith: Complete Sonatas Vol 4,/ Ensemble Villa Musica, Md&g (Dabringhaus & Grimm) Gold

Werke[Bearbeiten]