Arslan Satubaldin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arslan Satubaldin
Satubaldin.jpeg
Spielerinformationen
Geburtstag 14. August 1984
Geburtsort ÜschtöbeKasachische SSR
Größe 194 cm
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2004 Köpetdag Aşgabat
2005–2007 Oqschetpes Kökschetau 20 (0)
2007 Schetissu Taldyqorghan 1 (0)
2008 FK Atyrau 0 (0)
2009 Oqschetpes Kökschetau 19 (0)
2010 FK Taras 3 (0)
2010 Lokomotive Astana 0 (0)
2011 Kaisar Qysylorda 1 (0)
2011 FK Aqtöbe 0 (0)
2012 FK Astana-64
2013–2015 Tobol Qostanai 9 (0)
2016 FK Altai Semei
2017– FK Taras 0 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 7. November 2017

Arslan Satubaldin (* 14. August 1984 in Üschtöbe) ist ein turkmenischer Fußballtorwart.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arslan Satubaldin begann seine Karriere im Jahr 2002 bei Köpetdag Aşgabat in seinem Heimatland. 2005 ging er nach Kasachstan zu Oqschetpes Kökschetau, wo er bis 2007 im Tor stand. Danach wechselte der turkmenische Torwart zum FK Atyrau. Im Jahr 2009 stand er erneut beim kasachischen Verein Oqschetpes Kökschetau unter Vertrag. Für die Spielzeit 2010 wurde er vom FK Taras verpflichtet und wechselte im Laufe der Saison zum Ligarivalen Lokomotive Astana.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]