August 1913

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
| 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er |
| 1909 | 1910 | 1911 | 1912 | 1913 | 1914 | 1915 | 1916 | 1917 |
| Mai 1913 | Juni 1913 | Juli 1913 | August 1913 | September 1913 | Oktober 1913 | November 1913 |

Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Dieser Artikel behandelt aktuelle Nachrichten und Ereignisse im August 1913.

Tagesgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 9. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Letzter Besuch des Kaisers in Lübeck

Sonntag, 10. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Westbalkan nach dem Friedensvertrag von Bukarest

Dienstag, 12. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Südseite des Mount Robson

Donnerstag, 14. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hochzeit Agustinis mit Enrique Job Reyes
  • Scilly-Inseln/Vereinigtes Königreich: Das unter deutscher Flagge fahrende Vollschiff, d. h. ein Segelschiff mit drei rahgetakelten Masten, Susanna läuft auf Grund. Das von der Werft Blohm + Voss gebaute Schiff war seit 1892 in Betrieb.
  • Montevideo/Uruguay: Delmira Agustini, eine der größten lateinamerikanischen Dichterinnen des frühen 20. Jahrhunderts, hairatete Enrique Job Reyes. Sie verläßt ihn aber schon zwei Monate später und läßt sich kurz darauf von ihm scheiden. Am 6. Juli 1914 tötet Reyes Agustini mit zwei Schüssen in den Kopf und begeht danach Selbstmord.[4]

Dienstag, 19. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adolphe Pégoud

Donnerstag, 21. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Büste zum Gedenken an Pichichi

Dienstag, 26. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Südwestliche Seite des Breitenbachplatzes mit einem der drei Zugänge zur U-Bahn.

Mittwoch, 27. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nesterows Looping (Sowjetische Sondermarke)

Freitag, 29. August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: August 1913 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Patent DE301231: Verfahren zur Herstellung von flüssigen oder löslichen organischen Verbindungen aus Steinkohle u. dgl.. Angemeldet am 9. August 1913, veröffentlicht am 26. November 1919, Anmelder: Friedrich Bergius und John Billwiller, Erfinder: Friedrich Bergius und John Billwiller.
  2. Treibstoff für den Krieg
  3. Kaiser Wilhelm II. in Lübeck In: Vaterstädtische Blätter. Nr. 4, Ausgabe vom 16. August 1913
  4. Biographie in "Spanish American women writers: a bio-bibliographical source book", S. von Diane E. Marting
  5. Catillon, Marcel: Mémorial aéronautique : qui était qui ?. Paris : Nouvelles éditions latines, 1997. – ISBN 2-7233-0529-5. S. 147.
  6. August Albert: Die Reflektographie für Reproduktionen ohne photographische Kamera und der anastatische Druck, Halle 1922, S. 5 (Digitalisat der Universitätsbibliothek Weimar).