Sarah Drew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sarah Drew (2012)

Sarah Drew (* 1. Oktober 1980 in Charlottesville, Virginia) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Bekannt wurde sie durch ihr Rolle in Everwood als Hannah Rogers. Im Juni 2002 heiratete sie Peter Lanfer,[1] im gleichen Jahr beendete sie ihr Studium an der University of Virginia mit einem Abschluss im Theater. Seit 2009 spielt sie die Rolle der Dr. April Kepner in der US-Krankenhausserie Grey’s Anatomy. Außerdem ist sie die Großcousine von Benjamin McKenzie (O.C., California). Sie ist Mutter eines Sohnes (* 2012).[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sarah Drew – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Lenka Hladikova: Grey's Anatomy: Sarah Drew hat einen Sohn zur Welt gebracht. In: Serienjunkies.de. 20. Januar 2012. Abgerufen am 29. Juni 2012.