Benutzer:Bullenwächter/Moorarchäologie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 Commons: Bog_bodies – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Informationssysteme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Funddatenbanken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GIS[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • DE-BY
  • DK: Hovedgruppe: Diverse anlæg og genstande; Undergruppe: Moselig
  • SV


Artikel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fund Jahr Gechl Land Datierung Geodaten Benutzer Version Quelle Seitenaufrufe Status
Amcotts Moor Woman 1747 W GB-LIN 400 fehlt Bullenwächter 2012.04.06 Rhodes, Turner: A bog body and its shoes from Amcotts, Lincolshiere. [1] Yes check.svg Ok
Baronstown West Man fundjahr M IE-xx date geodata user version source West Man ✘ Nein
Bockstensmann 1936 M SE-N 1430 57.116667°, 12.574722° Achird 2011.01.06 http://www.fmis.raa.se RAÄ-nr Rolfstorp 59:1 [2] Yes check.svg Ok
Cladh Hallan 1998 D GB-ELS -1300 57.171817°, -7.410343° Bullenwächter 2011.02.04 http://www.streetmap.co.uk/map.srf?X=73141&Y=821978&A=Y&Z=115 + http://www.megalithic.co.uk/article.php?sid=17631 [3] Yes check.svg Ok
Clonycavan-Mann 2003 M IE-MH -201 53.524837°, -7.007101° Bullenwächter 2011.01.05 www.excavations.ie [4] Yes check.svg Ok
Frau von Arden 1942 W DK-81 fehlt JJJJ.MM.TT [5] ✘ Nein
Frau von Borremose 1948 W DK-81 -770 56.79446°, 9.575583° Bullenwächter 2011.03.10 http://www.kulturarv.dk/fundogfortidsminder/Lokalitet/135693/ [6] Yes check.svg Ok
Frau von Elling 1938 W DK-82 -140 56.165°, 9.393056° Druffeler 2007.08.10 http://www.kulturarv.dk/fundogfortidsminder/Lokalitet/32597/ [7] Yes check.svg Ok
Frau von Frær Mose 1842 W DK- fehlt JJJJ.MM.TT [8] ✘ Nein
Frau von Haraldskær 1835 W DK-83 -490 55.702739°, 9.439455° Finte 2010.04.01 fehlt [9]  Unklar
Frau von Huldremose 1879 W DK-82 -200 56.44436°, 10.630581° Bullenwächter 2010.01.11 http://www.kulturarv.dk/fundogfortidsminder/Lokalitet/43293/ [10] Yes check.svg Ok
Mann von Koelbjerg 1941 M DK-83 -8000 55.403611°, 10.133056° Dreizung 2009.07.30 http://www.pkaj.dk/koelbjerg_kort.asp, http://www.kulturarv.dk/fundogfortidsminder/Lokalitet/141623 [11] Yes check.svg Ok
Frau von Luttra 1947 W SE-O -2935 58.113261°, 13.520492° Bullenwächter 2011.01.07 www.fmis.raa.se RAÄ-nr Luttra 29:1 [12] Yes check.svg Ok
Frau von Meenybraddan 1978 W IE-DL 1200 54.729671°, -8.322049° Bullenwächter 2011.01.13 In: Turner, Scaife: Bog Bodies - New Discoveries and New Perspectives. S.123. [13] Yes check.svg Ok
Frau von Peiting 1957 W DE-BY 1440 47.815583°, 10.970417° Bullenwächter 2010.02.02 Haas-Gebhard, Püschel: Die Frau aus dem Moor - Teil 1 [14] Yes check.svg Ok
Frau von Roum Mose 1942 W DK- fehlt JJJJ.MM.TT [15] ✘ Nein
Frau von Stidsholt 1859 W DK-81 unsicher 57.37817 10.29616 ° Benutzer:Bullenwächter 2017.03.24 [16] Yes check.svg Ok
Frau von Zweeloo 1951 W NL-DR 155 52.802217°, 6.695631° Bullenwächter 2010.01.13 Sanden: Mens en moeras [17] Yes check.svg Ok
Fuß von Hunteburg 1938 X DE-NI 1300 fehlt JJJJ.MM.TT [18] ✘ Nein
Grauballe-Mann 1952 M DK-82 -255 56.209353°, 9.630493° Bullenwächter 2011.01.11 http://www.kulturarv.dk/fundogfortidsminder/Lokalitet/32970/ [19] Yes check.svg Ok
Jan Spieker 1978 M DE-NI 1828 fehlt keine Angaben in der Literatur [20] ✘ Nein
Junge von Kayhausen 1922 M DE-NI -100 53.1625°, 8.042° Dreizung 2007.08.07 Oldenburger Jahrbuch 63 1964 [21] Yes check.svg Ok
Kind aus der Esterweger Dose 1939 M DE-NI 1164 53.034167°, 7.663333° Bullenwächter 2011.11.24 Fansa: Das Kind aus der Esterweger Dose. [22] Yes check.svg Ok
Lindow-Mann 1984 M GB-CHS 90 53.321389°, -2.271111° Dreizung 2008.07.31 Stead, Bourke, Brothwell: Lindow Man - The Body in the Bog. S.12, Abb.2 [23] Yes check.svg Ok
Mädchen aus dem Bareler Moor 1784 W DE-NI 395 53.001239°, 8.433015° Bullenwächter 2010.01.07 Hayen: Zur Kenntnis des Bareler Moores [24] Yes check.svg Ok
Mädchen aus dem Uchter Moor 2000 W DE-NI -650 52.515464°, 8.85335° FunkelFeuer 2010.01.06 http://www.uchte-online.de/medien/bilder/streckenfuehrung.jpg ermittelt mit Top50 Niedersachen [25] Yes check.svg Ok
Mädchen von Dröbnitz 1939 W PL-WN -500 53.559167°, 20.207806° Metilsteiner 2010.09.10 fehlt, bzw. Angaben auf TK25 Blatt 2487 Hohenstein - Ausgabe 1933 [26]  Unklar
Mädchen von Röst 1926 W DE-SH 95 54.1075°, 9.229444° Finte 2011.02.03 Aichel: Über Moorleichen, .... - Top50 SH, Koodinate ungenau => Lichtenhof [27] Yes check.svg Ok
Mädchen von Yde 1897 W NL-DR 50 53.097°, 6.585° Bullenwächter 2010.01.13 Sanden: Mens en moeras [28] Yes check.svg Ok
Mann aus der Sedelsberger Dose 1939 M DE-NI 1200 fehlt JJJJ.MM.TT [29] ✘ Nein
Mann aus Jührdenerfeld 1934 M DE-NI 25 53.326208°, 8.002167° Bullenwächter 2011.06.09 Fansa: Faszination Moorleichen S.67 [30] Yes check.svg Ok
Mann von Bernuthsfeld 1907 M DE-NI 775 53.537744°, 7.46984° Bullenwächter 2012.07.23 Hahne: Die Moorleiche aus dem Hochmoor "Hogehahn" bei Bernuthsfeld, S.60, Tafel 28, Abb. 1. [31] Yes check.svg Ok
Mann von Borremose 1946 M DK-81 -840 56.789788°, 9.569714° Bullenwächter 2011.03.10 http://www.kulturarv.dk/fundogfortidsminder/Lokalitet/29603 [32] Yes check.svg Ok
Mann von Damendorf 1900 M DE-SH 335 54.4227°, 9.743114° Bullenwächter 2010.08.12 Kersten: Ein Moorleichenfund von Osterby bei Eckernförde [33] Yes check.svg Ok
Mann von Dätgen 1959 M DE-SH 385 54.162572°, 9.928529° Bullenwächter 2010.09.30 Struve: Die Moorleiche von Dätgen Offa 24/1967 S.34 Abb.1 [34] Yes check.svg Ok
Mann von Emmer-Erfscheidenveen 1938 M NL-DR -1215 52.797494°, 6.980181° Bullenwächter 2010.01.13 Sanden: Mens en moeras [35] Yes check.svg Ok
Mann von Exloermond 1914 M NL-DR -400 52.920987°, 6.903319° Bullenwächter 2010.01.30 Sanden: Mens en moeras [36] Yes check.svg Ok
Mann von Gallagh 1821 M IE-G -120 53.435783°, -8.47857° Finte 2010.12.14 [37]  Unklar
Mann von Hunteburg III 1949 M DE-NI 75 fehlt JJJJ.MM.TT [38] ✘ Nein
Mann von Husbäke 1931 1931 M DE-NI unsicher 53.090803°, 7.964101° Bullenwächter 2011.08.01 Hayen: Die Moorleiche aus Husbäke 1931 S.45 [39] Yes check.svg Ok
Mann von Husbäke 1936 1936 M DE-NI 215 53.091241°, 7.964058° Bullenwächter 2011.06.11 Fansa: Faszination Moorleichen S.16+24 [40] Yes check.svg Ok
Mann von Kragelund
Fredriksdalmanden
1898 M DK-81 1099 56.233405°, 9.386101° JJJJ.MM.TT frederiksdal-info.dk kulturarv.dk [41] Yes check.svg Ok
Mann von Neu-England 1941 M DE-NI 320 53.308134°, 7.88239° Bullenwächter 2011.06.11 Fansa: Faszination Moorleichen S.79 [42] Yes check.svg Ok
Mann von Neu Versen 1900 M DE-NI 385 52.717839°, 7.151413° 2012.07.23 Bullenwächter Böckermann: Der „Rote Franz“ aus Neuversen - Eine Moorleiche erwacht zu neuem Leben S.30 [43] Yes check.svg Ok
Mann von Obenaltendorf 1895 M DE-NI 380 53.72876°, 9.268856° 88.71.11.70 2009.10.02 Hahne: Die Moorleiche von Obenaltendorf Kr Neuhaus a d O. Tafel XX, Abb.5 [44] Yes check.svg Ok
Mann von Osterby 1948 M DE-SH 130 54.447461°, 9.769292° Bullenwächter 2010.08.12 Kersten: Ein Moorleichenfund von Osterby bei Eckernförde [45] Yes check.svg Ok
Mann von Porsmose 1946 M DK-85 -2670 55.276414°, 11.874955° Bullenwächter 2011.02.04 http://www.kulturarv.dk/fundogfortidsminder/Lokalitet/89630 [46] Yes check.svg Ok
Mann von Rendswühren 1871 M DE-SH -200 54.065278°, 10.1675° Metilsteiner 2010.08.30 Handelmann Pansch: Moorleichen aus S-H und [47]
Nicht genauer ermittelbar
[48] Yes check.svg Ok
Mann von Sogaards Mose 1944 M DK- fehlt JJJJ.MM.TT [49] ✘ Nein
Mann von Windeby 1952 M DE-SH -185 54.451678°, 9.825468° Bullenwächter 2010.01.07 Hage, Jankuhn, ua: Zwei Moorleichenfunde aus dem Domlandsmoor [50] Yes check.svg Ok
Mann von Worsley Moss 1958 M GB-SLF 120 53.4629°, -2.4316° Finte 2010.02.22 Turner, Scaife: Bog Bodies - New Discoveries and New Perspectives. S.104. "Chat Moss" general grid ref SD70SW [51] [52] Yes check.svg Ok
Männer von Hunteburg 1949 M DE-NI 70 52.455042°, 8.195715° FunkelFeuer 2010.01.04 fehlt [53]  Unklar
Männer von Weerdinge 1904 M NL-DR 50 52.846703°, 6.956534° Bullenwächter 2010.01.13 Sanden: Mens en moeras [54] Yes check.svg Ok
Moorleiche Borremose II 1947 X DK-81 -475 56.793333°, 9.581944° Dreizung 2008.07.20 Sanden: Mumien aus dem Moor [55] Yes check.svg Ok
Moorleiche von Bunsoh
Halsschnur von Bunsoh
1890 U DE-SH 620 54.152906°, 9.341067° JanTappenbeck 2015.05.20 Ohne Quellenangabe [56]
[57]
 Unklar
Moorleiche von Damendorf (Ruchmoor) 1934 W DE-SH -810 54.416033°, 9.719982° Bullenwächter Bauermeister, Jankuhn, Schlabow, Tidelski: Ein Moorleichenfund aus dem Ruchmoor Abb.2 S.90 [58] Yes check.svg Ok
Moorleiche von Kibbelgaarn 1791 M NL-DR unbek. 56.793333°, 9.581944° Bullenwächter 2010.01.13 Sanden: Mens en moeras [59] Yes check.svg Ok
Moorleiche von Lindow I 1983 W GB-CHS 250 53.323081°, -2.269664° Bullenwächter 2009.11.22 Joy: Lindow Man + Brothwell et al: The bog man and the archaeology of people. S.15, Abb.5. [60] Yes check.svg Ok
Moorleiche von Lindow III 1987 M GB-CHS -45 53.32344°, -2.269471° JJJJ.MM.TT Brothwell et al: The bog man and the archaeology of people. S.15, Abb.5. [61] Yes check.svg Ok
Moorleiche von Marx-Etzel 1817 M DE-NI 125 fehlt JJJJ.MM.TT [62] ✘ Nein
Moorleiche von Marx-Stapelstein 1861 M DE-NI 385 fehlt JJJJ.MM.TT [63] ✘ Nein
Moorleiche von Pangerfilze 1927 M DE-BY 1800 47.83344°, 12.038956° Bullenwächter 2010.06.15 Haas-Gebhard, Püschel: Die Frau aus dem Moor [64]  Unklar
Moorleiche von Prestatyn 1984 X GB-DEN 90 fehlt JJJJ.MM.TT [65] ✘ Nein
Moorleiche von Tumbeagh 1998 U IE-OY 1300 53.314875°, -7.766352° Bullenwächter 2011.01.05 www.excavation.ie [66] Yes check.svg Ok
Moorleiche von Windeby I 1952 M DE-SH 118 54.451503°, 9.825726° Bullenwächter 2010.01.07 Hage, Jankuhn: Zwei Moorleichenfunde aus dem Domlandsmoor [67] Yes check.svg Ok
Moorleichen von Wijster 1901 M NL-DR 900 52.820258°, 6.543882° Bullenwächter 2010.06.10 Sanden: Mens en moeras nicht genauer ermittelbar [68] Yes check.svg Ok
Mumie aus dem Dachauer Moos 1898 W CO- 1630 Nicht ermittelbar Meyer: Chemische Analyseverfahren zur Identifizierung... [69] Yes check.svg Ok
Old-Croghan-Mann 2003 M IE-OY -185 53.333333°, -7.3° Dreizung 2008.11.02 [70] [71] Yes check.svg Ok
Stoneyisland-Mann 1929 M IE-G -3220 53.084024°, -8.294721° Bullenwächter 2012-10-13 Lage Stoneyisland Bog, nicht genauer ermittelbar [72] Yes check.svg Ok
Tollund-Mann 1950 M DK-82 -210 56.164444°, 9.392778° Druffeler 2007.08.13 http://www.tollundmanden.dk/ellingkvinden-kort-1.html [73] Yes check.svg Ok
Torfhund von Burlage 1953 U DE-NI 1611 53.048°, 7.557° Anka Friedrich 2009.06.26 nach Artikelangaben [74]  Unklar
Unterschenkel aus dem Lenener Moor 1955 X DE-NI 210 fehlt JJJJ.MM.TT [75] ✘ Nein
Windover 1982 D US-FL -5340 28.538611°, -80.843333° Bullenwächter 2009.08.26 [76] 28.540528°, -80.843194° / en:Windover Archaeological Site abweichend [77]  Unklar
Mann von Bleivik 1952 M NO-11 -6000 59.479201°, 5.245028° Bullenwächter 2011.06.17 Torgersen et al: Steinaldermannen fra Bleivik S.8 [78] Yes check.svg Ok
Moorfund von Rappendam 1941 X DK-85 -5000 55.828333°, 12.173056° Bullenwächter JJJJ.MM.TT Kunwald: Der Moorfund im Rappendam auf Seeland [79] Yes check.svg Ok
Sigersdal 1948-1949 X DK-85 -0000 55.761147°, 12.257695° Bullenwächter JJJJ.MM.TT Bennike Ebbesen: The Bog Find from Sigersdal [80] Yes check.svg Ok
Mann aus Hogenseth 1920 M DE-NI unbek. 53.080054°, 7.959509° Bullenwächter 2011.08.04 Hayen: Die Moorleiche aus Hogenseth 1920 S.45 [81] Yes check.svg Ok
Hund aus dem Senckenberg-Moor 1914 X DE-HE tod koordinate user version quelle [82] ✘ Nein
Moorleiche aus dem Rieper Moor 1754 U DE-NI 400 53.240205°, 9.603853° Bullenwächter 2012.07.11 Karte Lauenbrück Kurhannoversche Landesaufnahme [83] Yes check.svg Ok
Moorleiche Bremervörde FStNr. 98 1934 W~ DE-NI 689 53.503312°, 9.172554° Bullenwächter 2012.07.27 Hesse et.al: Die Moorleichen im Landkreis Rotenburg (Wümme)S.47-48 [84]  Unklar
Moorleiche von Reepsholt 1933 M DE-NI tod 53.481738°, 7.762828° user version Potratz: Das Moorgtewand von Reepsholt, S.8 [85] Yes check.svg Ok
Mann aus dem Lengener Moor 1941 M DE-NI tod 53.308262°, 7.88254° Bullenwächter version Pfaffenberg: Geologische und botanische Untersuchungen an der Moorleiche aus dem Lengener Moor [86] Yes check.svg Ok
Mann von Kreepen / Brammer Mann 1903 M DE-NI 1625 52.967717°, 9.341211° Bullenwächter 2012.12.20 Gemeinde Kirchlinteln (Hrsg.): Natur- und Kulturpfad Lintelner Geest. (PDF, 1 MB).
Nach Precht - Die Moorleiche von Kreepen: 52.964279°, 9.338422°
[87] Yes check.svg Ok
Gunnister Man 1951 M GB-ZET 1710 60.441719°, -1.404915° Bullenwächter 2013-01-31 Henshall, Maxwell: Clothing and other articles from a late 17th-century grave at Gunnister, Shetland S.30 [88] Yes check.svg Ok
Moorfund von Skjoldehamn 1938 W NO-18 1050 68.880471°, 15.494456° Bullenwächter Holck: Myrfunnet fra Skjoldehamn. S.110 [89] Yes check.svg Ok
Cashel Man 2011 M IE-LS -1960 52.977175°, -7.313161° Bullenwächter 2013-08-25 Kelly: The bog body from Cashel Bog, Co. Laois S.[2] [90] Yes check.svg Ok
name fund MWDX~ region tod koordinate Bullenwächter version quelle [91] ✘ Nein

Überarbeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frau von Arden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1942 Bredmose Dieck Nr 543

Frau von Frær Mose[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1842 Skelettiert Weiblich, 116 cm tief, Gesicht nach Unten, Gewand: Köper-Wollstoff an einer Kante gesäumt. An einem Fuß ein Schuh aus einem Stück Leder geschnitten. Dieck Nr 48

  • Museet for Nordiske Oldsager. In: Det Koneglige Nordiske Oldskrift-Selskab (Hrsg.): Antiqvarisk Tidsskrift. Kjöbenhavn 1843/1845, S. 22–23.

Frau von Roum Mose[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1842 Skelett, lange schwarze Haare, Frau, Dieck Nr 570

Fuß von Hunteburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1938 - Grosses Moor, Landkreis Diepholz. Beifunde linker Lederschuh, post. Niedersächsisches Landesmuseum, Hanover Inv. No. 1940:38. Datierung Schuhtypologisch 13. bis Mitte 14. Jh. Literature: [6], No. 505; [12], 116–119; [39], 143; [40], 76–77, 79, 192

Mann von Hunteburg III[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1949 - Großes Moor, Landkreis Diepholz. Beifund 1 Stück Reh?-Leder. Niedersächsisches Landesmuseum, Hanover Inv. No. 185:50.

Mann von Kragelund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nederfrederiksmose Man 1898.jpg

25. Mai 1898 Frederiksdalmanden?

Mann von Sogaards Mose[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moorleiche von Damendorf (Ruchmoor)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moorleiche aus dem Ruchmoor. Fund 1. Juni 1934. Kopf. Mädchen. Kleidung. Neuere Literatur? Verbleib?

  • Wolf Bauermeister, Herbert Jankuhn, Karl Schlabow, Fritz? Tidelski: Ein Moorleichenfund aus dem Ruchmoor, Gemarkung Damendorf, Kreis Eckernförde. In: Institut für Ur- und Frühgeschichte der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Hrsg.): Offa. Berichte u. Mitteilungen zur Urgeschichte, Frühgeschichte u. Mittelalterarchäologie. Band 3. Wachholtz, 1938, ISSN 0078-3714, S. 89–137.

{Coordinate|article=/|NS=54.416033|EW=9.719982|type=landmark|region=DE-SH} nach Bauermeister u.a.: Ein Moorleichenfund.... Abb.2 S.90 Yes check.svg Ok

Moorleiche von Lindow III[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moorleiche von Marx-Etzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

11. Juni 1817 - Hilgenmoor, Landkreis Wittmund. Beifunde Äste/Holzbalken, ärmellose Wolltunika, kurze Wollhose, Wollgewebefragment, Lederschuh. Niedersächsisches Landesmuseum, Hanover Ohne Inv. No.

Moorleiche von Marx-Stapelstein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1861 - Hilgenmoor, Landkreis Wittmund. Beifunde mehrere Wollfragmente. Niedersächsisches Landesmuseum, Hanover. Ohne Inv. No.

Moorleiche von Prestatyn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterschenkel aus dem Lengener Moor Bentstreek[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1955 - Lengener Moor, Landkreis Wittmund. Beifunde Lederschuh, Textilreste. Niedersächsisches Landesmuseum, Hanover Inv. No. 142:55. Datierung Pollenanalyse 10.–9. Jh. vor Chr. Literatur: [6], No. 668; [12], 114; [13]; [40], 91

  • Johannes van der Plicht, Wijnand van der Sanden, A. T. Aerts, H. J. Streurman: Dating bog bodies by means of 14C-AMS. In: Journal of Archaeological Science. Band 31, Nr. 4, 2004, ISSN 0305-4403, S. 471–491, doi:10.1016/j.jas.2003.09.012 (englisch, ub.rug.nl [PDF; 388 kB; abgerufen am 2. Juni 2010]).
  • Hajo Hayen: Zur Zeitstellung des Unterschenkels aus dem Lengener Moor bei Bentstreek. In: Oldenburger Jahrbuch. Nr. 57, 1958, S. 45–122.

Lengener Moor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

27. Mai 1941, Mann

  • Pfaffenberg: Geologische und botanische Untersuchungen an der Moorleiche aus dem Lengener Moor: S. 303

{Coordinate|article=/|text=DMS|NS=53.308262|EW=7.88254|type=landmark|region=DE-NI}

Moorfund von Rappendam[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1941.

  • Georg Kunwald: Der Moorfund von Rappendam auf Seeland. In: Praehistorische Zeitschrift. Nr. 45. de Gruyter, 1970, ISSN 0079-4848, S. 42–88.

Sigersdal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pia Bennike, Klaus Ebbesen: The Bog Find from Sigersdal. In: Journal of Danish Archaeology. Nr. 5, 1986, ISSN 0108-464X, S. 85–115 (englisch).

{Coordinate|article=/|NS=55.761147|EW=12.257695|type=landmark|region=DK-84} Quelle: Bennike Ebbesen: The Bog Find from Sigersdal S.85 Yes check.svg Ok

Hund aus dem Senckenberg-Moor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1914, Knochen.

  • Robert Mertens: Der Hund aus dem Senckenberg-Moor, ein Begleiter des Ur's. In: Rudolf Richter (Hrsg.): Natur und Volk - Berichte der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft. Band 66, 1936, S. 506–510.
  • Chr. Strunz: Die Ausgrabung des Ur's im Senckenberg-Moor an unserem Museum. In: Rudolf Richter (Hrsg.): Natur und Volk - Berichte der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft. Band 66, 1936, S. 515–520.
  • J. Baas: Das Todesjahr unseres Ur's wird festgestellt. In: Rudolf Richter (Hrsg.): Natur und Volk - Berichte der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft. Band 66, 1936, S. 520–528.

Klotzbeute aus dem Vehnemoor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

{Coordinate|article=/|NS=53.060896|EW=7.954102|type=landmark|region=DE-NI} Hayen: Funde aus dem Vehne Moor Linie Edewecht-Bösel Teil 1 S.45 Yes check.svg Ok

Moorfund von Skjoldehamn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

{Coordinate|article=/|NS=68.880471|EW=15.494456|type=landmark|dim=250|region=NO-18} Holck: Myrfunnet fra Skjoldehamn 1988 S.110 Yes check.svg Ok 1936 - Norwegen

  • Per Holck: Myrfunnet fra Skjoldehamn - mannlig same eller norøn kvinne? In: Viking, Tidsskrift for Norrøn Arkeologi. Nr. 51, 1988, ISSN 0332-608X, S. 109–115 (norwegisch).
  • Gutorm Gjessing: Skjoldehamndrakten, en Senmiddelaldersk Nordnorsk Mannsdrakt. In: Viking, Tidsskrift for Norrøn Arkeologi. Nr. 2, 1938, ISSN 0332-608X, S. 27–81 (norwegisch).
  • Julia Christina Keil: Die Präsentation samischer Kultur und Geschichte in nordnorwegischen Museen. Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin 16. Juni 2003, S. 1–13 (PDF [abgerufen am 23. August 2013] Magisterarbeit).
  • Dan Halvard Løvlid: Nye tanker om Skjoldehamnfunnet. Universitetet i Bergen, Bergen, Norwegen 2009 (PDF [abgerufen am 23. August 2013] Magisterarbeit, norwegisch).
  • Dan Halvard Løvlid: The Skjoldehamn find in the light of new knowledge. Selbsverlag, 2010 (PDF [abgerufen am 23. August 2013] englisch).

Fehlt

Moorbutter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Test[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikidata Liste

Diese Liste wird periodisch von Wikidata aus durch diesen Bot automatisch generiert. Manuelle Bearbeitungen werden beim nächsten Update gelöscht!