Turn-Weltmeisterschaften 1958

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 14. Turn-Weltmeisterschaften fanden vom 6.-10. Juli 1958 in Moskau statt. Wie erwartet war die Sowjetunion die erfolgreichste Nation. Erstmals nahmen zwei deutsche Mannschaften an Turn-Weltmeisterschaften im Gerätturnen teil.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten]

Männer[Bearbeiten]

Mehrkampf[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Boris Schachlin 116.050
2. JapanJapan Takashi Ono 115.600
3. Sowjetunion 1955Sowjetunion Juri Titow 115.450

Mannschaft[Bearbeiten]

Rang Team Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 575.450
2. JapanJapan Japan 572.600
3. TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 549.300
...
8. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland BR Deutschland 539.100
9. Deutschland Demokratische Republik 1949Deutsche Demokratische Republik Deutsche Demokratische Republik 538.650

Boden[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. JapanJapan Masao Takemoto 19.550
2. JapanJapan Takashi Ono 19.450
3. Sowjetunion 1955Sowjetunion Juri Titow 19.400

Reck[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Boris Schachlin 19.575
2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Albert Asarjan 19.350
3. Sowjetunion 1955Sowjetunion Juri Titow 19.300
3. JapanJapan Masao Takemoto 19.300

Barren[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Boris Schachlin 19.650
2. JapanJapan Takashi Ono 19.500
3. Sowjetunion 1955Sowjetunion Pawel Stolbow 19.425

Pauschenpferd[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Boris Schachlin 19.550
2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Pawel Stolbow 19.375
3. Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Miroslav Cerar 19.350

Ringe[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Albert Asarjan 19.875
2. JapanJapan Nobuyuki Aihara 19.475
3. Sowjetunion 1955Sowjetunion Juri Titow 19.455

Sprung[Bearbeiten]

Rang Athlet Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Juri Titow 19.350
2. JapanJapan Masao Takemoto 19.150
3. JapanJapan Takashi Ono 19.125

Frauen[Bearbeiten]

Mehrkampf[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Larissa Latynina 77.464
2. TschechoslowakeiTschechoslowakei Eva Bosáková 76.332
3. Sowjetunion 1955Sowjetunion Tamara Manina 76.167

Mannschaft[Bearbeiten]

Rang Team Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 381.620
2. TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 371.855
3. Rumänien 1952Rumänien Rumänien 367.020
...
9. Deutschland Demokratische Republik 1949Deutsche Demokratische Republik Deutsche Demokratische Republik 363.057

Balken[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Larissa Latynina 19.399
2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Sofia Muratowa 19.099
3. JapanJapan Keiko Tanaka 19.066

Boden[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei Eva Bosáková 19.400
2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Larissa Latynina 19.333
3. JapanJapan Keiko Tanaka 19.199

Stufenbarren[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Larissa Latynina 19.499
2. TschechoslowakeiTschechoslowakei Eva Bosáková 19.300
3. Sowjetunion 1955Sowjetunion Polina Astachowa 19.199

Sprung[Bearbeiten]

Rang Athletin Punkte
1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Larissa Latynina 19.233
2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Sofia Muratowa 19.100
2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Lydia Kalinina 19.100
2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Tamara Manina 19.100

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold medal.svg Silver medal.svg Bronze medal.svg total
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 12 7 7 26
2 JapanJapan Japan 1 6 4 11
3 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 1 3 1 5
4 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien - - 1 1
Rumänien 1952Rumänien Rumänien - - 1 1