Turn-Weltmeisterschaften 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Briefmarke zur Turn-WM 2007

Die 40. Turn-Weltmeisterschaften fanden vom 1. bis 9. September 2007 in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart statt. Diese Weltmeisterschaften waren von besonderer Bedeutung als direkte Qualifikation für die Olympischen Spiele 2008 in Peking.

Wettkampf[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe fanden in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle statt. Als Trainingshalle fungierte die Porsche-Arena in der auch die Eröffnungsfeier stattfand. Neben den 24 besten Männer- und Frauenmannschaften der Turn-Weltmeisterschaften in Århus 2006 konnten pro Verband bis zu 3 Einzelstarter antreten.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Teilnehmerländer und Anzahl der Starter in Klammern:

Deutsche Mannschaft[Bearbeiten]

Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hatte folgende Athleten für die Weltmeisterschaften 2007 nominiert:

  • Männer:

Thomas Andergassen, Philipp Boy, Fabian Hambüchen, Robert Juckel, Marcel Nguyen, Eugen Spiridonov , Ersatz: Brian Gladow

  • Frauen:

Katja Abel, Anja Brinker, Jenny Brunner, Oksana Chusovitina, Marie-Sophie Hindermann, Joeline Möbius, Ersatz: Kim Bui

Österreichische Mannschaft[Bearbeiten]

Der Österreichische Turnerbund (ÖTB) trat mit den folgenden Athleten an:

Schweizerische Mannschaft[Bearbeiten]

Der Schweizerische Turnverband (STV) hatte die nachstehenden Athleten nominiert:

Ergebnisse[Bearbeiten]

Männer[Bearbeiten]

Mannschaft[Bearbeiten]

Donnerstag, 6. September 2007

Platz Land Team-Mitglieder Punkte
1.** China VolksrepublikChina Volksrepublik China Yibing Chen, Xu Huang, Fuliang Liang, Yang Wei, Xiao Qin, Kai Zou 281.900
2.** JapanJapan Japan Hiroyuki Tomita, Shun Kuwahara, Takuya Nakase, Yosuke Hoshi, Hisashi Mizutori, Makoto Okiguchi 277.025
3.** DeutschlandDeutschland Deutschland Fabian Hambüchen, Thomas Andergassen, Robert Juckel, Eugen Spiridonov, Marcel Nguyen, Philipp Boy 273.525
4.** Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Guillermo Alvarez, Alexander Artemev, Jonathan Horton, David Durante, Sean Golden, Kai Wen Tan 272.275
5.** Korea SudSüdkorea Südkorea Tae-Young Yang, Soo Myun Kim, Ji Hoon Kim, Dae Eun Kim, Tae Seok Kim, Won Chul Yoo 269.950
6.** SpanienSpanien Spanien Rafael Martínez, Ivan San Miguel, Gervasio Deferr, Isaac Botella Perez, Sergio Muñoz, Manuel Carballo 269.400
7.** RusslandRussland Russland Sergei Chorochordin, Maxim Dewjatkowski, Juri Rjasanow, Alexander Safoschkin, Nikolai Krjukow 269.200
8.** RumänienRumänien Rumänien Dorin Răzvan Şelariu, Ilie Daniel Popescu, Flavius Koczi, George Robert Stănescu, Cosmin Maliţa 267.750
9.** FrankreichFrankreich Frankreich Pierre-Yves Bény, Benoît Caranobe, Yann Cucherat, Gaël da Silva, Dimitri Karbanenko, Arnaud Willig 359.900*
10.** ItalienItalien Italien Matteo Angioletti, Igor Cassina, Andrea Coppolino, Alberto Busnari, Matteo Morandi, Enrico Pozzo 358.300*
11.** KanadaKanada Kanada Brandon O'Neill, Nathan Gafuik, Grant Golding, Ken Ikeda, David Kikuchi, Casey Sandy 357.700*
12.** WeissrusslandWeißrussland Weißrussland Denis Sawenkow, Dimitry Sawitski, Dimitri Kaspiarowitsch, Aliaksandr Tsarevich, Alexei Ihnatovich, Uladzimir Yermakov 356.675*
13. UkraineUkraine Ukraine Valeriy Goncharov, Roman Zozulya, Andriy Isayev, Vadym Kuvakin, Oleksandr Suprun, Evgeni Bogonosyuk 356.000*
14. SchweizSchweiz Schweiz Niki Böschenstein, Claudio Capelli, Roman Gisi, Daniel Groves, Mark Ramseier, Dennis Mannhart 353.875*
15. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Ross Brewer, Luke Folwell, Daniel Keatings, Louis Smith, Kristian Thomas, Danny Lawrence 352.650*
16. Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Luis Vargas, Alexander Rodriguez, Luis Rivera, Rafael Morales, Reinaldo Oquendo, Tommy Ramos 351.950*
17. BrasilienBrasilien Brasilien Diego Hypólito, Mosiah Rodríguez, Victor Rosa, Luiz dos Anjos, Arthur Zanetti, Danilo Nogueira 351.550*
18. GriechenlandGriechenland Griechenland Vlasios Maras, Dimitrios Markousis, Christos Lympanovnos, Michail Doulkeridis, Vasileios Tsolakidis, Xenofon Kosmidis 350.750*
19. AustralienAustralien Australien Mathew Curtis, Joshua Jefferis, Samuel Offord, Thomas Pichler, Prashnath Sellathurai, Samuel Simpson 350.075*
20. NiederlandeNiederlande Niederlande Yuri van Gelder, Jeffrey Wammes, Epke Zonderland, Herre Zonderland, Carlo van Minde, Anthony van Assche 347.900*
21. BulgarienBulgarien Bulgarien Jordan Jowtschew, Aleksandar Batinkov, Aleksandar Markov, Yaroslav Voyk, Bogomil Kuyumdzhiev, Eddie Penev 344.050*
22. PortugalPortugal Portugal Manuel Campos, Filipe Bezugo, Luís Araújo, Pedro Almeida, Bernardo Graça, Gustavo Simões 343.225*
23. KasachstanKasachstan Kasachstan Stanislav Valiyew, Timur Kurbanbayev, Stepan Gorbachev, Ildar Valeyev. Sado Batsiyew, Maxim Petrishko 341.900*
24. LettlandLettland Lettland Jevgēņijs Saproņenko, Evgeni Zorins, Dimitri Trefilovs, Vitali Kardashovs, Vitali Shnikers, Raimonds Konchis 336.025*

(* Ergebnisse der Qualifikation)

(** qualifiziert für die Olympischen Sommerspiele 2008)

Einzel-Mehrkampf[Bearbeiten]

Freitag, 7. September 2007

Rang Athlet Punkte
1. China VolksrepublikChina Yang Wei 93.675
2. DeutschlandDeutschland Fabian Hambüchen 92.200
3. JapanJapan Hisashi Mizutori 91.400
4. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jonathan Horton 91.200
5. Korea SudSüdkorea Dae-Eun Kim 91.050
6. SpanienSpanien Rafael Martínez 91.025
7. RumänienRumänien Flavius Koczi 90.875
8. China VolksrepublikChina Fuliang Liang 90.850
8. Korea SudSüdkorea Tae-Young Yang 90.850
10. RumänienRumänien Dorin Răzvan Şelariu 90.350
10. VenezuelaVenezuela José Luis Fuentes 90.350
12. JapanJapan Hiroyuki Tomita 90.150
13. RusslandRussland Juri Rjasanow 89.875
14. WeissrusslandWeißrussland Dimitry Sawitski 89.400
15. ItalienItalien Enrico Pozzo 89.375
16. UsbekistanUsbekistan Anton Fokin 89.275
17. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten David Durante 88.825
18. DeutschlandDeutschland Philipp Boy 88.650
19. SchweizSchweiz Claudio Capelli 88.225
20. KanadaKanada David Kikuchi 88.150
21. GriechenlandGriechenland Vlasios Maras 87.775
22. KroatienKroatien Filip Ude 87.625
23. KanadaKanada Casey Sandy 87.375
24. RusslandRussland Maxim Dewjatkowski 65.550

Boden[Bearbeiten]

Samstag, 8. September 2007

Rang Athlet Punkte
1. BrasilienBrasilien Diego Hypólito 16.150
2. SpanienSpanien Gervasio Deferr 15.950
3. JapanJapan Hisashi Mizutori 15.650
4. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Guillermo Alvarez 15.600
5. IsraelIsrael Alexander Shatilov 15.575
6. China VolksrepublikChina Zou Kai 15.550
7. China VolksrepublikChina Fuliang Liang 15.125
8. JapanJapan Makoto Okiguchi 14.925
12. SchweizSchweiz Claudio Capelli 15.625*
20. DeutschlandDeutschland Fabian Hambüchen 15.450*
34. SchweizSchweiz Niki Böschenstein 15.100*
39. DeutschlandDeutschland Philipp Boy 15.050*
46. DeutschlandDeutschland Eugen Spiridonov 15.000*
48. DeutschlandDeutschland Marcel Nguyen 15.000*
52. SchweizSchweiz Daniel Groves 14.900*
95. SchweizSchweiz Dennis Mannhart 14.375*
111. SchweizSchweiz Roman Gisi 14.175*
143. DeutschlandDeutschland Robert Juckel 13.875*
162. OsterreichÖsterreich Fabian Leimlehner 13.575*
206. OsterreichÖsterreich Marco Baldauf 12.375*
209. OsterreichÖsterreich Gabriel Rossi 12.325*

Pauschenpferd[Bearbeiten]

Samstag, 8. September 2007

Rang Athlet Punkte
1. China VolksrepublikChina Qin Xiao 16.300
2. UngarnUngarn Krisztián Berki 15.700
3. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Louis Smith 15.600
4. China VolksrepublikChina Yang Wei 15.475
5. JapanJapan Hiroyuki Tomita 15.325
6. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alexander Artemev 15.175
7. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Daniel Keatings 14.750
8. WeissrusslandWeißrussland Alexei Ihnatowitsch 14.700
24. DeutschlandDeutschland Eugen Spiridonov 14.900*
33. DeutschlandDeutschland Robert Juckel 14.700*
36. DeutschlandDeutschland Philipp Boy 14.650*
41. SchweizSchweiz Dennis Mannhart 14.500*
49. SchweizSchweiz Claudio Capelli 14.425*
58. DeutschlandDeutschland Fabian Hambüchen 14.300*
65. SchweizSchweiz Daniel Groves 14.275*
86. DeutschlandDeutschland Thomas Andergassen 13.975*
126. OsterreichÖsterreich Gabriel Rossi 13.500*
148. OsterreichÖsterreich Fabian Leimlehner 13.175*
168. SchweizSchweiz Marc Ramseier 12.825*
170. SchweizSchweiz Roman Gisi 12.775*
172. OsterreichÖsterreich Marco Baldauf 12.750*

Ringe[Bearbeiten]

Samstag, 8. September 2007

Rang Athlet Punkte
1. China VolksrepublikChina Chen Yibing 16.700
2. NiederlandeNiederlande Yuri van Gelder 16.625
3. BulgarienBulgarien Jordan Jowtschew 16.575
4. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kai Wen Tan 16.325
5. VenezuelaVenezuela Regulo Carmona 16.175
6. China VolksrepublikChina Yang Wei 16.150
7. RusslandRussland Alexander Safoschkin 16.075
8. JapanJapan Hiroyuki Tomita 15.925
19. DeutschlandDeutschland Thomas Andergassen 15.375*
26. DeutschlandDeutschland Robert Juckel 15.250*
41. SchweizSchweiz Mark Ramseier 14.975*
42. DeutschlandDeutschland Philipp Boy 14.975*
51. SchweizSchweiz Niki Böschenstein 14.825*
60. DeutschlandDeutschland Fabian Hambüchen 14.700*
69. DeutschlandDeutschland Marcel Nguyen 14.600*
91. SchweizSchweiz Claudio Capelli 14.300*
116. OsterreichÖsterreich Fabian Leimlehner 13.975*
119. SchweizSchweiz Daniel Groves 13.950*
127. SchweizSchweiz Dennis Mannhart 13.850*
170. OsterreichÖsterreich Gabriel Rossi 13.150*
194. OsterreichÖsterreich Marco Baldauf 12.400*

Sprung[Bearbeiten]

Sonntag, 9. September 2007

Rang Athlet Punkte
1. PolenPolen Leszek Blanik 16.512
2. RumänienRumänien Ilie Daniel Popescu 16.500
3. Korea NordNordkorea Ri Se Gwang 16.387
4. Korea NordNordkorea Ri Jong Song 16.362
5. UkraineUkraine Andrej Isajew 16.250
6. DeutschlandDeutschland Fabian Hambüchen 15.975
7. RumänienRumänien Flavius Koczi 15.825
8. SpanienSpanien Isaac Botella Peréz 15.387
11. SchweizSchweiz Niki Böschenstein 16.200
22. DeutschlandDeutschland Eugen Spiridonov 16.050
27. SchweizSchweiz Claudio Capelli 16.000
33. DeutschlandDeutschland Robert Juckel 15.975
41. DeutschlandDeutschland Philipp Boy 15.875
64. DeutschlandDeutschland Marcel Nguyen 15.650
79. SchweizSchweiz Roman Gisi 15.600
116. OsterreichÖsterreich Gabriel Rossi 15.375
150. SchweizSchweiz Daniel Groves 14.900
160. SchweizSchweiz Mark Ramseier 14.775
171. OsterreichÖsterreich Fabian Leimlehner 14.625
201. OsterreichÖsterreich Marco Baldauf 14.050

Barren[Bearbeiten]

Sonntag, 9. September 2007

Rang Athlet Punkte
1. SlowenienSlowenien Mitja Petkovšek 16.250
1. Korea SudSüdkorea Kim Dae Eun 16.250
3. UsbekistanUsbekistan Anton Fokin 16.200
4. Korea SudSüdkorea Yoo Won Chul 15.975
5. China VolksrepublikChina Huang Xu 15.950
6. China VolksrepublikChina Yang Wei 15.900
7. JapanJapan Yosuke Hoshi 15.850
8. FrankreichFrankreich Yann Cucherat 15.350
20. DeutschlandDeutschland Fabian Hambüchen 15.625
27. SchweizSchweiz Niki Böschenstein 15.475
29. DeutschlandDeutschland Marcel Nguyen 15.450
41. DeutschlandDeutschland Eugen Spiridonov 15.175
43. DeutschlandDeutschland Philipp Boy 15.175
47. SchweizSchweiz Claudio Capelli 15.100
60. DeutschlandDeutschland Thomas Andergassen 15.025
67. SchweizSchweiz Mark Ramseier 14.950
69. SchweizSchweiz Dennis Mannhart 14.925
75. SchweizSchweiz Daniel Groves 14.825
87. OsterreichÖsterreich Fabian Leimlehner 14.700
142. OsterreichÖsterreich Marco Baldauf 14.000
147. OsterreichÖsterreich Gabriel Rossi 13.975

Reck[Bearbeiten]

Sonntag, 9. September 2007

Rang Athlet Punkte
1. DeutschlandDeutschland Fabian Hambüchen 16.250
2. SlowenienSlowenien Aljaž Pegan 15.825
3. JapanJapan Hisashi Mizutori 15.775
4. NiederlandeNiederlande Epke Zonderland 15.700
5. NiederlandeNiederlande Jeffrey Wammes 15.150
5. ItalienItalien Enrico Pozzo 15.150
7. GriechenlandGriechenland Vlasios Maras 14.275
8. JapanJapan Hiroyuki Tomita 13.300
23. DeutschlandDeutschland Philipp Boy 14.725*
24. DeutschlandDeutschland Robert Juckel 14.700*
33. SchweizSchweiz Daniel Groves 14.450*
37. OsterreichÖsterreich Marco Baldauf 14.425*
48. SchweizSchweiz Claudio Capelli 14.250*
64. SchweizSchweiz Niki Böschenstein 14.125*
87. DeutschlandDeutschland Thomas Andergassen 13.950*
94. DeutschlandDeutschland Marcel Nguyen 13.900*
102. SchweizSchweiz Dennis Mannhart 13.825*
106. SchweizSchweiz Roman Gisi 13.825*
158. OsterreichÖsterreich Fabian Leimlehner 13.050*
176. OsterreichÖsterreich Gabriel Rossi 12.700*

Frauen[Bearbeiten]

Mannschaft[Bearbeiten]

Mittwoch, 5. September 2007

Rang Land Team-Mitglieder Punkte
1.** Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Anastasia Liukin, Alicia Sacramone, Shayla Worley, Shawn Johnson, Samantha Peszek, Ivana Hong 184.400
2.** China VolksrepublikChina Volksrepublik China Fei Cheng, Ning He, Jiang Yuyuan, Sha Xiao, Yilin Yang, Shanshan Li 183.450
3.** RumänienRumänien Rumänien Cătălina Ponor, Sandra Izbașa, Steliana Nistor, Cerasela Pătrașcu, Daniela Druncea, Andreea Grigore 178.100
4.** ItalienItalien Italien Monica Bergamelli, Francesca Benolli, Vanessa Ferrari, Federica Macri, Lia Parolari, Silvia Zanolo 175.450
5.** BrasilienBrasilien Brasilien Jade Barbosa, Ana Silva, Daiane dos Santos, Daniele Hypólito, Laís Souza, Khiuani Dias 175.125
6.** FrankreichFrankreich Frankreich Katheleen Lindor, Marine Petit, Laëtitia Dugain, Cassy Vericel, Isabelle Severino, Pauline Morel 173.600
7.** Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Rebecca Downie, Hannah Clowes, Aisling Williams, Rebecca Wing, Marissa King 169.175
8.** RusslandRussland Russland Jelena Zamolodschikowa, Julia Lotschecko, Swetlana Kljukina, Kristina Prawdina, Xenia Semenowa, Ekaterina Kramarenko 164.525
9.** UkraineUkraine Ukraine Alina Kozich, Dariya Zgoba, Olga Scherbatitsch, Maryna Proskurina, Valentina Holenkova, Anastasia Koval 231.425*
10.** DeutschlandDeutschland Deutschland Oksana Chusovitina, Katja Abel, Anja Brinker, Jenny Brunner, Joeline Möbius, Marie-Sophie Hindermann 231.125*
11.** AustralienAustralien Australien Ashleigh Brennan, Hollie Dykes, Daria Joura, Lauren Mitchell, Shona Morgan, Chloe Sims 230.850*
12.** JapanJapan Japan Koko Tsurumi, Keiko Mukumoto, Miki Uemura, Momoko Ozawa, Mayu Kuroda, Kyoko Oshima 228.175*
13. Korea NordNordkorea Nordkorea Su Jong Hong, Un Jong Hong, Yong Hwa Cha, Un Hyang Kim, Myong Bok Kim, Yong Mi Kang 226.575*
14. KanadaKanada Kanada Elyse Hopfner-Hibbs, Marci Bernholtz, Alyssa Brown, Kristina Vaculik, Sydney Sawa, Nansy Damianova 225.975*
15. SpanienSpanien Spanien Mercedes Alcaide, Laura Campos, Lenika de Simone, Patricia Moreno, Naomi Ruiz Walker, Melodie Pulgarin 224.850*
16. TschechienTschechien Tschechien Jana Komrsková, Kristina Palesova, Nicole Pechancova, Jana Šikulová, Martina Strnadová, Eva Verbová 223.625*
17. NiederlandeNiederlande Niederlande Verona van de Leur, Lichelle Wong, Anne Tritten, Marrit Ewald, Petra Witjes, Sanne Wevers 222.575*
18. SchweizSchweiz Schweiz Danielle Englert, Ariella Kaeslin, Laura Alzina, Lucia Tacchelli, Yasmin Zimmermann, Sylvia Hitz 219.200*
19. GriechenlandGriechenland Griechenland Stefani Bismpikou, Viktoria Tsakalidou, Evgenia Zafeiraki, Vasiliki Georgakopoulou, Anna Orfanou, Vasiliki Millousi 217.975*
20. MexikoMexiko Mexiko Elsa Garcia, Marisela Cantu, Erika Garcia, Yessenia Estrada, Yeny Ibarra 214.200*
21. WeissrusslandWeißrussland Weißrussland Nastassia Marachkouskaja, Viktoria Makschtarowa, Volha Schakots, Karyna Tsimberbayewa, Aksana Nowikawa, Irina Sirutz 206.725*
22. PolenPolen Polen Marta Pihan, Paula Plichta, Joanna Litewka, Katarzyna Jurkowska, Sara Szczawinska, Monika Frandofert 206.700*
23. Korea SudSüdkorea Südkorea Han Sol Yu, Byul Han, Hyun Joo Jo, Eun Kyung Park, Ji Na Kang, Da Eun Kim 206.325*
24. BulgarienBulgarien Bulgarien Nikolina Tankoucheva, Silwia Georgiewa, Iliana Sheytanova, Maya Petrova, Kalina Todorova 197.075*

(* Ergebnisse der Qualifikation)

(** qualifiziert für die Olympischen Sommerspiele 2008)

Einzel-Mehrkampf[Bearbeiten]

Freitag, 7. September 2007

Rang Athletin Punkte
1. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shawn Johnson 61.875
2. RumänienRumänien Steliana Nistor 60.625
3. BrasilienBrasilien Jade Barbosa 60.550
3. ItalienItalien Vanessa Ferrari 60.550
5. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anastasia Liukin 60.100
6. China VolksrepublikChina Yilin Yang 60.025
7. China VolksrepublikChina Sha Xiao 59.600
8. RusslandRussland Julia Lotschenko 59.250
9. RumänienRumänien Sandra Izbașa 59.225
10. AustralienAustralien Daria Joura 58.800
11. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Elizabeth Tweddle 58.725
12. Korea NordNordkorea Su Jong Hong 58.325
13. RusslandRussland Ekaterina Kramarenko 57.850
14. DeutschlandDeutschland Marie-Sophie Hindermann 57.800
15. JapanJapan Koko Tsurumi 57.525
16. FrankreichFrankreich Marine Petit 57.300
17. SpanienSpanien Lenika de Simone 57.150
18. DeutschlandDeutschland Anja Brinker 56.550
19. ItalienItalien Federica Macri 56.350
20. TschechienTschechien Kristina Palesova 56.250
21. FrankreichFrankreich Pauline Morel 56.050
22. SchweizSchweiz Ariella Kaeslin 55.375
23. Korea NordNordkorea Un Jong Hong 55.200
24. UkraineUkraine Valentina Holenkova 55.150

Sprung[Bearbeiten]

Samstag, 8. September 2007

Rang Athletin Punkte
1. China VolksrepublikChina Fei Cheng 15.937
2. Korea NordNordkorea Su Jong Hong 15.812
3. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alicia Sacramone 15.412
4. Korea NordNordkorea Un Jong Hong 15.200
5. BrasilienBrasilien Jade Barbosa 15.162
6. DeutschlandDeutschland Oksana Chusovitina 14.687
7. TschechienTschechien Jana Komrsková 14.412
8. RusslandRussland Jelena Zamolodschikowa 13.875

Stufenbarren[Bearbeiten]

Samstag, 8. September 2007

Rang Athletin Punkte
1. RusslandRussland Xenia Semenowa 16.350
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anastasia Liukin 16.300
3. China VolksrepublikChina Yang Yilin 16.150
4. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Elizabeth Tweddle 16.125
5. DeutschlandDeutschland Marie-Sophie Hindermann 15.875
6. RumänienRumänien Steliana Nistor 15.800
7. Korea NordNordkorea Su Jong Hong 15.650
8. ItalienItalien Vanessa Ferrari 14.700
35. SchweizSchweiz Ariella Kaeslin 14.675*
37. SchweizSchweiz Lucia Tacchelli 14.675*
72. DeutschlandDeutschland Katja Abel 13.900*
83. DeutschlandDeutschland Jenny Brunner 13.725*
89. DeutschlandDeutschland Oksana Chusovitina 13.550*
124. SchweizSchweiz Yasmin Zimmermann 12.525*
125. OsterreichÖsterreich Katrin Nussbacher 12.500*
136. OsterreichÖsterreich Dinah Nagel 12.100*
148. OsterreichÖsterreich Andrea Rührlinger 11.700*
170. SchweizSchweiz Laura Alzina 10.850*

Balken[Bearbeiten]

Sonntag, 9. September 2007

Rang Athletin Punkte
1. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anastasia Liukin 16.025
2. RumänienRumänien Steliana Nistor 15.900
2. China VolksrepublikChina Shanshan Li 15.900
4. RumänienRumänien Cătălina Ponor 15.700
5. AustralienAustralien Lauren Mitchell 15.425
6. FrankreichFrankreich Isabelle Severino 14.675
7. BrasilienBrasilien Jade Barbosa 14.575
8. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shawn Johnson 14.475
49. DeutschlandDeutschland Katja Abel 14.400*
56. DeutschlandDeutschland Anja Brinker 14.300*
59. DeutschlandDeutschland Oksana Chusovitina 14.275*
84. DeutschlandDeutschland Joeline Möbius 13.750*
92. DeutschlandDeutschland Marie-Sophie Hindermann 13.575*
93. SchweizSchweiz Laura Alzina 13.550*
117. SchweizSchweiz Yasmin Zimmermann 13.175*
122. OsterreichÖsterreich Dinah Nagel 13.100*
126. SchweizSchweiz Sylvia Hitz 13.050*
133. SchweizSchweiz Danielle Englert 12.925*
151. OsterreichÖsterreich Katrin Nussbacher 12.675*
169. OsterreichÖsterreich Andrea Rührlinger 11.925*

Boden[Bearbeiten]

Sonntag, 9. September 2007

Rang Athletin Punkte
1. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shawn Johnson 15.250
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alicia Sacramone 15.225
3. FrankreichFrankreich Cassy Vericel 15.125
4. China VolksrepublikChina Yuyan Jiang 15.100
5. China VolksrepublikChina Fei Cheng 15.075
6. ItalienItalien Vanessa Ferrari 15.050
7. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Elizabeth Tweddle 14.900
8. RumänienRumänien Sandra Izbașa 14.525
29. DeutschlandDeutschland Marie-Sophie Hindermann 14.250*
30. DeutschlandDeutschland Joeline Möbius 14.225*
33. DeutschlandDeutschland Anja Brinker 14.075*
41. DeutschlandDeutschland Katja Abel 13.975*
75. SchweizSchweiz Danielle Englert 13.375*
79. OsterreichÖsterreich Dinah Nagel 13.275*
84. SchweizSchweiz Lucia Tacchelli 13.150*
90. OsterreichÖsterreich Katrin Nussbacher 13.050*
100. SchweizSchweiz Sylvia Hitz 12.925*
105. SchweizSchweiz Yasmin Zimmermann 12.825*
109. SchweizSchweiz Ariella Kaeslin 12.750*
126. OsterreichÖsterreich Andrea Rührlinger 12.550*

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

nach 14 von 14 Entscheidungen

Rang Land Gold medal.svg Silver medal.svg Bronze medal.svg total
1. China VolksrepublikChina Volksrepublik China 5 2 1 8
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4 2 1 7
3. DeutschlandDeutschland Deutschland 1 1 1 3
4. SlowenienSlowenien Slowenien 1 1 0 2
5. BrasilienBrasilien Brasilien 1 0 1 2
6. PolenPolen Polen 1 0 0 1
RusslandRussland Russland 1 0 0 1
Korea SudSüdkorea Südkorea 1 0 0 1
9. RumänienRumänien Rumänien 0 3 1 4
10. JapanJapan Japan 0 1 3 4
11. Korea NordNordkorea Nordkorea 0 1 1 2
12. NiederlandeNiederlande Niederlande 0 1 0 1
SpanienSpanien Spanien 0 1 0 1
UngarnUngarn Ungarn 0 1 0 1
15. BulgarienBulgarien Bulgarien 0 0 1 1
FrankreichFrankreich Frankreich 0 0 1 1
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 0 0 1 1
ItalienItalien Italien 0 0 1 1
UsbekistanUsbekistan Usbekistan 0 0 1 1

Rahmenprogramm[Bearbeiten]

Im Rahmenprogramm neben den Wettkämpfen fanden folgende Veranstaltungen statt:

  • International Gym Symposium
  • Internationales Turn-Camp
  • Kinderturn-Park
  • Gymwelt und Medal Plaza auf dem Stuttgarter Schlossplatz

Weblinks[Bearbeiten]