Suzy Nakamura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Susan Aiko Nakamura (* 2. Dezember 1973 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Suzy Nakamura studierte Schauspiel und Improvisationscomedy bei der Theatergruppe The Second City. In dem von Rea Tajiri inszenierten Independentfilm Strawberry Fields debütierte Nakamura als Filmschauspielerin in der Hauptrolle. Seitdem spielte sie kleinere Nebenrollen in Kinofilmen wie Jungfrau (40), männlich, sucht… und Evan Allmächtig. In Fernsehserien wie The West Wing – Im Zentrum der Macht, Half & Half und 10 Dinge, die ich an dir hasse spielte sie ebenfalls Nebenfiguren, die in unregelmäßigen Abständen auftraten. Von 2012 bis 2013 war sie als Yolanda in der Sitcom Go On zu sehen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Serien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]