André Fliess

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
André Fliess
Personalia
Geburtstag 19. Januar 1992
Geburtsort Frankfurt am MainDeutschland
Größe 176 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
0000–2008 Rot-Weiss Frankfurt
2008–2011 Kickers Offenbach
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2012 Kickers Offenbach II 23 (7)
2011–2012 Kickers Offenbach 2 (0)
2012–2014 Eintracht Frankfurt II 53 (6)
2014 SVN Zweibrücken 3 (0)
2014–2015 FC Nöttingen 19 (1)
2015–2017 Rot-Weiss Frankfurt 58 (20)
2017– SC Hessen Dreieich 24 (13)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 22. April 2018

André Fliess (* 19. Januar 1992 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit Sommer 2017 in der Hessenliga beim SC Hessen Dreieich spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andre Fliess spielte seit der Jugend für Kickers Offenbach.

Zur Saison 2011/12 wurde er in die Profimannschaft, die in der 3. Fußball-Liga spielt, hochgezogen, wobei er auch Bestandteil der zweiten Mannschaft, die in der viertklassigen Hessenliga spielt, war. Sein Profidebüt gab er am 6. August 2011, als er am dritten Spieltag der 3. Liga, gegen die SpVgg Unterhaching, in der 62. Minute für Sead Mehić eingewechselt wurde. Im Sommer 2012 wechselte er nach Frankfurt. In der Saison 2014/15 spielte Fliess in der Regionalliga Südwest für den FC Nöttingen. 2015 kehrte er zu seinem Jugendverein Rot-Weiss Frankfurt zurück, mit dem er in der Hessenliga zweimal die Aufstiegsrunde zur Regionalliga erreichte, dort aber scheiterte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]