Schempp-Hirth Janus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schempp-Hirth Janus
Janus B
Typ: Segelflugzeug der Doppelsitzerklasse
Entwurfsland: Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bundesrepublik Deutschland
Hersteller: Schempp-Hirth Flugzeugbau GmbH
Erstflug: 1974[1]
Produktionszeit: 1974–1996
Schempp-Hirth Janus: Staupunkt und anliegende Laminarströmung am Rumpf-Flächenübergang
Cockpit des JanusB

Der Schempp-Hirth Janus wird von seinem Hersteller Schempp-Hirth als „das erste in Serie gebaute doppelsitzige Hochleistungssegelflugzeug überhaupt“ bezeichnet.

Seine Merkmale waren GFK-Bauweise, einteilige Plexiglashaube und Wölbklappen.

Der Janus wurde von 1974 bis 1996 gefertigt. Die erste Variante Janus A hatte GFK-Tragflächen mit 18,2 Metern Spannweite und ein Pendelleitwerk, beim ab März 1978 gefertigten Janus B wurde ein gedämpftes Höhenleitwerk verwendet. Die Janus C- und Ce-Varianten erhielten einen Flügel aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff mit 20 Metern Spannweite; die Ce erhielt zusätzlich ein einziebares Fahrwerk. Das Gleitverhältnis konnte so von anfänglich 1:39,5 auf 1:43 gesteigert werden.

Ebenso wurde ein eigenstartfähiger Motorsegler – der Janus CM, der erstmals 1978 flog – und eine Variante mit Heimkehrhilfe (Janus CT) entwickelt.

Der Segelflug-Index der verschiedenen Versionen beträgt zwischen 102 und 108 Punkte.

Technische Daten[Bearbeiten]

Kenngröße Janus B[2] Janus Ce[3]
Pilotensitze 2
Länge 8,62 m
Spannweite 18,2 m 20,0 m
Flügelfläche 16,6 m² 17,4 m²
Streckung 23,0
Flächenbelastung 27–40 kg/m²
Gleitzahl 39,5 bei 110 km/h 43 bei 100 km/h (WK 0°)
Geringstes Sinken 0,7 m/s bei 90 km/h 0,61 m/s bei 85 km/h (WK +8°)
Wasserballast 2 × 120 l
Leergewicht ca. 370 kg ca. 405 kg
max. Startgewicht 620 kg 700 kg
Manövergeschwindigkeit (VA) 170 km/h 180 km/h
Höchstgeschwindigkeit (VNE) 220 km/h 250 km/h
Höchstgeschw. Flugzeugschlepp 170 km/h 180 km/h
Höchstgeschw. Windenstart 120 km/h 150 km/h
Überziehgeschwindigkeit ca. 70 km/h
max. Lastvielfache bei VA +5,3/−2,65g
max. Lastvielfache bei VNE +4,0/−1,50g

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vom „Wolf“ zum "Discus-2": Schempp-Hirth in den 1970er-Jahren, abgerufen am 2. Dezember 2010
  2. Schempp-Hirth K.G.: Flug- und Wartungshandbuch für das Segelflugzeug „Janus“ – Baureihe Janus B. (1978)
  3. Schempp-Hirth Flugzeugbau GmbH: Flughandbuch für das Segelflugzeug Janus Ce. (Juni 1991)

Weblinks[Bearbeiten]