Turn-Weltmeisterschaften 1989

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sonderbriefmarke mit Zuschlag für den Sport 1989

Die 25. Turn-Weltmeisterschaften fanden vom 14.-22. Oktober 1989 in Stuttgart statt.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Frauen[Bearbeiten]

Mehrkampf[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Swetlana Boginskaja 39.900
2. SowjetunionSowjetunion Natalja Lastschenowa 39.862
3. SowjetunionSowjetunion Olga Strajewa 39.774
4. Rumänien 1965Rumänien Cristina Bontaş 39.762
5. China VolksrepublikVolksrepublik China Bo Yang 39.687
6. China VolksrepublikVolksrepublik China Cuiting Chen 39.662
7. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brandy Johnson 39.574
8. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Woolsey 39.475
9. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Bärbel Wielgoß 39.449
...
33. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Astrid Heese 38.124
34. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Tanja Köste 37.637

Mannschaft[Bearbeiten]

Rang Team Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 396.793
2. Rumänien 1965Rumänien Rumänien 394.931
3. China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 392.116
4. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 389.928
5. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 385.378
...
18. DeutschlandDeutschland BR Deutschland 373.951
19. SchweizSchweiz Schweiz 369.228

Sprung[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Olesia Dudnik 9.987
2. Rumänien 1965Rumänien Cristina Bontaş 9.950
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brandy Johnson 9.950

Stufenbarren[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. China VolksrepublikVolksrepublik China Di Fan 10.000
1. Rumänien 1965Rumänien Daniela Silivaș 10.000
3. SowjetunionSowjetunion Olga Strajewa 9.975

Balken[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. Rumänien 1965Rumänien Daniela Silivaș 9.950
2. SowjetunionSowjetunion Olesia Dudnik 9.937
3. Rumänien 1965Rumänien Gabriela Potorac 9.887

Boden[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Swetlana Boginskaja 10.000
1. Rumänien 1965Rumänien Daniela Silivaș 10.000
3. Rumänien 1965Rumänien Cristina Bontaş 9.962

Männer[Bearbeiten]

Mehrkampf[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Igor Korobtschinski 59.250
2. SowjetunionSowjetunion Walentin Mogilnij 59.150
3. China VolksrepublikVolksrepublik China Jing Li 58.800
4. JapanJapan Yukio Iketani 58.700
4. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Andreas Wecker 58.700
6. SowjetunionSowjetunion Wladimir Artemow 58.550
7. China VolksrepublikVolksrepublik China Ge Li 58.500
8. Ungarn 1957Ungarn Gyula Takacs 58.450
8. Rumänien 1965Rumänien Marius Gherman 58.450
10. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Sylvio Kroll 58.300
...
13. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Sven Tippelt 57.900
18. DeutschlandDeutschland Mike Beckmann 57.500
33. SchweizSchweiz René Plüss 55.450

Mannschaft[Bearbeiten]

Rang Team Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 587.250
2. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 580.850
3. China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 579.300
4. JapanJapan Japan 575.550
5. Ungarn 1957Ungarn Ungarn 574.300
...
10. DeutschlandDeutschland BR Deutschland 566.750
23. OsterreichÖsterreich Österreich 528.850
26. SchweizSchweiz Schweiz 517.650

Boden[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Igor Korobtschinski 9.937
2. SowjetunionSowjetunion Wladimir Artemow 9.875
3. China VolksrepublikVolksrepublik China Chunyang Li 9.850
...
6. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Sven Tippelt 9.750
7. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Sylvio Kroll 9.700

Reck[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. China VolksrepublikVolksrepublik China Chunyang Li 9.950
2. SowjetunionSowjetunion Wladimir Artemow 9.900
3. JapanJapan Yukio Iketani 9.875
...
6. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Andreas Wecker 9.787

Barren[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. China VolksrepublikVolksrepublik China Jing Li 9.900
1. SowjetunionSowjetunion Wladimir Artemow 9.900
3. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Andreas Wecker 9.887
...
8. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Sven Tippelt 9.225

Pauschenpferd[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. SowjetunionSowjetunion Walentin Mogilni 10.000
2. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Andreas Wecker 9.962
3. China VolksrepublikVolksrepublik China Jing Li 9.937

Ringe[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. DeutschlandDeutschland Andreas Aguilar 9.875
2. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Andreas Wecker 9.862
3. ItalienItalien Juri Chechi 9.812
3. SowjetunionSowjetunion Witali Marinitsch 9.812
5. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Sven Tippelt 9.762

Sprung[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Jörg Behrend 9.881
2. Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Sylvio Kroll 9.874
3. SowjetunionSowjetunion Wladimir Artemow 9.868

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold medal.svg Silver medal.svg Bronze medal.svg Gesamt
1 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 9 5 4 18
2 Rumänien 1965Rumänien Rumänien 3 2 2 7
3 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 3 - 5 8
4 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 1 4 1 6
5 DeutschlandDeutschland BR Deutschland 1 - - 1
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - 1 - 1
7 ItalienItalien Italien - - 1 1
7 JapanJapan Japan - - 1 1