Rickmansworth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rickmansworth

Rickmansworth ist ein Ort mit 14.000 Einwohnern in Großbritannien. Er ist Verwaltungssitz des Distrikts Three Rivers in Hertfordshire und liegt 7 km westlich von Watford.

Rickmansworth ist durch die Metropolitan Line der London Underground mit London verbunden, die Stadt selbst liegt aber außerhalb des Gebietes von Greater London. Die Stadt wuchs dank der Anbindung an die Metropolitan Line besonders in den 20er und 30er Jahren des 20. Jh. und sie ist auch heute noch weitgehend von den Pendlern geprägt.

Die Schriftstellerin George Eliot hatte einen Sommersitz in der Stadt. Das Haus in der High Street ist heute Teil der St. Joan of Arc Schule.
Ein Mädchen mit Namen Fenchurch findet in einem Café in Rickmansworth die Frage nach „dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“ in Douglas Adams Romanreihe „Per Anhalter durch die Galaxis“.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rickmansworth – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

51.640145-0.472094Koordinaten: 51° 38′ N, 0° 28′ W