Bahnhof Uitgeest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Uitgeest
Station Uitgeest voorplein.jpg
Daten
Bauform Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 3
Abkürzung Utg
IBNR 8400615
Eröffnung 1. Mai 1867
Webadresse NS-Infoseite
Architektonische Daten
Architekt Henk Woltjer
Lage
Stadt/Gemeinde Uitgeest
Provinz Nordholland
Staat Niederlande
Koordinaten 52° 31′ 19″ N, 4° 42′ 10″ OKoordinaten: 52° 31′ 19″ N, 4° 42′ 10″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in den Niederlanden
i16i16i18

Der Bahnhof Uitgeest liegt am westlichen Rand der niederländischen Stadt Uitgeest. Der Bahnhof wird von täglich rund 3.000 Personen (2005) genutzt. Er ist ein zentraler Knotenpunkt im städtischen ÖPNV. Am Bahnhof verkehren nationale Regionalzüge.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof wurde am 1. Mai 1867 mit dem Abschnitt Alkmaar-Uitgeest der Bahnstrecke Nieuwediep–Amsterdam eröffnet. Zur gleichen Zeit wurde auch die Verbindung nach Haarlem eröffnet. Die Station wurde 2006 komplett umgebaut.

Streckenverbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahresfahrplan 2013 verkehren folgende Linien:

Zuggattung Linienverlauf Frequenz
Intercity Hoorn – Alkmaar – Uitgeest – Beverwijk – Haarlem halbstündlich
Sprinter Uitgeest – Zaandam – Amsterdam Centraal halbstündlich
Sprinter Uitgeest – Zaandam – Amsterdam Centraal – Amsterdam Bijlmer ArenA – Breukelen – Gouda – Rotterdam Centraal halbstündlich
Sprinter Uitgeest – Beverwijk – Haarlem – Amsterdam Centraal halbstündlich

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bahnhof Uitgeest – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Uitgeest auf der Website treinstationinfo.nl (niederländisch)