Sergei Mošnikov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Sergei Mošnikov
Spielerinformationen
Geburtstag 7. Januar 1988
Geburtsort PärnuEstnische SSR
Größe 177 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
0000–2005
2005–2006
Pärnu JK
SC Heerenveen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005
2006–2011
2006–2010
2012–2013
2012–2013
2012–2013
2013
2014–
JK Vaprus Pärnu
FC Flora Tallinn
FC Flora Tallinn II
Pogoń Szczecin
Pogoń II Szczecin
Pogoń Szczecin ME
Górnik Zabrze
Qaisar Qysylorda
7 0(0)
157 (31)
15 0(7)
2 0(0)
5 0(0)
1 0(0)
18 0(1)
0 0(0)
Nationalmannschaft2
2008–2010
2010–
Estland U-21
Estland
16 0(1)
19 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 27. Februar 2014
2 Stand: 27. Februar 2014

Sergei Mošnikov (* 7. Januar 1988 in Pärnu) ist ein estnischer Fußballspieler, der bei Qaisar Qysylorda in der Premjer-Liga spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Mošnikov begann das Fußballspielen in seiner Jugend bei Pärnu JK, bevor er im Alter von siebzehn Jahren in die Niederlande zum SC Heerenveen wechselte. Im Jahr 2006 wechselte er zurück nach Estland zum Rekordmeister FC Flora Tallinn, wo er bis dato über einhundert Spiele bestritt und im Jahr 2008 sowie 2009 den estnischen Pokal gewinnen konnte sowie zwei Meisterschaften. Im Januar 2012 wechselte er zum polnischen Zweitligisten Pogoń Szczecin, mit dem er im Sommer 2012 in die Ekstraklasa aufstieg.

Ende Januar 2013 wechselte Sergei Mošnikov zum Ligakonkurrenten Górnik Zabrze, nachdem er ein zweiwöchiges Probetraining absolviert hatte. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende Dezember 2013 mit Option auf Verlängerung bis Ende Juni 2016.[1]

Für Estland durchlief er alle Jugendnationalmannschaften von der U-17 bis zur U-21. Sein erstes Spiel für die A-Elf absolvierte er im Baltic Cup gegen Lettland.[2]

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. gornikzabrze.pl: Sergiej Mosznikow podpisał kontrakt z Górnikiem!, 26 abgerufen am 26. Januar 2013
  2. mosnikov debuudi (estnisch)