Benutzer Diskussion:Richie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Altägyptischer Stadtname im Meyers[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel Hophra (bzw. Apries), den ich aus Meyers Konversationslexikon übernommen habe, trat als Ortsangabe Momemphis auf. Das ist mir und den Wikipedias DE+EN unbekannt. Eine Quelle im Internet ([1]) verwendet die Ausdrücke Memphis und Momemphis synonym. Ich habe Momephis zunächst einmal als Memphis (Ägypten) übersetzt. Ist das so richtig? Bitte Antwort auf meine Diskussionsseite. Danke. -- Richie 12:02, 22. Jun 2004 (CEST)

siehe: Ich brauche Hilfe

Bildung und Schulwesen (Portal, Wikiprojekt)[Quelltext bearbeiten]

Da du bei der QO-Abstimmung für "Schule" gestimmt hast, wollte ich dich mal auf das mittlerweile richtig eingestellte Portal Bildung und Schulwesen hinweisen. Bei Interesse: Wir haben zur Betreuung ein WikiProjekt gegründet. Du findest es hier.--Root axs 22:11, 1. Jul 2004 (CEST)

Vorlage:Satzzeichen[Quelltext bearbeiten]

Für den Fall, dass Du die Löschdiskussionen nicht "abonnierst", wollte ich Dich darauf hinweisen, dass die Vorlage:Satzzeichen gerade gelöscht werden soll, siehe [2] --Pjacobi 12:31, 11. Okt 2004 (CEST)

Aktuelle Qualitätsoffensive Schule[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Du hast Dich vor geraumer Zeit mit einem pro für die Wikipedia:Qualitätsoffensive/Schule eingesetzt. Nun ist Schule seit gestern und noch bis zum 24. Oktober aktuelles Thema und wartet auf fleißige Mitschreiber und engagierte Strukturgeber. Es wäre daher klasse, wenn auch Du Dich jetzt an der Gestaltung der QO und dem Ausbau dieses Bereiches beteiligen könntest :-) Einen guten Gruß von :Bdk: 03:55, 12. Okt 2004 (CEST)

Löschung von Vorlage:Satzzeichen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mijobe, ich würde gerne wissen, warum du die Vorlage:Satzzeichen gelöscht hast. Nach der Abstimmung auf Wikipedia:Löschkandidaten/11._Oktober_2004 stand es 6 für löschen und 6 für behalten. Ich wollte die Vorlage in den nächsten Tagen überarbeitet wieder in die Artikel einbinden. Stattdessen wird sie kommentarlos gelöscht. Bitte antworte in meine Diskussionsseite. -- Richie 20:51, 31. Okt 2004 (CET)

Da die Entscheidung auf de Kippe stand zählte meine nicht in der Diskussion dokumentierte Stimme. --Mijobe 20:54, 31. Okt 2004 (CET)
Ich zähle 7 die fürs löschen waren. Den Antragsteller nicht vergessen! --213.3.194.218 21:00, 31. Okt 2004 (CET)

DNS / DNA[Quelltext bearbeiten]

Hallo Richie, ich habe gesehen dass Du im Artikel Gonville and Caius College meine Änderung von DNS nach DNA wieder rückgängig gemacht hast. Wir verwenden hier aber die inzwischen auch in Deutschland viel gebräuchlichere Abkürzung DNA. Deshalb mache ich das mal wieder rückgängig, ok? Gruß, Nina 18:00, 26. Dez 2004 (CET)

Ich habe auch was gegen Anglizismen, aber noch wichtiger finde ich, dass hier der jeweils gebräuchlichste Name verwendet wird. In den letzen Jahren hat sich DNA als Abkürzung einfach durchgesetzt- das ergibt sich eben und hat nichts mit fehlendem Rückgrat zu tun, Sprache ist nunmal dynamisch. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von "DNA" ist, dass Verwechslungen mit Domain Name System vermieden werden. Also Danke für Dein Verständnis! Nina 12:52, 27. Dez 2004 (CET)

Hallo Richie,
schönen Dank für den Hinweis auf das tironische et. Mozilla unter Windows zeigt das et an, aber siche nicht mit Arial Unicode, weiß der Teufel. Ich werde ein Bild einfügen. Tschüs --Jirret 21:54, 1. Feb 2005 (CET)

Doppelpunkt[Quelltext bearbeiten]

Hi Richie,
was stört dich in Doppelpunkt an Er wird in der Auszeichnungssprache XML als Trennung vom Namensraum verwendet.? Ich denke die Verwendung ist schon erwähnenswert; ok man könnte ein Überschrift draus machen. greetz vanGore 09:13, 24. Feb 2005 (CET)

Der Satz über die Verwendung des Doppelpunktes als Namensraumtrennzeichen in XML ist formal korrekt, fällt aber im Artikel Doppelpunkt m.E. in die Kategorie "Random Fact". Prinzipiell könnte ich mir aber eine Sektion über die Verwendung des Doppelpunktes in Programmier- und Auszeichnungssprachen gut vorstellen. Dann müsste man aber mehr als den einen Satz über XML sagen und zum Beispiel auch C,C++ und Java erwähnen. – Richie 11:47, 24. Feb 2005 (CET)

Ja stimmt, der Satz war an der Stelle sicher eine bischen verloren. Auch gehört der Satz unter eine andere Überschrift, um dann wie du richtig sagts dort zu erweitern. Aber ich kenn mich da zuwenig aus (ich wusste auch nicht wo er in andern Sprachen verwendet wird). Ich hab den Satz mal wieder mit einer Überschrift eingestellt, ich weiss das es noch nicht abschliessend ist, aber um mal einen Grundstock zu haben, sollte das schon drin belieben. Kannst du vieleicht was zur Verwendung in Programmiersprache schreiben; nur ein Satz oder so? greetz vanGore 18:43, 25. Feb 2005 (CET)

Dein Diskussionsbeitrag bei Benutzer:Mrfinch[Quelltext bearbeiten]

Hallo Richie! Ich habe gerade deinen Eintrag auf der Diskussionsseite von Benutzer Mrfinch gelesen. Es wird sicher so sein, dass du inhaltlich recht hast, aber ich fand, dein Beitrag war sehr unhöflich formuliert. Es gibt irgendwo bestimmte Umgangsformen, und das sind Formulierungen wie "unterlasse" o.ä. nicht angebracht. Viele Grüße --Taube Nuss 16:34, 26. Mär 2005 (CET)

Ich entschuldige mich. — Richie 23:16, 27. Mär 2005 (CEST)
Hallo Richie, wie kann ich den eine neue kategorie in Commons anlegen, denke daran z. B. Category:Oberberg, Germany für deine Hilfe danke. R.St. 19:48, 28. Mär 2005 (CEST)
Du legst einfach eine Seite an mit einer Kurzbeschreibung der Kategorie und möglichst einigen Angaben zur Überkategorie an, zum Beispiel:
  1. commons:Category:Northrhine-Westphalia
  2. commons:Category:Villages in Germany
  3. commons:Category:Cities in Germany

Richie 20:08, 28. Mär 2005 (CEST)

Katalonien[Quelltext bearbeiten]

Hallo Richie, ich hatte dem Katalonien-Artikel einen wie ich finde passenden Weblink hinzugefügt. Mir war nicht klar das (und warum?) das Vandalismus ist .... sorry! Darf man generell keine Weblinks einfügen? Und wo kommen die bereits vorhandenen Weblinks her? Gruß Julius

Weblinks hinzuzufügen ist nicht verboten oder so, sondern explizit erwünscht, wenn sie gut sind. Du hast leider deinen Weblink in eine uralte Version des Artikels eingefügt und somit die aktuelle Version und die Änderungen, die seit der alten Version geschehen sind, überschrieben (siehe hier). Das sehe ich als Vandalismus. Du kannst den Weblink natürlich in die aktuelle Version des Artikels einfügen. — Richie 12:01, 29. Mär 2005 (CEST)

Hallo Richie, ich wollte natürlich nichts überschreiben. Was habe ich falsch gemacht und wie mache ich es erneut richtig? Ich wollte den Link unter die bereits vorhandenen setzen. Gruss Julius

Bitte schreibe meinen Namen ohne "t", Danke. Du gehst zum Artikel und klickst auf Seite bearbeiten. Dann machst du deine Änderungen und speicherst. Bitte achte darauf, dass du beim Bearbeitungsprozess keine Warnungen bezüglichen alten Versionen bekommst oder ähnlich. Bitte unterschreibe deine Beiträge auf dieser (und allen anderen) Seiten mit "-- ~~~~", Danke. — Richie 15:16, 29. Mär 2005 (CEST)

Bilder in der hebräischen Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ich verstehe nicht genau, was du mit den Karten der deutschen Bundesländer machst. Was war falsch mit den alten Karten, und warum mussten sie gewechselt werden? Was bedeutet das "Now Commons" Merkmal? Ich habe persönlich all die Bundesländerbeiträge geschrieben. Danke, Pixie (Benutzername bei der hebräischen Wikipedia).

An den "alten" Bildern ist nichts falsch, ich ersetze sie nur mit höher aufgelösten Bildern, die auf den Wikimedia Commons liegen. Das hat den Vorteil, dass alle Artikel zu einem Thema (hier Bundesländer) dieselben Bilder verwenden. Diese liegen an einer zentralen Stelle (commons:Location maps of German states), sind also leicht verwaltbar und nehmen nicht so viel Speicherplatz weg wie 20 leicht unterschiedliche Kopien ein- und desselben Bildes.
"NowCommons" ist eine Methode anzuzeigen, dass ein Bild gelöscht werden kann, weil es auf den Commons vorhanden ist. Diese Vorlage gibt es aber noch nicht in jeder Sprache, ich habe sie aber trotzdem verwendet, da stark damit zu rechnen ist, dass sie in der nahen Zukunft angelegt wird. Siehe {{NowCommons}} bzw. Wikipedia:Wikimedia Commons. — Richie 19:26, 24. Apr 2005 (CEST)
Okay, also:
  • Wirst du das machen für all die Bundesländerartikel? Wir wollen Gleichheit, natürlich.
Natürlich, aber es wird etwas dauern, da es zu jedem Bundesland ca. 10 bis 20 Artikel gibt, die geändert werden wollen. — Richie 00:20, 25. Apr 2005 (CEST)
  • Können die früheren Bilder vom Server gelöscht werden? Benutzer:Pixie
Aus meiner Sicht schon, sie werden m.E. ja nicht mehr benötigt. — Richie 00:20, 25. Apr 2005 (CEST)

Wikipedia auf dem eigenen PC[Quelltext bearbeiten]

guten tag richie. du scheinst besonders stark in wikipedia-fragen zu sein. ich möchte künftig meine seitenentwürfe in meinem eigenen pc vorbereiten, und nur wenn sie fertig sind hochladen, statt "letzte Änderungen" mit meinen Versuchen voll zu pflastern. geht es? wo kann ich erfahren wie man's macht? --Oui 18:21, 26. Apr 2005 (CEST)

Ich habe leider recht wenig Zeit, aber ich schätze, dass du auf en:User:Pilaf/Live Preview (englisch) findest, was du suchst. Ich habe das leider noch nicht weiter ausprobiert, da ich erst gestern darauf gestoßen bin. — Richie 23:15, 26. Apr 2005 (CEST)

Hauptseite und Navigation anpassen[Quelltext bearbeiten]

dann möchte ich auch die Hauptseite von ie.wiktionary.org sowie die navigationsleiste anpassen. wie macht man das? --Oui 18:22, 26. Apr 2005 (CEST)

Die meisten Seiten kann jeder editieren, für manche Dinge, braucht man Administratorrechte. — Richie 23:29, 26. Apr 2005 (CEST)

Wikiversity[Quelltext bearbeiten]

ausserdem möchte ich den wikiversity-versuch, den ihr auf deutsch gestartet habt, auch in interlingue (ex occidental) starten. wie macht man das?

warum gerade in dieser am wenigsten geschriebenen weltsprache? weil gerade in dieser sprache diese aktivität erstens einen höheren sinn ergibt, zweitens vor einem jahrhundert der erfinder dieser sprache, der baltendeutsche edgar von wahl, deutscher und russischer muttersprache, fachlehrer in tallinn (reval), estland, das vor hatte. aus diesem grund versucht ein amerikaner, der sich bemüht die interlingue-tradition traditionsgerecht fortzuführen, es in einer ähnlichen form zu tun ( siehe http://www.interlingue.com/ ). nur ist so ein vorhaben sicher für eine winzig kleine gruppe ungeeignet. man braucht ein wikipedia-system, um genug mitarbeiter und interessanten bei der aufgabe und ihrer anwendung zu bündeln.

warum soll diese sprache prädestiniert sein?

erstens weil man sie nicht erlernen muss, um sie lesen zu können. es gibt keine sprache, die so viele menschen spontan lesen können: spanisch-, portugiesich-, französisch-, italienisch-, rumänisch-, englisch-, deutschsprachige menschen und sprecher anderer germanischen sprachen, sowie sprecher von slawischen sprachen, die mit dem lateinischen alphabet geschrieben werden auf jedem fall! dies ist ungeheuerlich mehr als auf englisch.

je nach bildung und vorherigen sprachkenntnissen braucht man von gar keinen vorkenntnissen

bis wenig (oder mehr, allerdings selten) wörterbuchhilfe (de wahl hat sie sofort mit einem 8 sprachigem wörterbuch ausgestattet, das im web kostenlos runtergeladen werden kann - einzige voraussetzung: beherrschung des lateinisches alphabet, so für russen, griechen etc.; aber erlernen muss man nicht! nur wörterbuchhilfe genügt zum lesen).

dann kann man sie innerhalb eines einzigen tags mit computerhilfe (programm ways oder witchdesk des genialen schweizerischen programmierers hannes kellers unter max. windows me, geht leider nicht unter windows 2000 oder wine) nahezu vollkommen korrekt schreiben (und lesen kann man sowieso schon vorher!).

drittens lesen sie sowohl die spanisch als auch die englisch sprachige menschen besonders leicht (wer mit lateinamerikanern oft verkehrte, weiss, dass dieses halbkontinent sehr wenig englisch spricht).

viertens definiert sich interlingue selbst als "democratic latin". dies bedeutet mitunter, dass man wissenschaftliche und sonstige fachbegriffe, wie sie in latein stehen, einbinden kann. damit gelten alle klassischen fachbegrifflisten etc. unverändert absolut ohne stillbruch weiter. man kann sie "demokratisieren" (durch wegfall der typischen lateinischen endung), wenn dies einem reellen gebrauch in modernen sprachen entspricht. aber prinzipiell gilt auch der lateinische fachbegriff. es entsteht keine abspaltung der wissenschaftlichen oder fachsprache, da in vielen sprachen die lateinische fachbegriffe auch vorherrschen.

fünftens gibt es in allen sprachen lateinische wörterbücher. sechstens hat interlingue die (relative) schwierigkeit der anderen vereinfachten "lateine" (interlingua, latinulo etc.) für sprecher nicht, die mit lateinischen sprachen noch nie etwas zu tun gehabt haben (konjugation etc.), ist für sie auch nicht so entfremdend. deshalb wäre ein versuch in interlingue (ex occidental) besonders empfehlenswert. --Oui 18:23, 26. Apr 2005 (CEST)

Gelegentliche Großschreibung und Absätze können auch nicht schaden. Trotzdem alles sehr interessant, nur leider kenne ich keine "Wikiversity". Vielleicht meinst du ja b:en:Wikiversity? — Richie 23:29, 26. Apr 2005 (CEST)
Hast recht (habe ich nachträglich gemacht! zum Teil, die Absätze). Ich meinte das deutsche Testprojekt http://de.wikiversity.org/wiki/Hauptseite ; deshalb habe ich bei einem deutschen Moderatoren gefragt (an sich bin ich Franzose!). Aber du hast recht: man kann nicht alles wissen, und deshalb gibt es jetzt wikipedia ;-). Meine Frage tendierte dahin: wie legt man das erforderliche http://ie.wikiversity.org an, um nicht später alles von en:irgenwas zu Fuss umziehen zu müssen! --Oui 00:12, 27. Apr 2005 (CEST)
Ich habe von dem Projekt wie gesagt noch nie was gehört. Aber auf der Seite steht auch "Wikiversity ist noch kein offizielles Projekt der Wikimedia Foundation (Details)". Ich würde daher abwarten. — Richie 09:48, 27. Apr 2005 (CEST)
Ich habe hier http://de.wikiversity.org/wiki/Diskussion:Hauptseite einen Link auf dieser, deiner, Diskussionsseite zurückgelassen, verzeih mir, um das wikisystem nicht 2 mal mit dem Gleichen voll zu stopfen. Die Frage der "universellen Universität" ist also gar nicht neu. Die deutsche Bewegung für eine internationale Sprache deutscher Herkunft, damals Occidental, heute Interlingue, hat sofort an so etwas gedacht. Edgar von Wahl war ja auch Lehrer von Beruf (Mathematik / Physik). Kennzeichnend ist auch der Verlag, bei welchem das Standardwerk der Sprache erschien (1930 beim Franckh'sche Verlagshandlung, Stuttgart, später als Kosmos-Verlag weltweit bekannt). Obige Eigenschaften dieser deutschen-schweizerischen Spracherfindung/-Entwicklung machen einen Unterricht in EINER Sprache in ganz Amerika, Afrika und Europa denkbar und ausreichend, und einen sanften, d.h. ungezwungenen und progressiven, Übergang zu einer neutralen gemeinsamen Sprache möglich; alle anderen Sprachen setzen neben einer Anlern-, eine lange Übungszeit voraus - Interlingue bei den meistens o.g. potentiellen Anwendern von nicht bis sehr wenig (Interlingua kann das in einem geringeren Grad auch)! Aus westlicher Sicht ist Interlingue total unparteiisch. Sehr wenige Interlingue-"Schreiber" reichen aus, um ungeheuerlich viele spontane Interlingue-Leser zu versorgen, wobei mit heutigen Computer-Mitteln das Schreiben selbst gar kein Problem mehr darstellt. Die Idee einer Wikiversity ist möglicherweise "die" Errungenschaft der kommenden Jahren im Web. Es wäre engstirnig, fast grotesk, dieses Projekt an einer nationalen Sprache zu binden. Hier kann die Wikipedia Zeichen setzen, und mit einem einzigen Projekt eine enorme Menschenmenge davon profitieren lassen, statt nur 3 Länder, wo es sowieso genug Universitäten gibt! Wo findet man Interlingue-Material kostenlos? In den files-Ordnern der Yahoo-Gruppen "interlingue" und "occidental" sowie gestreut im Web.--Oui 13:50, 27. Apr 2005 geändert 29.4. 01 h 30 (CEST)

Ich habe ein wenig Arbeit für dich.....[Quelltext bearbeiten]

hallo richie. kann mir dei bot mal n gefallen tun, und sich diese seite vornehmen? ich bin schon einige zeit dabei, denke aber, dass ich was besseres zu tun hab, als jede blöde fahne auszutauschen. also, wie siehts aus? Schaengel89 @me 21:50, 2. Jun 2005 (CEST)

Hi Schaengel, prinzipiell kein Problem, diese Aufgabe ist prinzipiell prädestiniert für einen Bot. Ich würde das auch gerne machen, letztens hatte ich eine USA-Flagge, die sehr aktiv benutzt wurde (leider gab es irgendwo in en: nach ca. 80 Ersetzungen Probleme, daher hier der Rest) und somit ein wenig Erfahrung auf diesem Gebiet. Das aber auch recht lange gedauert und ich habe auch Besseres zu tun, als den Bot stundenlang laufen zu lassen.
Also lese dir die Anleitung durch und füge deine Flaggen hinzu, ich lasse den Bot arbeiten und lösche dann das alte Bild (bitte Einsprüche gegen das Löschen schriftlich auf die passende Diskussionsseite). Bitte beachte, dass der Bot momentan entweder die ca. 100 Wikipedias mit mehr als 100 Artikeln oder alle 200 absucht (inkl. Commons), also keine anderen Wikimediaprojekte wie Wikinews oder so. Ich hoffe das ist kein Problem (müsste dann u.U. manuell gemacht werden). — Richie 00:18, 3. Jun 2005 (CEST)
Ne-ne. ich will nur die flaggen in de austauschen. das mit dem löschen kann ich auch selber machen. aber danke schön Schaengel89 @me 13:28, 3. Jun 2005 (CEST)
Nur DE ist auch gut, aber warum nicht die anderen Sprachen auch? — Richie 16:14, 3. Jun 2005 (CEST)
und wie kriegt dein bot das mit den vorlagen hin? Schaengel89 @me 13:45, 3. Jun 2005 (CEST)
Wenn die Vorlage Bild:ALT.JPG enthält, dann wird das zu Bild:NEU.JPG ersetzt. Es gibt also keine Ersetzung, wenn der Bildname kein Bild: enthält. Wenn das ein Problem sein sollte, kann ich das auch vorübergehend ausschalten und nur den Dateinamen ersetzen. — Richie 16:14, 3. Jun 2005 (CEST)
ich glaub, du hast mich ein wenig falsch verstanden. klick mal hier in der rubrik 'Bildverweise'auf beispielsweise 'La Pampa'. der artikel trägt die vorlage Navigationsleiste Provinzen von Argentinien. in dieser ist die fahne längst ausgetauscht, La Pampa allerdings wird immer noch auf Bild:Argentinien flagge gross.png als bildverweis aufgelistet. das ist das problem, vorlagen machen. die frage also: soll ich im rename/log auch die artikel auflisten, auf die die bildbeschreibungsseite verweist, oder nicht?Schaengel89 @me 18:21, 3. Jun 2005 (CEST)
Ach so, du meinst, die Seiten, die eine Vorlage verwenden zu aktualisieren. Kann der Rename-Bot nicht, habe aber auch einen Touch-Bot, der momentan aber noch kein öffentliches Interface hat. Du kannst mir aber die Vorlagen, die du meinst schreiben, dann touche ich die alle. — Richie 21:03, 3. Jun 2005 (CEST)
na ja, bisher hab ich bei den LAs immer dazu geschrieben, dass die unten stehenden artikel eine vorlage erhalten. aber in anderen wikipedias hab ich n paar vorlagen, die du mal touchen kannst. wo soll ich die auflisten? Schaengel89 @me 23:34, 3. Jun 2005 (CEST)
Du kannst das erstmal formlos unter commons:User:RCBot/touch machen, bis ich mir was Besseres überlege. — Richie 00:24, 4. Jun 2005 (CEST)

Bachelor[Quelltext bearbeiten]

Hallo Richie,

unter Bachelor gibt es momentan eine Diskussion, ob Kritikpunkte bzw. eine Aufzählung von Vor- und Nachteilen für die Umstellung europäischer Studiengänge in einen Extra-Artikel ausgelagert werden soll. Du hast in der Vergangenheit an dem Artikel mitgearbeitet, deshalb wäre ich an deiner Einschätzung interessiert. Bei Interesse kannst du ja auf Diskussion:Bachelor deine Meinung dazu äußern.

Gruß, --Andreas ?! 15:11, 10. Sep 2005 (CEST)

Auftrag für RCBot[Quelltext bearbeiten]

Hallo Richie,

könntest Du mir einen Gefallen tun und zumindest auf der deutschen Wikipedia alle Verweise auf Bild:Argentina flag large.png nach Bild:Flag of Argentina.svg umbiegen. Die zweite Version der argentinischen Flagge ist korrekter (Seitenverhältnis, Farbton). Allerdings entsteht durch das geändert Seitenverhältnis das Problem, dass bei Stellen, wo die Pixelbreite angegeben ist, das Bild evtl. zu hoch wird für das bestehende Layout. Grüße und Danke! --ALE! ¿…? 11:54, 29. Sep 2005 (CEST)

So sehr ich Arbeitsanfragen zu schätzen wisse, muss ich leider ablehnen, da ich den Bot seit rund 3 Monaten aus verschiedenen Gründen (zum Beispiel Umstellung auf MediaWikie 1.5) nicht mehr benutzt habe. Ich möchte ihn auf jeden Fall wiederbeleben, kann aber keine Zeitangaben machen, da es stark davon abhängt, wieviel Zeit ich finde. Ich hoffe, dass ist kein Problem. — Richie 12:32, 29. Sep 2005 (CEST)
Welcher Bot bzw. welcher Bot-Besitzer könnte das dann zur Zeit machen? Es sollte ja am besten ein Bot sein, der auf allen Wikipedia läuft. --ALE! ¿…? 14:36, 29. Sep 2005 (CEST)
Ich kenne jetzt keinen, der sowas macht. Tut mir leid. — Richie 17:36, 29. Sep 2005 (CEST)

Hello, i removed flag from your bot on cs.wiki. JAn Dudík 23:16, 4. Aug. 2008 (CEST)

Thanks. — Richie 04:14, 6. Aug. 2008 (CEST)

Konsensprinzip[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel Konsensprinzip, um den Du Dich bemüht hast, ist von einem Löschantrag bedroht: Wikipedia:Löschkandidaten/27._März_2006#Konsensprinzip. Magst Du helfen, einzuschreiten? --Lycopithecus 15:37, 31. Mär 2006 (CEST)

Entfernung Kategorie:Schule nach Name[Quelltext bearbeiten]

Hi, bin mir des momentanen Widerspruchs bk >< cat durchaus bewusst. Die Kat steht zudem in der LD. Darf ich dich bitten, meine Einstellungen bis zu einer dortigen Entscheidung zu tolerieren. Benötige das jetzt dort überschaubare Mat. für die Erweiterung des Art. Schulname, auch LK. ;-) Grüße--100 Pro 11:19, 20. Mär. 2010 (CET)

Die Kategorie ist auf der BKL einfach fehl am Platze, weil “King’s College” eben nicht zwingend ein Schulname ist. Soweit ich das sehe, ist lediglich eine Schule unter den 11 Einträgen – der Rest sind universitäre Einrichtungen. — Richie 19:38, 20. Mär. 2010 (CET)

wahrheit funkt?[Quelltext bearbeiten]

Apropos wahrheitsfunktion et. Der Allwissende schmeißt raus, was er nicht kennt - denn es muss falsch sein. Der Nichtganzallwissende schaut nach, was er nicht kennt - denn es könnte auch wahr sein. Der Unwissende googelt _ : was raus kommt, soll wahr sein - mal bei über 3oo oder mal bei über 9.ooo (wahrheitsfunktion et). > Ist Dir was aufgefallen? Dann könntest Du dir vielleicht vorstellen ... . Ach, googel doch mal tractat 5.5541--nanu diskuss 22:03, 10. Okt. 2010 (CEST)

Ich muss zugeben, dass ich von einer et-Funktion noch nie gehört hatte, und eine schnelle Google-Suche bestätigte, dass es kein weit verbreiteter Begriff ist. Es mag sein, dass die Unterscheidung von Konjuntion und et-Funktion in akademischeren Zirkeln relevant und notwendig ist. Dann sollte der alternative Begriff aber schon im ersten Satz oder auf jeden Fall deutlich früher eingeführt werden. Außerdem wäre es hilfreich, klar zu machen, wo der Unterschied in der Vewendung der beiden Begriffe besteht, falls es da einen gibt. — Richie 22:31, 10. Okt. 2010 (CEST)
Nun, wenn du hier nochmal schaust - ich finde es damit schon deutlich genug gemacht. Aus den letzten Änderungen geht auch der Unterschied hervor: mit der Wahrheitsfunktion werden die Teilverhalte abgebildet, nicht nur die für "wahr", sondern auch die für "falsch" als Funktionswert. Damit werden die Bedingungen eingefasst, wie auf einem Tablett von Möglichkeiten dargeboten und so mit anderen vergleichbar. Diese (extensionale) Auffassung erlaubt dann die Darstellung als Boolsche Funktion, Mengenoperation oder Schaltgatter und darüber nun auch so ein Ding, wie du es gerade benutzt und relevant findest. Wenn du damit einen Namen googelst, kriegst du bestenfalls Häufigkeiten einer besonderen Verwendungsweise einer Zeichenkette mitgeteilt, aber nichts über die Bezeichnung eines Begriffs, noch dessen Verbreitung, Üblichkeit, Richtigkeit, Wichtigkeit oder Nötigkeit. Dafür müsstest du dann z.B. einige der aufgeführten PDF's lesen oder etwas anderes.
Mit dem eigenen Beitrag, der sich auf etwas bezieht, von dem man noch nie gehört hat, mag man mMn so umgehen: dass man ihn kommentarlos und ohne Hinweis verschwinden lässt. ... Ach, die 27stellige Relation? - hatte damals gerade nur 27 Einträge und war doch die übliche und richtige Bezeichnung. Und hier nötig? - um so etwas wie die Konjunktion zu bezeichnen, wenn auch der Wert "unbestimmt" zugelassen wird (als 2stellige dreiwertige Wahrheitsfunktion) und nicht nur "wahr" und "falsch" (2stellig zweiwertig; als Zeichen einer 4-stelligen Relation: WFFF). Auf dann--nanu diskuss 14:13, 13. Okt. 2010 (CEST)

Dein (inaktiver) RCBot[Quelltext bearbeiten]

Moin Richie. Ich räume grade ein wenig unter den Bots auf (inaktiven Bots mal das Botflag entziehen, damit man mal einen wirklichen Überblick hat, was denn so an aktiven Bots noch rumläuft). Dabei bin ich auch über deinen Bot gestolpert, der seit dem 5. November 2005 nicht mehr editiert hat. Brauchst du den noch in geflaggt? Falls du ihn später doch wieder betreiben willst, reicht ein kurzer Antrag bei den Botflag-Anträgen, das geht dann auch durchaus auf dem kurzen Dienstweg. --Guandalug 11:17, 17. Mär. 2011 (CET)

Hallo Richie, deine lokalen Botkonten werden gerade bis auf das im hiesigen Wiki alle umbenannt wegen der H:SUL-Finalisierung. Sie erhalten dann alle verschiedene Namen mit „~lokalesWiki“ am Ende und werden alle zu eigenen globalen Konten, die du dann zum Beispiel vom Hexer später wieder zu einem zusammenführen kannst. Ein schon umbenanntes Beispiel siehe hier. Besser wäre es aber, wenn du sie jetzt zusammenführen kannst, damit nicht noch mehr umbenannt werden. Vielleicht kannst du die noch nicht umbenannten noch zusammenführen? Der Umbenennungsprozess ist schon im Gange. Bei deinem eigenen Konto werden auch einige lokale Konten umbenannt. Falls davon noch welche deine sind, dann hier zusammenführen. Viele Grüße --Winternacht in Wikimedias supergeschützten Wikis 21:25, 17. Apr. 2015 (CEST)

Vorlage:Infobox Oxbridge College[Quelltext bearbeiten]

Hallo Richie!

Die von dir angelegte Seite Vorlage:Infobox Oxbridge College wurde zum Löschen vorgeschlagen, bitte lies dazu die Löschregeln. Möglicherweise mangelt es der Seite an Qualität und/oder vielleicht ist – im Falle eines Artikels – die enzyklopädische Relevanz nicht eindeutig im Artikel erkennbar oder es gibt andere Löschgründe. Ob die Seite tatsächlich gelöscht wird, wird sich im Laufe der Löschdiskussion entscheiden, wo du den Löschantrag mit den konkreten Löschgründen findest. Bedenke bei der argument- und nicht abstimmungsorientierten Diskussion bitte, was Wikipedia nicht ist. Um die Relevanz besser erkennen zu lassen und die Mindestqualität zu sichern, sollte primär die zur Löschung vorgeschlagene Seite weiter verbessert werden. Das wiegt als Argument deutlich schwerer als ein ähnlich aufwändiger Beitrag in der Löschdiskussion.

Du hast gewiss einiges an Arbeit hineingesteckt und fühlst dich vielleicht vor den Kopf gestoßen, weil dein Werk als Bereicherung dieser Enzyklopädie gedacht ist. Sicherlich soll aber mit dem Löschantrag aus anderer Sichtweise ebenfalls der Wikipedia geholfen werden. Bitte antworte nicht hier, sondern beteilige dich ggf. an der Löschdiskussion. Grüße, Xqbot (Diskussion) 16:34, 18. Okt. 2013 (CEST) (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Falls du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, so trage dich hier ein.)