838

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel

| 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert |
| 800er | 810er | 820er | 830er | 840er | 850er | 860er |
◄◄ | | 834 | 835 | 836 | 837 | 838 | 839 | 840 | 841 | 842 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

838
Belagerung von Amorion
Die Araber unter Kalif Al-Mu'tasim bi-'llāh
erobern und zerstören die byzantinische Stadt Amorion.
838 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 286/287 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 830/831
Buddhistische Zeitrechnung 1381/82 (südlicher Buddhismus); 1380/81 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 58. (59.) Zyklus

Jahr des Erde-Pferdes 戊午 (am Beginn des Jahres Feuer-Schlange 丁巳)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 200/201 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 216/217 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 223/224 (22./23. November)
Jüdischer Kalender 4598/99 (22./23. September)
Koptischer Kalender 554/555
Malayalam-Kalender 13/14
Römischer Kalender ab urbe condita MDXCI (1591)

Ära Diokletians: 554/555 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1148/49 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1149/50 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 876
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 894/895 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Westeuropa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Egbert

Osteuropa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Islamische Expansion / Byzantinisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karte der byzantinischen und arabischen Feldzüge 837–838

Urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 26. Dezember: Eine schwere Sturmflut an der Nordseeküste trifft besonders Friesland. Mehr als 2000 Menschen sterben. Die Leybucht bildet sich.

Natur und Umwelt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Todesdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 4. Januar: Babak Chorramdin, persischer Nationalheld, Anführer eines Aufstands gegen das arabische Kalifat der Abbasiden (* 798)
  • 18. Juli: Friedrich I., Bischof von Utrecht (* um 780)
  • 13. November: Pippin I., König von Aquitanien (* 797)

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 838 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien