Čavle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Čavle
Wappen von Čavle
Čavle (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
45.35194444444414.483888888889Koordinaten: 45° 21′ 7″ N, 14° 29′ 2″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Primorje-Gorski kotar Primorje-Gorski kotar
Fläche: 84,21 km²
Einwohner: 7.220 (2011)
Bevölkerungsdichte: 86 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+385) 051
Postleitzahl: 51219
Kfz-Kennzeichen: RI
Struktur und Verwaltung
(Stand: 2013, vgl.)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Željko Lambaša (SDP)
Webpräsenz:

Čavle (italienisch: Zaule di Liburnia) ist eine Gemeinde in Kroatien in der Gespanschaft Primorje-Gorski kotar.

Lage und Einwohner[Bearbeiten]

In der aus zehn Ortschaften bestehenden Gesamtgemeinde leben laut Volkszählung 2011 7.220 Menschen. Der Hauptort Čavle hat allein 1.358 Einwohner und liegt im östlichen Teil des Grobničko polje, dem Hinterland von Rijeka. Čavle liegt direkt an der Autobahn von Rijeka nach Zagreb.

Geschichte[Bearbeiten]

Burganlage Grobnik

Im Ortsteil Grobnik steht ein Kastell, das die Familie Frankopan erbauen ließ. Die Burg wurde im 15. Jahrhundert erbaut und immer weiter ausgebaut. Die Anlage selbst ist von der Siedlung Grobnik durch Mauern und Bastionen getrennt. [1]

Sonstiges[Bearbeiten]

In Grobnik wurde 1977 das Automotodrom Grobnik erbaut, auf dem 13 Mal der Große Preis von Jugoslawien im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaft stattgefunden hat.

Der Ortsteil Soboli war Drehort mehrerer Karl-May-Filme in den 1960er Jahren. [2]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Burg Grobnik
  2. Karl May Filme