World Games 2001

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
px

VI. World Games
Austragungsort JapanJapan Akita
Teilnehmende Nationen 93
Teilnehmende Athleten 3200
Offizielle Sportarten 26
Einladungs-Sportarten 5
Eröffnung 16. August 2001
Schlussfeier 26. August 2001
Medaillenspiegel der offiziellen Sportarten
Platz Land G S B Gesamt
1. RusslandRussland Russland 24 15 5 44
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 17 12 8 37
3. AustralienAustralien Australien 13 13 5 31
4. DeutschlandDeutschland Deutschland 12 12 17 41
5. FrankreichFrankreich Frankreich 11 5 7 23
vollständiger Medaillenspiegel

Die 6. World Games 2001 fanden vom 16. bis 26. August 2001 in Akita/Japan statt.

An den Wettkämpfen der 31 Sportarten nahmen 3250 Sportler teil.

Die Einladungssportarten waren Aikidō, Beachhandball, Frauentauziehen, Gateball und Sumō.

Die Ergebnisse im Orientierungslauf finden sich hier.

Weblinks[Bearbeiten]