Armend Dallku

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Armend Dallku
Armend Dallku.jpeg
Personalia
Name Armend Dallku
Geburtstag 16. Oktober 1984
Geburtsort VučitrnJugoslawien
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
1997–2002 KF Kosova e Vushtrris
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2004 KF Prishtina 47 (1)
2004–2006 KS Elbasani 23 (0)
2006–2016 Worskla Poltawa 201 (4)
2016– FC Prishtina 41 (4)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2005–2013 Albanien 64 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 29. Juni 2012

2 Stand: 16. Januar 2013

Armend Dallku (* 16. Oktober 1984 in Vučitrn, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarischer Fußballspieler. Er steht seit Sommer 2016 beim FC Prishtina in der kosovarischen Vala Superliga unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dallku begann seine Karriere beim KF Kosova Vushtrri. Von 2002 bis 2004 spielte er für den KF Prishtina. Danach spielte er zwei Jahre lang für den KS Elbasani. Von 2006 bis 2016 spielte er bei Worskla Poltawa. Seit 2016 spielt er wieder bei KF Prishtina.

Am 9. Februar 2005 debütierte Dallku in der albanischen Fußballnationalmannschaft. Beim Spiel gegen die Ukraine stand er in der Startaufstellung. Am 6. März trat er offiziell als Nationalspieler zurück. Sein letztes Spiel bestritt er am 10. September 2013 gegen Island. Insgesamt kam Dallku auf 64 Einsätze für Albanien, bei denen er ein Tor schoss.[1]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ukrainischer Pokalsieger: 2009

Kupa e Kosovës: 2018

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Albanien: Dallku tritt zurück. In: transfermarkt.de. 6. März 2014, archiviert vom Original am 5. Februar 2016; abgerufen am 11. März 2014. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.transfermarkt.de